volleyballer.de - Das Volleyball Portal

Koslowski lädt 16 Spielerinnen ein - Die 22-er Kader in Ankara

Olympia: Koslowski lädt 16 Spielerinnen ein - Die 22-er Kader in Ankara

10.12.2015 • Olympia • Autor: DVV 824 Ansichten

Bundestrainer Felix Koslowski startet am 25. Dezember in Schwerin mit 16 Spielerinnen in den Lehrgang für die europäische Olympia-Qualifikation in Ankara/TUR (4.-9. Januar 2016). Im Laufe des Lehrgangs bestreiten die DVV-Frauen zwei Trainingsspiele gegen Italien (29./30. Dezember), das sich ebenfalls auf das so wichtige Turnier vorbereitet. Spätestens am 2. Januar muss sich Koslowski auf die 14 Spielerinnen festlegen, die in Ankara um das Rio-Ticket spielen. Dann fliegt das Team in die Türkei.

Die erfahrenen Mittelblockerinnen Christiane Fürst (Eczacibasi Istanbul/TUR) und Corina Ssuschke-Voig t (NAWARO Straubing) sind beim Lehrgang ebenso dabei wie Jana-Franziska Poll (VT Aurubis Hamburg), Lisa Izquierdo und Louisa Lippmann (Dresdner SC). Das Quintett war bei der EM nicht für die Schmetterlinge im Einsatz gewesen. Die elf übrigen Spielerinnen standen bei der EM in Belgien & in den Niederlanden im Kader.

Nicht eingeladen sind dagegen die Zuspielerinnen Denise Hanke (Schweriner SC) und Denise Imoudu (VT Aurubis Hamburg), die Außenangreiferinnen Lena Stigrot (Rote Raben Vilsbiburg) und Laura Weihenmaier (Ladies in Black Aachen), Mittelblockerin Berit Kauffeldt (Lokomotiv Baku/AZE) sowie Libero Janine Völker (Schweriner SC).

Bei der Olympia-Qualifikation trifft die deutsche Mannschaft in der Vorrunde auf die Niederlande (4.1. um 12.00 Uhr), die Türkei (5.1. um 17.30 Uhr) und Kroatien (6.1. um 14.30 Uhr). In der anderen Vorrundengruppe stehen sich Belgien, Italien, Polen und Russland gegenüber. Lediglich der Turniersieger qualifiziert sich für die Olympischen Spiele in Rio, der Zweit- und Drittplatzierte erhalten eine zweite Qualifikationschance bei einem Achter-Turnier in Japan (Mai/Juni 2016).

Alle 22-er Kader der Teams
Neben der deutschen Mannschaft mussten natürlich auch die sieben Konkurrenten bei der europäischen Olympia-Qualifikation in Ankara ihre vorläufigen 22-er Kader benennen. Deutschlands Auftaktgegner Niederlande verzichtet notgedrungen und aus erfreulichem Anlass auf die langjährige Diagonalangreiferin Manon Nummerdor-Flier verzichten, die 31-Jährige ist schwanger.

Zwei weitere Top-Spielerinnen werden auf keinen Fall um das Olympia-Ticket für Rio spielen: Eleonora Lo Bianco (Italien) steht ebenso nicht auf der 22-er Liste wie Russlands 2,01 Meter großer Super-Star Ekaterina Gamova. Dafür hat der Europameister aber Liubov Shashkova, mittlerweile 38 Jahre alt, auf die Liste gesetzt.

Die 22-er Liste der acht teilnehmenden Teams

Folgende 16 Spielerinnen sind zum Lehrgang in Schwerin eingeladen
Zuspiel: Mareen Apitz (Azeryol Baku/AZE), Kathleen Weiß (Prostejov/CZE)

Außenangriff: Maren Brinker (Montichiari/ITA), Heike Beier (Lodz/POL), Jennifer Geerties (Schweriner SC), Lisa Izquierdo (Dresdner SC), Jana-Franziska Poll (VT Aurubis Hamburg)

Mittelblock: Christiane Fürst (Eczacibasi Istanbul/TUR), Corina Ssuschke-Voig t (NAWARO Straubing), Anja Brandt (Schweriner SC), Wiebke Silge (SC Potsdam), Jennifer Pettke (VC Wiesbaden)

Diagonalangriff: Margareta Kozuch (Casalmaggiore/ITA), Louisa Lippmann (Dresdner SC)

Libero: Lenka Dürr (Wroclaw/POL), Lisa Thomsen (Allianz MTV Stuttgart)

 

Der volleyballer.de Newsletter

Verpasse keine News, abonniere jetzt den täglich erscheinenden Newsletter. Du kannst den Newsletter jederzeit abbestellen.

Newsletter abonnieren

Weitersagen:

Weitere Meldungen aus der Kategorie "Olympia"

» zurück
volleyballer.de auf Facebook volleyballer.de auf G+ RSS Feed Twitter

BeachZeit Beachvolleyball Camps

Beachvolleyball Camp mit BeachZeit

Buche jetzt Deinen Beachvolleyball-Urlaub. Mit Zufriedenheits-Garantie!

weitere Infos

Jetzt geht's App! Neu!

Die Volleyballer App

Jetzt gibt es endlich die offizielle volleyballer.de App. Für Android, iOS und Windows Phone.

weitere Infos zur Volleyball App

Bester Partner nach dem Sport zu entspannen: online casino

i
x


Werben | Impressum | Datenschutz | Kontakt | Partner