volleyballer.de - Das Volleyball Portal

Das Volleyball und Beachvolleyball-Portal

von: Timo Heinrich G+

Herzlich willkommen auf dem großen Volleyball- und Beachvolleyballportal mit aktuellen News, einer großen Turnierdatenbank, einer Spielerbörse, den sehr beliebten Volleyball-Regeln Seiten, einem großen Vereinsverzeichnis, Tipps zu Training & Taktik und vielem mehr. Volleyballer.de findest Du auch auf Facebook und Google+

  Bundesligen: Volleyballfeiertag in Aachen: Münster kommt zum NRW-Duell

31.10.2014 • Bundesligen • Autor: Bastian Heckert • 53 Ansichten

Aachen. Feiertag bei den Ladies in Black: wenn die Meisten den freien Tag genießen können, geht es für die Aachenerinnen gegen den USC Münster am Samstag um 19.00Uhr in der Neuköllner Straße um Punkte. Während die Ladies bereits zwei Partien in den Knochen haben (jeweils enge 2:3-Spiele gegen Potsdam und Vilsbiburg), duellierte sich der USC Münster bisher lediglich mit dem VC Wiesbaden.

» weiterlesen

  Bundesligen: NETZHOPPERS treffen auf Coburg : Grusel-Heimspiel in der Arena

31.10.2014 • Bundesligen • Autor: Matthias Penk • 42 Ansichten

Das zweite Heimspiel steht an für die NETZHOPPERS KW-Bestensee. In der Landkost-Arena trifft der Aufsteiger am Sonnabendabend (19 Uhr, Landkost-Arena) mit der VSG Coburg/Grub auf ein Team, das nach einem Umbruch im Kader nun auf einen Play-Off Platz spielen will. Für die Zuschauer gibt es zudem ein Halloween-Special…

» weiterlesen

Anzeige

Anzeige

  Dritte Liga: SV Lohhof: Damen 2 beim DJK im Derby, Damen 3 Heimspiel gegen Lenggries

31.10.2014 • Dritte Liga • Autor: Richarda Zorn • 64 Ansichten

Auch die Nachwuchsmannschaften in der dritten Liga und Bayernliga dürfen am Wochenende wieder ran. Die 2. Mannschaft um Trainerin Mürle spielt am Samstag um 19 Uhr "auswärts", Damen 3 darf in der Bayernliga am Sonntag um 13 Uhr ihr nächstes Heimspiel bestreiten.

» weiterlesen

  Bundesligen: KSC Berlin mit Vorfreude auf das Lokalderby

31.10.2014 • Bundesligen • Autor: Burkhard Kroll • 97 Ansichten

Und endlich kommt das Lokalderby: Zu ihrem nächsten und damit dritten Heimspiel in Folge begrüßen die Schmetterlinge des KSC Berlin am Samstag, den 01. November 2014 um 18:00 Uhr in der Halle Hämmerlingstraße den SC Potsdam im Berlin-Brandenburgischen Lokalderby.

» weiterlesen

Volleyball im Fernsehen

Quelle: DVV
Zeit Sender Inhalt
Freitag
31.10.2014
20:00 Uhr
sportdeutschland.tv VBL (M): VfB Friedrichshafen - VCO Berlin (sportdeutschland.tv)
.
Im Kalender speichern
Samstag
01.11.2014
17:30 Uhr
sportdeutschland.tv VBL (F/M): Vier Spiele (sportdeutschland.tv)
17.30 Uhr: Dresdner SC - Rote Raben Vilsbiburg 17.30 Uhr: VT Aurubis Hamburg - Schweriner SC 17.30 Uhr: Köpenicker SC Berlin - SC Potsdam 19.30 Uhr: TV Rottenburg - SVG Lüneburg
Im Kalender speichern
Sonntag
02.11.2014
14:30 Uhr
sportdeutschland.tv VBL (M): VfB Friedrichshafen - BERLIN RECYCLING Volleys (sportdeutschland.tv)
zudem ab 14.00 Uhr: 2. Volleyball Bundesliga Frauen, Rote Raben Vilsbiburg II - proWIN Volleys TV Holz
Im Kalender speichern
» weitere Übertragungen

  Beach World-Tour: Deutsches Duell zum Auftakt

31.10.2014 • Beach World-Tour • Autor: DVV • 108 Ansichten

Beim 16. von 19 Turnieren der Beach World Tour sind auch die deutschen Teams gestartet. Dabei kam es in Pool E der Männerkonkurrenz zu einem deutsch-deutschen Duell zwischen Sebastian Fuchs/Thomas Kaczmarek [5] und Bennet Poniewaz/David Poniewaz [12]. In einem enorm knappen Spiel behielten die Poniewaz-Brüder die Oberhand und konnten mit dem 2:1-Erfolg (21:16; 19:21; 24:22) gegen die deutschen Vizemeister einen erfolgreichen Turnierstart feiern.

» weiterlesen

  Bundesligen: Die Wahl zur Volleyballerin und zum Volleyballer des Jahres!

30.10.2014 • Bundesligen • Autor: DVL • 179 Ansichten

Es ist wieder so weit! Das Volleyball-Magazin ist zusammen mit seinen Lesern auf der Suche nach den Top-Volleyballsportlern des Jahres 2014! Bis zum 6. Dezember sind die Fans aufgefordert, ihre jeweiligen Favoriten zu wählen.

» weiterlesen

  Bundesligen: Keine Ausreden gegen VCO Berlin

30.10.2014 • Bundesligen • Autor: Gesa Katz • 149 Ansichten
Gegen den VC Olympia Berlin streben die Häfler einen klaren Sieg an Foto: Günter Kram

Foto: Günter Kram

Zwei auf einen Streich: Am Wochenende empfangen die Häfler Volleyballer gleich zweimal einen Klub aus der Hauptstadt. Den Start macht am Freitagabend Deutschlands Nachwuchs, der VC Olympia Berlin. Am Sonntag dann wartet der Kracher zwischen dem Pokalsieger VfB Friedrichshafen und dem amtierenden Meister Berlin Recycling Volleys. "Gegen VCO müssen wir mit 3:0 gewinnen", sagt Zuspieler Jan Zimmermann, ehemaliges VCO-Talent. "Da gibt es keine Ausrede"

» weiterlesen

Video der Woche

Vorstellung der volleyballer.de App

» mehr Volleyball Videos

  Bundesligen: VSG Coburg/Grub will bei den Netzhoppers Königswusterhausen-Bestensee punkten!

30.10.2014 • Bundesligen • Autor: André Dehler • 156 Ansichten

Nach der knappen 1:3-Niederlage im Heimspiel gegen Herrsching wollen die Coburger Volleyballer auswärts in Berliner Vorstadtgemeinde Bestensee wieder an die Leistung gegen Mitteldeutschland anknüpfen und möglichst viele Punkte mitnehmen. Die Aufsteiger von den Netzhoppers KW haben nach dem Lizenzentzug 2013 in der letzten Saison inder 2. Bundesliga Nord antreten müssen.

» weiterlesen

  Bundesligen: TVR: Wiedersehen mit Steinke und Bahlburg

30.10.2014 • Bundesligen • Autor: Philipp Vollmer • 157 Ansichten

Zum zweiten Heimspiel der Saison begrüßt der TV Rottenburg am Samstag, 1. November 2014 um 19:30 Uhr (Paul Horn-Arena Tübingen) den Aufsteiger SVG Lüneburg im Schwabenländle. Die Niedersachsen feiern dieses Jahr ihre Premiere im Oberhaus und bringen zwei alte Bekannte mit in den Süden: Diagonalangreifer Falko Steinke und Außenangreifer René Bahlburg spielten jeweils einige Jahre für den TVR. "Lüneburg und wir hatten einen sehr guten Saisonstart, es wird eine große Herausforderung für uns", sagt TVR-Coach Hans Peter Müller-Angstenberger. Der TVR liegt derzeit auf dem zweiten Tabellenplatz, Lüneburg hat nur einen Punkt weniger auf dem Konto und ist fünfter.

» weiterlesen

  Bundesligen: VSG Coburg/Grub kann Siegesserie gegen Herrsching nicht fortsetzen!

30.10.2014 • Bundesligen • Autor: André Dehler • 167 Ansichten
VSG Coburg/Grub kann Siegesserie gegen Herrsching nicht fortsetzen! Foto: www.zweikfotografen.de

Foto: www.zweikfotografen.de

Wieder zu ungewohnter Zeit am Mittwochabend um 19:30 Uhr traten die Männer um Trainer Milan Maric gegen Aufsteiger TSV Herrsching an. Im neuen bayerischen Duell in der 1. Bundesliga begannen beide Teams mit Problemen in der Annahme und Herrsching konnte lange eine knappe Führung durch den Satz tragen. Am Ende gelang es vor allem durch die Angriffe von Stein, Karlitzek und Karanovic die 1:0-Satzführung zu erkämpfen.

» weiterlesen

i
x

Jetzt geht's App! Neu!

Die Volleyballer App

Jetzt gibt es endlich die offizielle volleyballer.de App. Für Android, iOS und Windows Phone.

weitere Infos zur Volleyball App

Der neue Stanno Katolog 2014

Stanno Katalog 2014

Weitere Infos

Der volleyballer.de Newsletter

Abonniere jetzt den täglichen Newsletter, verpasse kein News!

Newsletter abonnieren

Der Volleyball Shop

Unter www.volleyballer-shop.de findest Du den Volleyball- und Beachvolleyball Shop, von Volleyballer für Volleyballer!

» weitere Informationen

volleyballer.de auf Google+

i
x


Impressum | Datenschutz | Kontakt | Partner