volleyballer.de - Das Volleyball Portal

Startseite

Bundesligen - Seite: 1

  Weiter ungeschlagen in der Bundesliga

19.01.2020 - Bundesligen - Autor: Christof Bernier - 113 Ansichten
Weiter ungeschlagen in der Bundesliga Foto: Eckhard Herfet

Foto: Eckhard Herfet

Auch ohne ihren Cheftrainer Cedric Enard gewannen die BR Volleys am Sonntagabend bei den Helios Grizzlys Giesen mit 3:0 (25:16, 25:23, 25:16). Vor einer schönen Kulisse von 2.311 Zuschauern zeigten die Berliner ein überzeugendes Spiel, bei dem Kyle Ensing (17 Punkte) und Sergey Grankin (siebte MVP-Medaille der Saison) aus einer starken Teamleistung herausstachen.

weiterlesen

  Netzhoppers KW-Bestensee überzeugen im Heimspiel

19.01.2020 - Bundesligen - Autor: Britta Wersinger - 101 Ansichten
 Foto: Netzhoppers KW-Bestensee

Foto: Netzhoppers KW-Bestensee

Nach vier Niederlagen in Folge - die teilweise sehr unglücklich waren ? ist Volleyball-Bundesligist Netzhoppers KW-Bestensee wieder ein Sieg gelungen. Vor 524 Zuschauern in der Landkost-Arena besiegten die Brandenburger SWD powervolleys Düren aus Nordrhein-Westfalen total verdient mit 3:1-Sätzen (29:27, 25:22, 22:25, 25:23).

weiterlesen

  NawaRo Fans feiern ihr Team nach dem Coup gegen den Tabellenzweiten Potsdam

19.01.2020 - Bundesligen - Autor: Georg Kettenbohrer - 130 Ansichten
NawaRo Fans feiern ihr Team nach dem Coup gegen den Tabellenzweiten Potsdam Foto: German Popp, www.fotoatelieramhafen.de

Foto: German Popp, www.fotoatelieramhafen.de

Die turmair Volleyballarena in Straubing hat schon viele denkwürdige Abende erlebt. Das Spiel der 1. Volleyball Bundesliga zwischen NawaRo Straubing gegen den SC Potsdam am Samstagabend gehört definitiv dazu.

weiterlesen

  Schlechter Start vor ausverkauftem Haus

19.01.2020 - Bundesligen - Autor: Moritz Liss - 93 Ansichten

Es war das letzte Heimspiel der Lüneburger in ihrer kleinen Gellersenhalle. Weil die restlichen Begegnungen der Saison in Hamburg ausgetragen werden, war die Partie gegen den TVR bereits Tage vor dem Spiel ausverkauft. Mit dem Hexenkessel, den die Rottenburger erwartete, wussten die Schwaben zunächst wenig umzugehen. Nur schwer fand der TVR ins Spiel und rannte einem 6:1-Rückstand hinterher. Zwar konnte Rot-Weiss den Rückstand bisweilen verkürzen, wirklich gefährlich wurde der TVR den Lüneburgern im ersten Satz nicht mehr. Mit 25:17 markierte die SVG ihre 1:0-Führung.

weiterlesen

  SWD powervolleys Düren: Auswärts bei den Netzhoppers unterlegen

19.01.2020 - Bundesligen - Autor: SWD powervolleys - 102 Ansichten

Auswärtsspiele sind aktuell nicht die Sache der SWD powervolleys Düren: In der Volleyball Bundesliga kassiert Düren bei den Netzhoppers Königs Wusterhausen Bestensee eine 1:3-Niederlage. 27:27, 22:25, 25:22, 23:25 lauteten die Satzergebnisse der fünften Niederlage im sechsten Auswärtsspiel. In der Tabelle bleibt Düren Siebter, im Rennen um Platz vier ist der Rückstand auf sechs Punkte angewachsen.

weiterlesen

  Auf Holperstart folgt Hexenkessel

18.01.2020 - Bundesligen - Autor: Christof Bernier - 229 Ansichten
Auf Holperstart folgt Hexenkessel Foto: Eckhard Herfet

Foto: Eckhard Herfet

Nachdem die BR Volleys sich am Donnerstag im Berlin-Brandenburg-Derby zu einem 3:2-Heimsieg mühten, wartet auf die Hauptstädter jetzt die Auswärtshürde Helios Grizzlys Giesen. In der Hildesheimer Volksbank-Arena dürfen sich Moritz Reichert & Co am Sonntag (19. Jan um 17.00 Uhr live auf www.sporttotal.tv) auf eine garantiert prickelnde Atmosphäre und keinesfalls einfache Aufgabe einstellen.

weiterlesen

  Rückrundenauftakt in der ZF Arena

17.01.2020 - Bundesligen - Autor: Gesa Osterwald - 183 Ansichten
Für den VfB startet am Samstag die Rückrunde Foto: Günter Kram

Foto: Günter Kram

Am kommenden Samstag (18.01.2020 um 19:30 Uhr) empfängt der VfB Friedrichshafen zum Auftakt in die Rückrunde der Bundesliga die Volleyball Bisons aus Bühl. Mit dem wieder kompletten Kader und einem Testspielsieg im Rücken geht der VfB voller Optimismus in die Partie.

weiterlesen

  Neuer Anlauf in Lüneburg

17.01.2020 - Bundesligen - Autor: Moritz Liss - 196 Ansichten
 Foto: Ralph Kunze

Foto: Ralph Kunze

Neben den etablierten Größen der Liga Berlin und Friedrichshafen ist Lüneburg wohl eines der schwersten Auswärtsspiele für den TV Rottenburg. Die Gellersenhalle in Reppenstedt ist bekannt dafür, den Gästemannschaften das Leben schwer zu machen. Niedrige Decken und enge Umrandungen machen es den Mannschaften regelmäßig schwer, Orientierung auf dem Feld zu finden.

weiterlesen

  Fernsehspiel als Stolperstein?

17.01.2020 - Bundesligen - Autor: HYPO TIROL AlpenVolleys - 188 Ansichten

Nach dem hart umkämpften Sieg am vergangenen Mittwoch gegen den TV Rottenburg 3:1 (20/-20/21/25) stehen die HYPO TIROL AlpenVolleys Haching vor der nächsten schweren Aufgabe. Zu Gast in der Bayernwerk Sportarena ist der ?Geilste Club der Welt?, die WWK Volleys Herrsching. Trainer Stefan Chrtiansky hofft auf eine Leistungssteigerung seiner Truppe. Es ist das zweite schwere Spiel von acht innerhalb vier Wochen.

weiterlesen

  SWD powervolleys Düren: Vollgas bei den Netzhoppers

17.01.2020 - Bundesligen - Autor: SWD powervolleys - 172 Ansichten

Wenn es noch einer Warnung bedurft hätte vor dem Auswärtsspiel bei den Netzhoppers Königs Wusterhausen Bestensee am Samstag um 18 Uhr, dann erfolgte diese am Donnerstagabend. Denn der nächste Gegner der SWD powervolleys in der Volleyball Bundesliga war nicht weit davon entfernt, auswärts beim bisher ungeschlagenen deutschen Meister Berlin Recycling Volleys zu gewinnen. Am Ende unterlagen die Netzhoppers 2:3. Das zeigt, wie ausgeglichen die Liga ist und wie stark der nächste Dürener Gegner sein kann.

weiterlesen

  Schwere Geburt zum Rückrundenauftakt

17.01.2020 - Bundesligen - Autor: Christof Bernier - 224 Ansichten
 Foto: Eckhard Herfet

Foto: Eckhard Herfet

Es ist der erste Punktverlust gegen die Netzhoppers KW-Bestensee seit knapp acht Jahren, am Ende konnten die Hauptstädter im Berlin-Brandenburg-Derby aber noch Schadensbegrenzung betreiben: Die Berlin Recycling Volleys kämpften sich nach einem 0:2-Rückstand noch zurück und siegten gegen den Tabellenneunten mit 3:2 (19:25, 26:28, 25:20, 25:15, 15:8). Vor 3.826 Zuschauern wurde Kyle Ensing mit 20 Punkten Topscorer.

weiterlesen

  Sebastian Albert wird neuer Geschäftsführer der LiB

16.01.2020 - Bundesligen - Autor: PTSV Aachen / Ladies in Black Aachen // André Schnitker - 254 Ansichten
 Foto: Ladies in Black Aachen // Andreas Steindl

Foto: Ladies in Black Aachen // Andreas Steindl

Aachen. Wechsel an der Spitze der Bundesliga-Geschäftsstelle: Dieter Ostlender ? bisheriger Geschäftsführer der Ladies in Black Aachen Spielbetriebs GmbH, scheidet auf eigenen Wunsch zum 31. Januar 2020 aus seinem Vertragsverhältnis aus. Genau 20 Monate leitete Ostlender - als Nachfolger von Bastian Heckert - die Geschicke des Aachener Erstligateams, somit fiel die letzte Bronzemedaille der Mannschaft in seine Amtszeit.

weiterlesen

  Wächst NawaRo mit den Aufgaben?

16.01.2020 - Bundesligen - Autor: Georg Kettenbohrer - 205 Ansichten

Vor dem Spiel am Mittwochabend hatte der Coach von Volleyball Bundesligist NawaRo Straubing tiefgestapelt. Doch sein Team strafte ihn Lügen und holte drei Punkte in Wiesbaden. Am Samstag, 19.30 Uhr wird die Aufgabe ungleich schwerer. Es geht gegen den neuen Tabellenzweiten SC Potsdam. Doch, wer weiß, vielleicht wächst NawaRo mit seinen Aufgaben.

weiterlesen

  SWD powervolleys Düren: Episches Duell gewonnen

16.01.2020 - Bundesligen - Autor: SWD powervolleys - 264 Ansichten

Mittwochabend, gegen 21.45 Uhr: Hätte Blair Bann verhindern wollen, dass er so breit grinst wie in diesem Moment ? es wäre wohl eine Überbeanspruchung seiner Gesichtsmuskulatur gewesen. ?Ich laufe gerade über Wolken?, sagte der Abwehrchef des Volleyball-Bundesligisten SWD powervolleys Düren nach 3:2-Heimsieg über die United Volleys Frankfurt. 23:25, 20:25, 26:24, 25:21, 15:13 lauteten die Satzergebnisse nach einer großen Abwehrschlacht.

weiterlesen

  Aachen muss sich dem Tabellenführer aber mit 0:3 (22, 19, 17) beugen

16.01.2020 - Bundesligen - Autor: Ladies in Black Aachen // OL - 269 Ansichten
 Foto: Ladies in Black Aachen\ Andreas Steindl

Foto: Ladies in Black Aachen\ Andreas Steindl

Aachen. Gewünscht hatte man sich schon einen anderen Start. Aber der SSC Palmberg Schwerin machte seinen Gastgebern von Anfang an keine Geschenke.

weiterlesen

  Arbeitssieg nach der langen Pause!

16.01.2020 - Bundesligen - Autor: HYPO TIROL AlpenVolleys - 192 Ansichten

Die HYPO TIROL AlpenVolleys gewinnen ihr erstes Auswärtsspiel im neuen Jahr in der Paul Horn-Arena in Tübingen gegen den TV Rottenburg mit 3:1 (25:20/20:25/25:21/27:25) und klettern zumindest bis Samstag auf den zweiten Platz in der Tabelle der Volleyball Bundesliga.

weiterlesen

  Rückrundenstart: VCW unterliegt Straubing mit 1:3

16.01.2020 - Bundesligen - Autor: VC Wiesbaden - 180 Ansichten
Frauke Neuhaus im Angriff Foto: Detlef Gottwald

Foto: Detlef Gottwald

Die Volleyballerinnen des VC Wiesbaden haben ihr erstes Spiel in der Rückrunde mit 1:3 (19:25; 19:25; 25:21; 21:25) gegen NawaRo Straubing verloren. Damit nimmt der VCW trotz der lautstarken Unterstützung der 1.712 Zuschauer am Platz der Deutschen Einheit keine Punkte aus der Partie mit ? was den Kampf um die Play-offs nicht leichter macht.

weiterlesen

  NawaRo sichert sich drei Big-Points in Wiesbaden

16.01.2020 - Bundesligen - Autor: Georg Kettenbohrer - 192 Ansichten

Volleyball Bundesligist NawaRo Straubing ist mit einem 3:1 Erfolg beim VC Wiesbaden in die Rückrunde gestartet. Vor 1.200 Zuschauern in der Sporthalle am Platz der Deutschen Einheit konnte NawaRo drei Punkte gegen einen direkten Konkurrenten um die Playoff-Plätze verbuchen.

weiterlesen

  TVR lässt Chancen liegen

16.01.2020 - Bundesligen - Autor: Moritz Liss - 180 Ansichten
 Foto: Ralph Kunze

Foto: Ralph Kunze

Der TV Rottenburg startet mit einer Heimniederlage ins neue Jahr. Vor 1300 Zuschauern in der Tübinger Paul Horn-Arena siegten die Alpenvolleys mit 3:1. Ein leichtes Spiel war es für die Gäste nur im ersten Satz. Danach kämpfte sich der TVR in die Partie und war dicht dran am Punktgewinn gegen die favorisierten Gäste: ?Wir haben die Chance gehabt, aber leider liegen lassen?, sagte Trainer Christophe Achten.

weiterlesen

  Das neue -Wohnzimmer- von NawaRo

15.01.2020 - Bundesligen - Autor: Georg Kettenbohrer - 229 Ansichten
Das neue -Wohnzimmer- von NawaRo Foto: NawaRo Straubing

Foto: NawaRo Straubing

Volleyball Bundesligist NawaRo Straubing ist bei seiner Reiseplanung neue Wege gegangen. Gemeinsam mit dem neuen Partner Fahrschule 3F reisen die Damen seit dieser Saison mit dem neu beschafften Reisebus der Fahrschule 3F zu den Auswärtsspielen in ganz Deutschland. Zumeist wird der Bus von Geschäftsführer Mario Blume und Fahrlehrer Franz Wieser gefahren.

weiterlesen

volleyballer.de auf Facebook RSS Feed Twitter

Oasis Papagayo Resort & Beach Volleyball

BeachZeit Beachvolleyball Camps

Beachvolleyball Camp mit BeachZeit

Buche jetzt Deinen Beachvolleyball-Urlaub. Mit Zufriedenheits-Garantie!

weitere Infos

Volleyball Wetten

Informationen zum Echtgeld Online Casino

Seriöse Online Casinos Liste von Casino HEX Deutschland

Echtgeld Spielautomaten Online CasinoHEX.at

Online Casino Österreich


Werben | Impressum | Datenschutz | Kontakt | Partner