volleyballer.de - Das Volleyball Portal

Startseite

Bundesligen - Seite: 1

  Volleyball Bundesliga optimiert Spielmodus

23.06.2017 • Bundesligen • Autor: VBL • 89 Ansichten

„Unser Ziel ist, den Spielplan zu entzerren und eine größere Planungssicherheit zu schaffen“, sagt Klaus-Peter Jung, Geschäftsführer der VBL. Er erklärt weiter: „Durch den neuen Modus fallen einige Spiele unter der Woche weg, sodass der Fokus vermehrt auf die Wochenenden gelegt werden kann.“

» weiterlesen

  Ergreifendes Bekenntnis der Mittelblockerin zu Aachen

23.06.2017 • Bundesligen • Autor: Ladies in Black • 762 Ansichten
Mittelblockerin Jeanine Stoeten Foto: Ladies in Black Aachen

Foto: Ladies in Black Aachen

Trikot Nummer 8 ist auch gleichzeitig Verlängerung Nummer 8 und somit ein absolutes Novum beim Bundesligisten Ladies in Black Aachen: nach Kirsten Knip, Lindsay Dowd, Anna Kalinovskaya, Tessa Polder, Frauke Neuhaus, Nicole Oude Luttikhuis und McKenzie Adams setzt auch Mittelblockerin Jeanine Stoeten ihre Unterschrift unter den Vertrag der Ladies in Black Aachen für die Saison 2017/18 in der Deutschen Volleyballbundesliga! Hinzu kommt mit Britt Bongaerts nach nur einem Jahr wieder eine bereits bekannte Spielerin zurück in die Kaiserstadt. Somit sind rund vier Monate vor dem ersten Pflichtspiel bereits neun von wahrscheinlich elf Planstellen im Spielerinnenkader der Aachenerinnen besetzt.

» weiterlesen

  SWD powervolleys Düren: Der neue Regisseur

23.06.2017 • Bundesligen • Autor: SWD powervolleys Düren • 126 Ansichten
SWD powervolleys Düren: Der neue Regisseur Foto: FiVB

Foto: FiVB

Die SWD powervolleys Düren haben eine Schlüsselposition hochkarätig neu besetzt. Vom belgischen Meister Knack Roeselare wechselt Zuspieler Stijn D'Hulst zum Dürener Volleyball-Bundesligisten. D'Hulst ist aktueller belgischer Nationalspieler und kommt mit der Empfehlung des ehemaligen Bundestrainers und neuen belgischen Coaches Vital Heynen nach Düren. Die neue Nummer eins in der Regie im Dürener Spiel ist 26 Jahre alt und 1,87 Meter groß. Seit 2010 hat D'Hulst für Roeselare gespielt und wurde mit seiner Mannschaft fünfmal belgischer Meister. Zudem spielte er in jedem Jahr in der Champions League. Stijn D'Hulst unterschreibt für ein Jahr in Düren.

» weiterlesen

  Volleyball Bundesligisten steigern Fernseh-Präsenz

22.06.2017 • Bundesligen • Autor: DVL • 530 Ansichten
Michael Evers, Präsident der Volleyball Bundesliga  Foto: Nils Wüchner, nils-wuechner.de

Foto: Nils Wüchner, nils-wuechner.de

Großartige Nachrichten aus dem TV-Bereich: In der abgelaufenen Saison ist mehr als 365 Stunden über die Teams aus der Volleyball Bundesliga (VBL) berichtet worden. In der Spielzeit zuvor waren es noch 146 Stunden. Damit wurde die Präsenz im Fernsehen mehr als verdoppelt.

» weiterlesen

  Felix Isaak verlässt Rottenburg in Richtung Frankreich

22.06.2017 • Bundesligen • Autor: Moritz Liss • 150 Ansichten
Felix Isaak verlässt Rottenburg in Richtung Frankreich  Foto: Klaus Hirsch

Foto: Klaus Hirsch

Mittelblocker Felix Isaak verlässt das Rottenburger Bundesligateam und schließt sich dem französischen Zweitligisten Cambrai Volley an. Isaak wechselte 2011 an den Neckar und war nach Dirk Mehlberg am längsten in Rottenburg. Seine Erfahrung, auf und neben dem Platz, gab dem jungen Kader von Trainer Hans Peter Müller-Angstenberger Halt und Stabilität.

» weiterlesen

  VBL führt Masterplan fort

20.06.2017 • Bundesligen • Autor: DVL • 326 Ansichten
VBL-Geschäftsführer Klaus-Peter Jung freut sich über die Einigkeit zum Thema  Foto: Conny Kurth, www.kurth-media.de

Foto: Conny Kurth, www.kurth-media.de

Große Geschlossenheit in der Volleyball Bundesliga (VBL): Die 74 Erst- und Zweitligisten haben sich bei der Bundesligaversammlung in Zeuthen ohne Gegenstimme bei Enthaltung eines Vereins für die Fortführung des Masterplans ausgesprochen. Die Leitlinie der Vereine für 2017 bis 2021 heißt „Durchatmen und Verstetigen“.

» weiterlesen

  Nach 2 Jahren Suhl: Michelle Petter geht von Bord

20.06.2017 • Bundesligen • Autor: Tim Berks • 153 Ansichten

Zum 30.06.2017 verlässt Libera Michelle Petter die Thüringer Volleyballerinnen aus Suhl und wird in der anstehenden Spielzeit nicht mehr im Trikot des VfB Suhl LOTTO Thüringen auflaufen. Spielerin und Club hatten nach dem Klassenerhalt eine weitere gemeinsame Spielzeit anvisiert, jedoch entschied sich die ehemalige deutsche Juniorennationalspielerin nach 45 Einsätzen für den VfB gegen ein weiteres Engagement in Suhl.

» weiterlesen

  IFM Immobilien AG wird neuer Hauptsponsor des VC Wiesbaden

19.06.2017 • Bundesligen • Autor: Micha Spannaus • 162 Ansichten
Kommunikationschef Karlo Schwöbel freuen sich darüber (v. l. n. r.)  Foto: VCW

Foto: VCW

Die Bundesliga-Volleyballerinnen des VC Wiesbaden haben ab der kommenden Saison einen neuen Hauptsponsor: Die IFM Immobilien AG wird zur neuen Spielzeit mit ihrem Logo unter anderem auf dem Trikot des VCW und auf der oberen weißen Netzkante zu sehen sein.

» weiterlesen

  Alter Haudegen und Neu-Pirat – Zwei Dirigenten für den CVM

19.06.2017 • Bundesligen • Autor: Sandy Penno • 170 Ansichten
Standen vergangene Saison noch auf verschiedenen Seiten - Szablewski (li.) und Schmidt (Zuspiel, m.) Foto: Frank Heinrich

Foto: Frank Heinrich

Lukasz Szablewski bleibt eine weitere Saison Dirigent der Chemie Volleys und teilt sich die Zuspielposition mit Neu-Pirat Maximilian Schmidt vom VC Bitterfeld-Wolfen.

» weiterlesen

  „Besondere Geschichte“ wird fortgesetzt

19.06.2017 • Bundesligen • Autor: Gesa Katz • 673 Ansichten
Tomas Kocian bleibt ein Häfler und will den Titel holen  Foto: Günter Kram

Foto: Günter Kram

Das Zuspielerteam ist komplett. Nach Kapitän Simon Tischer bleibt auch Tomas Kocian ein Häfler. Der 29-Jährige unterschrieb für ein weiteres Jahr beim deutschen Pokalsieger und geht damit in seine dritte Saison für die Volleyballer vom Bodensee. „Mein großer Traum ist es, Deutscher Meister zu werden“, sagt Kocian. „Und diesen Traum möchte ich mir mit dem VfB erfüllen.“

» weiterlesen

  Patočková bleibt bei den Suhler Wölfen

19.06.2017 • Bundesligen • Autor: Tim Berks • 133 Ansichten

Die Tschechin Tereza Patočková bindet sich ein weiteres Jahr an den VfB 91 Suhl LOTTO Thüringen. Die aus Prag stammende Angreiferin signierte einen neuen Kontrakt mit dem Thüringer Bundesligisten und wird auch in der Saison 2017/18 in der Suhler „Wolfsgrube“ um Punkte schmettern.

» weiterlesen

  Evers als VBL-Präsident bestätigt

18.06.2017 • Bundesligen • Autor: DVL • 155 Ansichten
Evers als VBL-Präsident bestätigt Foto: VBL

Foto: VBL

Große Einigkeit in der Volleyball Bundesliga (VBL): Die Bundesligaversammlung in Zeuthen (in der Nähe von Berlin) hat Michael Evers einstimmig für vier weitere Jahre zum Präsidenten gewählt.

» weiterlesen

  Kader komplett: VCW verpflichtet Mittelblockerin Jennifer Keddy

15.06.2017 • Bundesligen • Autor: Micha Spannaus • 522 Ansichten
Mit Mittelblockerin Jennifer Keddy ist der VCW-Kader für die neue Saison komplett Foto: Detlef Gottwald

Foto: Detlef Gottwald

Der VC Wiesbaden hat seinen Kader komplettiert: Die Bundesliga-Volleyballerinnen verpflichten die 25-jährige Mittelblockerin Jennifer Keddy von Ligakonkurrent USC Münster. Bei den Wiesbadenerinnen unterschreibt sie einen Einjahresvertrag.

» weiterlesen

  Das letzte Puzzlestück

15.06.2017 • Bundesligen • Autor: Christoph Bernier • 473 Ansichten
US-Boy Kyle Russell ist der zwölfte und letzte Spieler im BR Volleys Kader für die Saison 2017/2018 Foto: MKS Będzin - photo Wojciech Borkowski

Foto: MKS Będzin - photo Wojciech Borkowski

Aus der Sonne Kaliforniens, über die polnische Plusliga, in die deutsche Hauptstadt: Der US-Boy Kyle Russell ist der zwölfte und letzte Spieler im BR Volleys Kader für die Saison 2017/2018. Mit seinen 23 Jahren gehört er zum B-Kader der amerikanischen Nationalmannschaft und spielte zuletzt für MKS Bedzin (POL). Nun will er sich beim Champions-League-Teilnehmer in Berlin beweisen.

» weiterlesen

  SWD powervolleys Düren: Die Diagonale ist fertig

14.06.2017 • Bundesligen • Autor: SWD powervolleys Düren • 385 Ansichten
Marvin Prolingheuer Foto: SWD Powervolleys

Foto: SWD Powervolleys

Marvin Prolingheuer spielt seine vierte Saison für die SWD powervolleys Düren. Der Volleyball-Bundesligist und der 2,10 Meter große Angreifer setzen ihre Zusammenarbeit fort. Prolingheuer hat seinen Vertrag um eine Saison verlängert und ist Spieler Nummer acht mit einem Vertrag für die neue Saison.

» weiterlesen

  Lindsay Dowd verlängert bei den LiBs, Nika Daalderop verlässt Aachen!

14.06.2017 • Bundesligen • Autor: Dieter Ostlender • 629 Ansichten
Lindsay Dowd verlängert bei den LiBs Foto: Ladies in Black Aachen

Foto: Ladies in Black Aachen

Aachen – Der Bundesliga-Kader wächst und wächst und das Zuspiel des Volleyball-Erstligisten Ladies in Black Aachen ist nun komplett. Die Aachener Fans können den Saisonbeginn im Oktober kaum noch erwarten und dürfen sich darüber freuen, dass ein definitiver Publikums-Liebling der vergangenen Spielzeit, Lindsay Dowd, weiterhin für Aachen in der Bundesliga das schwarze Trikot mit der Nummer 2 tragen wird.

» weiterlesen

  Grünes Licht für Bergische Volleys

13.06.2017 • Bundesligen • Autor: VBL • 218 Ansichten

Gute Neuigkeiten für den Erstliga-Volleyball in Solingen: Zunächst hat das VBL-Center in Berlin die Umbenennung des Teams in Bergische Volleys bestätigt, dann hat der Vorstand der Volleyball Bundesliga (VBL) die Lizenz für die Saison 2017/18 erteilt.

» weiterlesen

  Verstärkung für die Volleyroos-Fraktion

13.06.2017 • Bundesligen • Autor: Christoph Bernier • 167 Ansichten

Außenangreifer Adam White ist der vierte Neuzugang der Berlin Recycling Volleys für die Saison 2017/18. Neben Coach Luke Reynolds sowie den Deutschen Meistern Paul Carroll und Luke Perry ist der 27-Jährige damit der vierte Akteur aus dem Kreise der australischen Nationalmannschaft im BR Volleys Dress. White kommt als frischgebackener CEV-Cup-Sieger mit Tours VB und der Erfahrung von über 150 Länderspielen nach Deutschland.

» weiterlesen

  United Volleys beim Hessentag auf ungewohntem Terrain

13.06.2017 • Bundesligen • Autor: Jan Wüntscher • 188 Ansichten
Bundesligazuspieler Jannis Hopt (rechts) schlägt am Wochenende am Mainufer in Rüsselsheim auf Foto: Corinna Seibert/United Volleys

Foto: Corinna Seibert/United Volleys

Wenn in der Heimatstadt des Stammvereins TG 1862 Rüsselsheim das größten Event des Landes Hessen stattfindet, wollen das natürlich auch die Bundesligavolleyballer der United Volleys nicht verpassen. Beim Hessentag in Rüsselsheim am Main, zu dem vom 9. bis 18. Juni über eine Million Besucher zu mehr als 1.000 Veranstaltungen erwartet werden, präsentiert sich das erfolgreiche Team allerdings auf etwas anderem Terrain als bei den Erstligaspielen in der Rüsselsheimer Großsporthalle oder der Fraport Arena in Frankfurt.

» weiterlesen

  „Sakis“ setzt auf den VfB

02.06.2017 • Bundesligen • Autor: Gesa Katz • 397 Ansichten
Sakis bleibt für ein weiteres Jahr beim VfB Friedrichshafen  Foto: Günter Kram

Foto: Günter Kram

Athanasios Protopsaltis hat seinen Vertrag beim VfB Friedrichshafen um ein weiteres Jahr verlängert und geht auch in der Spielzeit 2017/2018 für die Häfler Volleyballer ans Netz. Der zypriotische Außenangreifer hat sich schnell für ein zusätzliches Jahr am Bodensee entschieden und lobt sowohl das Umfeld, den Trainerstab als auch die Fans. „Die ganze Energie hier ist großartig und ich glaube, dass ich beim VfB auch noch einiges lernen kann“, sagt Protopsaltis über den Club, mit dem er 2017 zwei Titel einfahren konnte.

» weiterlesen

volleyballer.de auf Facebook volleyballer.de auf G+ RSS Feed Twitter

BeachZeit Beachvolleyball Camps

Beachvolleyball Camp mit BeachZeit

Buche jetzt Deinen Beachvolleyball-Urlaub. Mit Zufriedenheits-Garantie!

weitere Infos

Jetzt geht's App! Neu!

Die Volleyballer App

Jetzt gibt es endlich die offizielle volleyballer.de App. Für Android, iOS und Windows Phone.

weitere Infos zur Volleyball App

Bester Partner nach dem Sport zu entspannen: online casino

i
x


Werben | Impressum | Datenschutz | Kontakt | Partner