volleyballer.de - Das Volleyball Portal

Bundesligen - Seite: 1

  Nix zu verschenken

08.12.2016 • Bundesligen • Autor: Jan Wüntscher • 104 Ansichten
Führungsspieler: Lukas Bauer will auch im Heimspiel gegen Lüneburg vorangehen.  Foto: United Volleys/Corinna Seibert

Foto: United Volleys/Corinna Seibert

Rhein-Main-Riesen gegen Lünehünen: Bei ihrem letzten 2016er Auftritt in der Fraport Arena treffen die United Volleys auf die Mannschaft, die in der vergangenen Saison lange versucht hat, Ihnen den Platz auf dem Meisterschaftstreppchen streitig zu machen: die SVG Lüneburg, bis zu ihrer Ablösung durch die Uniteds Träger des (inoffiziellen) Titels "Bester Aufsteiger aller Zeiten". Auch in der laufenden Spielzeit liegen die Norddeutschen in Lauerstellung auf Rang fünf, fünf Punkte hinter den Gastgebern, die nach wie vor Position zwei in der Tabelle belegen.

» weiterlesen

  Spitzen-Quartett siegt

08.12.2016 • Bundesligen • Autor: DVV • 166 Ansichten

"Englische Woche" in der Frauen-Bundesliga! Kein Problem für das Spitzen-Trio Schwerin, Stuttgart und Dresden, das seine Auswärtspartien jeweils relativ sicher gewann.

» weiterlesen

  VC Wiesbaden verlangt Meister Dresden alles ab

08.12.2016 • Bundesligen • Autor: Micha Spannaus • 214 Ansichten
Hochklassige Partie in Wiesbaden - hier im Fokus: Dora Grozer  Foto: Detlef Gottwald

Foto: Detlef Gottwald

Der VC Wiesbaden konnte am Mittwochabend in der Volleyball Bundesliga keine weiteren Punkte einfahren. Gegen Meister Dresdner SC unterlagen die Hessinnen mit 1:3 (20:25, 25:22, 22:25, 17:25). 1.812 Zuschauer sahen in der Sporthalle am Platz der Deutschen Einheit die erwartet dramatische und zum Teil hochklassige Begegnung auf Augenhöhe. Der DSC, den vor allem eine große individuelle Klasse auszeichnet, traf auf eine sehr kampfstarke Wiesbadener Heimmannschaft, die sich insbesondere in den Sätzen zwei und drei aus zum Teil erheblichem Rückstand wieder zurückkämpfte.

» weiterlesen

  TVR empfängt den VCO: Vorsicht vor dem Nachwuchs

07.12.2016 • Bundesligen • Autor: Moritz Liss • 158 Ansichten

Zum Auftakt in den Doppelspieltag (Heimspiele am Freitag und Sonntag) empfangen die Bundesligavolleyballer des TV Rottenburg am Freitag, 9.12.2016 um 19:30 Uhr die Juniorennationalmannschaft des VC Olympia Berlin in der heimischen Paul Horn-Arena. Rottenburg (9. Platz, 6 Punkte) hat zuletzt mit zwei Siegen Selbstvertrauen getankt, der VCO (10. Platz, 3 Punkte) strotzt von selbigen, hat das Team doch schon einen Saisonsieg geschafft und viele Gegner geärgert.

» weiterlesen

  In das Berlin-Brandenburg Derby mit den BR Volleys gehen die Netzhoppers mit Vorfreude

07.12.2016 • Bundesligen • Autor: Matthias Penk • 124 Ansichten
In das Berlin-Brandenburg Derby mit den BR Volleys gehen die Netzhoppers mit Vorfreude  Foto: Gerold Rebsch

Foto: Gerold Rebsch

Für die Netzhoppers SolWo Königspark KW geht es am Wochenende in eine ganz besondere Partie. Am Sonnabend (19 Uhr, Landkost-Arena Bestensee) empfangen die Brandenburger den Volleyball-Nachbarn aus der Hauptstadt, die Berlin Recycling Volleys. Und die Unterschiede zwischen beiden Teams könnten gerade größer nicht sein: Während die Netzhoppers sich in der zweiten Tabellenhälfte der Volleyball Bundesliga hochkämpfen müssen, sind die Berliner geradewegs auf dem Weg in die europäische Spitze.

» weiterlesen

  Suhler Bundesliga-Volleyballerinnen erwarten Köpenick

06.12.2016 • Bundesligen • Autor: Tim Berks • 178 Ansichten
Suhler Bundesliga-Volleyballerinnen erwarten Köpenick Foto: René Siegling

Foto: René Siegling

Englische Woche in der Damen-Volleyball-Bundesliga: Mit Suhl gegen Köpenick treffen in der Suhler "Wolfsgrube" zwei direkte Tabellennachbarn aufeinander und es wird sicherlich wieder stimmungsvoll zur Sache gehen.

» weiterlesen

  VC Wiesbaden erwartet am Mittwoch Meister Dresdner SC

05.12.2016 • Bundesligen • Autor: Micha Spannaus • 137 Ansichten

Für die Bundesliga-Volleyballerinnen des VC Wiesbaden geht es nach einem spielfreien Wochenende jetzt am Mittwoch wieder um wichtige Ligapunkte: Gegner in der Sporthalle am Platz der Deutschen Einheit ist ab 19 Uhr niemand geringeres als der amtierende Meister und aktuell auf Platz drei geführte Dresdner SC.

» weiterlesen

  VfB Suhl liefert Schwerin harten Kampf

05.12.2016 • Bundesligen • Autor: Tim Berks • 136 Ansichten
VfB Suhl liefert Schwerin harten Kampf  Foto: Jens Haferkorn

Foto: Jens Haferkorn

Die Bundesliga-Volleyballerinnen des VfB 91 Suhl haben sich ordentlich beim Tabellenführer Schwerin aus der Affäre gezogen, die ersten beiden Sätze sogar lange Zeit geführt, sich dann aber jeweils im Satzfinale dem Favoriten beugen müssen. Ein guter und vor allem kämpferischer Auftritt macht Hoffnung, in den verbleibenden Partien des Jahres zu punkten. Das 0:3 beim Schweriner SC - der mit seiner besten Aufstellung spielte - hatte einen wesentlich engeren Spielverlauf, als es das Ergebnis vermuten lässt. Über weite Strecken leistete das Suhler Team großen Widerstand, konnte sich aber nicht mit einem Satzgewinn belohnen.

» weiterlesen

  SWD powervolleys Düren: Schneller Auswärtssieg

05.12.2016 • Bundesligen • Autor: SWD powervolleys Düren • 153 Ansichten

In der Volleyball-Bundesliga haben die SWD powervolleys Düren einen glatten Auswärtssieg bei den Solingen Volleys gefeiert. Mit 3:0 (25:13, 25:22, 25:15) hat Düren den Aufsteiger geschlagen. Damit verbessert sich das Team von Trainer Tommi Tiilikainen in der Tabelle auf Platz drei. "An diesem Spiel gibt es nicht viel zu meckern", sagte der Trainer. Zwei Sätze lang agierte Düren fast fehlerfrei, die Gastgeber standen aufgrund der guten Aufschläge der SWD powervolleys ständig unter Druck.

» weiterlesen

  Kärcher begleitet Allianz MTV langfristig als weiterer Hauptpartner

04.12.2016 • Bundesligen • Autor: Sarah Engler • 228 Ansichten
Ein Handschlag als Symbol für die Partnerschaft, die Allianz MTV Stuttgart und Kärcher nun verbindet Foto: www.tombloch.de

Foto: www.tombloch.de

Im Rahmen einer Pressekonferenz am 04.12. vor der Bundesligapartie gegen den Dauerrivalen Dresdner SC stellten Aurel Irion, Geschäftsführer von Allianz MTV Stuttgart, und Jan Recknagel, Geschäftsführer der Alfred Kärcher Vertriebs-GmbH, die neue Partnerschaft vor, die vertraglich zunächst bis Ende 2019 gefestigt ist, aber langfristig ausgebaut werden soll.

» weiterlesen

  Berliner "Banker" zocken klammen Zahlmeister Dünnes ab

04.12.2016 • Bundesligen • Autor: Jan Wüntscher • 352 Ansichten
Mit vier Blocks allein in Satz zwei wurde Lukas Bauer „Sports&Travel MVP“ und Topscorer der Uniteds Foto: United Volleys/Gregor Biskup

Foto: United Volleys/Gregor Biskup

"Mainhattan" gegen die Bundeshauptstadt - Wer würde da erwarten, dass sich am Ende ausgerechnet die Berliner "Banker" mit 3:1 (25:22, 23:25, 25:22, 25:14) durchsetzen? Genau das war allerdings am Samstagabend beim Auswärtsspiel der United Volleys Rhein-Main gegen die Berlin Recycling Volleys der Fall und dürfte bei Volleyballkennern auch kein allzu großes Staunen ausgelöst haben.

» weiterlesen

  1:3 gegen Münster: Ladies in Black verteilen Adventsgeschenke

04.12.2016 • Bundesligen • Autor: Alexander Barth • 315 Ansichten
1:3 gegen Münster: Ladies in Black verteilen Adventsgeschenke Foto: Ladies in Black Aachen

Foto: Ladies in Black Aachen

Die Ladies in Black haben das NRW-Duell am Samstagabend nach starkem Beginn am Ende überraschend klar verloren. Vor knapp 900 Zuschauern im Hexenkessel an der Neuköllner Straße setzte es eine 1:3-Pleite (25:11, 22:25, 13:25, 12:25) gegen den USC Münster. Aachens Trainerin Saskia van Hintum hatte hinterher eine einleuchtendes wie knappes Fazit des Abends parat: "Wer nicht kämpft, kann nicht gewinnen."

» weiterlesen

  Sieg im Tie-Break: TVR entscheidet Duell auf Augenhöhe für sich

04.12.2016 • Bundesligen • Autor: Moritz Liss • 351 Ansichten
Sieg im Tie-Break: TVR entscheidet Duell auf Augenhöhe für sich Foto: Klaus Hirsch

Foto: Klaus Hirsch

Angeführt von einem bärenstarken Moritz Karlitzek hat der TV Rottenburg seinen ersten Heimsieg in seiner Jubiläumssaison eingefahren. Mit 3:2 setzten sich die Schwaben gegen die Netzhoppers KW vor rund 1700 Zuschauern durch. "Das ist eine Riesenlast die gerade von uns fällt", sagte ein sichtlich erleichterter Moritz Karlitzek direkt nach der Partie.

» weiterlesen

  Bigpoint im Spitzenspiel

04.12.2016 • Bundesligen • Autor: Christof Bernier • 290 Ansichten
Bigpoint im Spitzenspiel Foto: Eckhard Herfet

Foto: Eckhard Herfet

Die BR Volleys haben die Tabellenführung in der Volleyball Bundesliga weiter ausgebaut. Mit einem immens wichtigen 3:1-Heimsieg (25:22, 23:25, 25:22, 25:14) vor 3.665 Zuschauern gegen die United Volleys Rhein-Main festigten die Hauptstädter ihre Spitzenposition. Dabei erwiesen sich die Gäste aus Frankfurt als der erwartet schwere Gegner und lieferten den Berlinern am Samstagabend über 113 Minuten einen Kampf auf Biegen und Brechen, in dem Nuancen den Unterschied machten.

» weiterlesen

  VfB schlägt Herrsching im Fünf-Satz-Krimi

04.12.2016 • Bundesligen • Autor: Gesa Katz • 446 Ansichten
So muss das sein: der VfB gewinnt nach großem Kampf gegen den TSV Herrsching Foto: Gesa Katz

Foto: Gesa Katz

Der VfB Friedrichshafen gewinnt sein Auswärtsspiel gegen den TSV Herrsching mit 3:2 (20:25, 25:15, 25:20, 22:25, 15:13). Nach holprigem Start am Samstagabend konnten die Häfler die Sätze zwei und drei klar für sich entscheiden, ehe Herrsching im vierten Satz zurückschlug. Friedrichshafen um MVP Andreas Takvam zeigte im fünften Satz Moral und kehrt mit zwei Punkten in der Tabelle an den Bodensee zurück. MVP auf Seiten des "Geilsten Clubs der Welt" wurde Außenangreifer Benedikt Doranth.

» weiterlesen

  VfB Suhl krasser Außenseiter beim Rekordmeister

02.12.2016 • Bundesligen • Autor: Tim Berks • 294 Ansichten
VfB Suhl krasser Außenseiter beim Rekordmeister Foto: Helmut Keiling

Foto: Helmut Keiling

Die Volleyballdamen vom Erstligisten VfB 91 Suhl stehen beim Gastspiel in Mecklenburg-Vorpommern vor einer Herkulesaufgabe. Mit sechs Siegen aus sechs Spielen und bisher nur zwei verlorenen Sätzen ist der Schweriner SC haushoher Favorit für das Duell am kommenden Samstagabend in der Palmberg-Arena. Schwerin gegen Suhl - das ist auch ein Wiedersehen vieler alter Bekannter und Freunde.

» weiterlesen

  Flo & Co." freuen sich auf den Meister

02.12.2016 • Bundesligen • Autor: Jan Wüntscher • 164 Ansichten
United Volleys-Nationalspieler Moritz Reichert will mit seinen Teamkollegen auch dem amtierenden Deutschen Meister einen heißen Tanz liefern Foto: United Volleys/Corinna Seibert

Foto: United Volleys/Corinna Seibert

"Wir fahren nach Berlin!" - Dieser Ruf hat bundesweit nicht nur im Volleyballsport besondere Bedeutung. Wenn sich die United Volleys heute Richtung Hauptstadt aufmachen, herrscht jedoch nicht allein bei den Fans des hessischen Erstligateams große Vorfreude auf das Duell mit dem amtierenden Deutschen Meister und Pokalsieger Berlin Recycling Volleys am Samstagabend in der Max-Schmeling-Halle.

» weiterlesen

  Bruderduell der Steuerwalds

02.12.2016 • Bundesligen • Autor: Gesa Katz • 476 Ansichten
Libero Markus Steuerwald ist gut vorbereitet auf das Spiel gegen Herrsching und seinen Bruder Foto: Günter Kram

Foto: Günter Kram

Am kommenden Samstag (3. Dezember, 19:00 Uhr) kommt es in Herrsching am Ammersee zum Bruderduell der Familie Steuerwald in der Volleyball Bundesliga. Libero Markus Steuerwald trifft dann mit dem VfB Friedrichshafen auf den TSV Herrsching um Zuspieler Patrick Steuerwald.

» weiterlesen

  SWD powervolleys Düren: Erstmals in Solingen

02.12.2016 • Bundesligen • Autor: SWD powervolleys Düren • 189 Ansichten

Es gibt ein neues Duell im Westen: Längere Zeit haben die SWD powervolleys Düren auf der Landkarte der Volleyball Bundesliga im Westen alleine dagestanden. Das haben die Solingen Volleys mit ihrem Aufstieg geändert. Am Sonntag ab 16 Uhr stehen sich beide Mannschaften zum ersten Mal überhaupt in einem Pflichtspiel gegenüber. Austragungsort ist die Halle an der Wittkullerstraße.

» weiterlesen

  Kampf um die Tabellenführung

02.12.2016 • Bundesligen • Autor: Christof Bernier • 297 Ansichten
Kampf um die Tabellenführung Foto: Eckhard Herfet

Foto: Eckhard Herfet

Am Samstagabend (03. Dez um 18.30 Uhr) empfangen die BR Volleys die United Volleys Rhein-Main zum Topspiel in der Berliner Max-Schmeling-Halle. Den Gästen aus Frankfurt bietet sich dann die Gelegenheit, sich für das Aus im Pokal-Achtelfinale zu revanchieren und im Falle eines 3-Punkte-Auswärtssiegs sogar die Spitzenposition der Volleyball Bundesliga zu übernehmen.

» weiterlesen

volleyballer.de auf Facebook volleyballer.de auf G+ RSS Feed Twitter

BeachZeit Beachvolleyball Camps

Beachvolleyball Camp mit BeachZeit

Buche jetzt Deinen Beachvolleyball-Urlaub. Mit Zufriedenheits-Garantie!

weitere Infos

Jetzt geht's App! Neu!

Die Volleyballer App

Jetzt gibt es endlich die offizielle volleyballer.de App. Für Android, iOS und Windows Phone.

weitere Infos zur Volleyball App

Bester Partner nach dem Sport zu entspannen: online casino

i
x


Werben | Impressum | Datenschutz | Kontakt | Partner