volleyballer.de - Das Volleyball Portal

Startseite

Bundesligen - Seite: 1

  VC Wiesbaden steht vor Top-Spiel gegen Meister Schwerin

15.12.2017 • Bundesligen • Autor: Micha Spannaus • 135 Ansichten
Diagonalangreiferin Kimberly Drewniok will auch gegen Schwerin eine Topleistung abrufen  Foto: Detlef Gottwald

Foto: Detlef Gottwald

Der VC Wiesbaden empfängt am kommenden Samstag ab 19 Uhr den amtierenden Deutschen Meister und Supercup-Sieger SSC Palmberg Schwerin. Das Spiel in der Sporthalle am Platz der Deutschen Einheit wird von ESWE Verkehr als „Sponsor of the Day“ präsentiert.

» weiterlesen

  Ladies in Black mit großem Anhang am Berg Fidel zu Gast

15.12.2017 • Bundesligen • Autor: Dieter Ostlender • 125 Ansichten
Ladies in Black mit großem Anhang am Berg Fidel zu Gast Foto: AS

Foto: AS

Zum traditionell stimmungsvollen NRW Derby dürfen die Ladies in Black am Sonntag, 17.12. um 14:30 Uhr in Münster auf lautstarken Support ihrer Fans zählen. Allein im Fanbus reisen 85 Aachener an. Hoch her ging es bereits beim letzten Heimspiel in Aachen, welches die favorisierten Dresdnerinnen zwar für sich entscheiden konnten, das aber auf Augenhöhe beider Teams zu den bisher spannendsten dieser Saison gezählt werden darf. Und die Spannung bleibt erhalten.

» weiterlesen

  Uniteds ohne Geduld, VfB ohne Gnade

15.12.2017 • Bundesligen • Autor: Jan Wüntscher • 139 Ansichten
Engagierte Spieler, nachdenklicher Trainer – Trotzdem konnten die United Volleys das Pokal-Aus nicht verhindern Foto: United Volleys/Manfred Neumann

Foto: United Volleys/Manfred Neumann

„Wir sind nicht besser als die United Volleys, vielleicht etwas konstanter“, hatte Friedrichshafen-Coach Vital Heynen vor dem Pokal-Halbfinale am Mittwochabend in der Frankfurter Fraport Arena Sportdeutschland.TV-Moderator Dirk Berscheidt zu Protokoll gegeben.

» weiterlesen

  Münster am Mittwoch in Meiningen zu Gast

13.12.2017 • Bundesligen • Autor: Tim Berks • 290 Ansichten
Münster am Mittwoch in Meiningen zu Gast Foto: René Siegling

Foto: René Siegling

Der USC Münster ist beim Blick auf die Tabelle – in Anbetracht aller Prognosen und Einschätzungen vor der Saison – aktuell das Überraschungsteam der 1. Volleyball Bundesliga. Im Moment rangiert das Team aus der Fahrradhauptstadt Deutschlands auf dem vierten Platz und hat fünf seiner acht Partien gewonnen. Und immerhin: Der USC Münster holte beim Gastspiel bei Meister Schwerin einen Punkt – vergab aber eine 2:0 Satzführung.

» weiterlesen

  Traumziel Pokalendspiel

13.12.2017 • Bundesligen • Autor: Jan Wüntscher • 210 Ansichten
Positive Erinnerungen: 2015 konnten sich Georg Escher und die United Volleys schon einmal im Pokal gegen Friedrichshafen durchsetzen. Foto: United Volleys/Gregor Biskup

Foto: United Volleys/Gregor Biskup

„Alles oder nichts“ heißt es am Mittwochabend in der Fraport Arena für die beiden Teams, die ab 19.30 Uhr um den Einzug ins Endspiel des DVV-Pokals kämpfen – die gastgebenden United Volleys und den Deutschen Rekordmeister und Rekord-Pokalsieger VfB Friedrichshafen.

» weiterlesen

  Mit Bravour in die Bresche gesprungen

10.12.2017 • Bundesligen • Autor: Jan Wüntscher • 434 Ansichten
Tanz um den blau-gelben Ball beim United-Heimsieg gegen Rottenburg Foto: United Volleys/Manfred Neumann

Foto: United Volleys/Manfred Neumann

Die United Volleys haben noch viel Potenzial im Kader. Das war eine der wesentlichsten Erkenntnisse beim klaren 3:0 (25:18, 25:23, 25:18)-Erfolg gegen den TV Rottenburg am Sonntagnachmittag in der Fraport Arena. Cheftrainer Michael Warm hatte die Gelegenheit genutzt und gegen den Tabellenzehnten gleich mehreren Spielern, die bislang eher selten zum Zug gekommen waren, Einsatzzeit gewährt. „Einige Leistungsträger waren durch das brutal harte Programm der zurückliegenden Wochen etwas angeschlagen beziehungsweise hatten unter der Woche eine leichte Grippe zu überstehen“, erläuterte er. „Umso erfreulicher ist es, wie die anderen mit Bravour in die Bresche gesprungen sind.“

» weiterlesen

  Nichts zu holen in Frankfurt

10.12.2017 • Bundesligen • Autor: Moritz Liss • 217 Ansichten

Der TV Rottenburg hat das letzte Auswärtsspiel des Jahres bei den United Volleys mit 3:0 (25:18, 25:23, 25:18) verloren. Am kommenden Wochenende empfangen die Schwaben Düren (Sonntag, 17.12.17 17:00 Uhr).

» weiterlesen

  Kraftakt wurde belohnt: VCW schlägt Rote Raben Vilsbiburg

10.12.2017 • Bundesligen • Autor: Micha Spannaus • 444 Ansichten
Das Team gewinnt: VCW erkämpft sich Auswärtssieg in Vilsbiburg  Foto: Detlef Gottwald

Foto: Detlef Gottwald

Der VC Wiesbaden hat das Auswärtsspiel in der Volleyball Bundesliga bei den Roten Raben Vilsbiburg mit 3:1 gewonnen (16:25 / 25:23 / 25:12 / 25:23).

» weiterlesen

  Aachen zwingt Dresden zu Höchstleistung - Fans feiern

10.12.2017 • Bundesligen • Autor: Andreas Steindl • 414 Ansichten
Aachen zwingt Dresden zu Höchstleistung - Fans feiern Foto: Ladies in Black Aachen // Andreas Steindl

Foto: Ladies in Black Aachen // Andreas Steindl

Was für ein Krimi! Trotz der 1:3 (21:25, 25:20, 18:25, 23:25) Heimniederlage - die erste der Saison überhaupt - wurden die Ladies in Black Aachen gegen den Dresdner SC gefeiert wie die Sieger des Spiels. Und das völlig zu Recht. Taten sich die Ladies im ersten Satz noch etwas schwer, ins Spiel zu finden, waren sie spätestens im zweiten Satz auf Augenhöhe unterwegs.

» weiterlesen

  AlpenVorglühen brachte Stimmung und einen Sieg der HYPO TIROL

10.12.2017 • Bundesligen • Autor: HYPO TIROL AlpenVolleys • 287 Ansichten

Das erwartet schwere Spiel für die AlpenVolleys war es allemal. Die HYPO TIROL AlpenVolleys gingen voll motiviert in den ersten Satz und zogen dann auch gleich richtig davon. Nach 25 Minuten hoben die AlpenVolleys die Hände zum ersten Satzgewinn nach der bitteren Niederlage in Berlin in die Höhe.

» weiterlesen

  Drei Punkte im Derby

10.12.2017 • Bundesligen • Autor: Christof Bernier • 261 Ansichten
Drei Punkte im Derby Foto: Eckhard Herfet

Foto: Eckhard Herfet

Am Samstagabend fuhren die Berlin Recycling Volleys den ersten Auswärtssieg der Saison 2017/2018 ein. Ein stimmungsvolles Berlin-Brandenburg-Derby vor 823 Zuschauern gewann der Hauptstadtclub mit 3:0 (25:19, 25:20, 25:23). In einem hochspannenden dritten Durchgang, in dem die Netzhoppers SolWo Königspark KW am Satzgewinn schnupperten, machte Topscorer Paul Carroll (15 Zähler) den Unterschied.

» weiterlesen

  Warm: "Die Meisterschaft hat Priorität"

09.12.2017 • Bundesligen • Autor: Jan Wüntscher • 427 Ansichten
Auch gegen den TV Rottenburg müssen die United Volleys in der Fraport Arena konzentriert zu Werke gehen Foto: United Volleys/Manfred Neumann

Foto: United Volleys/Manfred Neumann

Bekanntlich machen die Uniteds in diesen Tagen dem Christkind Konkurrenz, kehren zwar nicht ein in jedes Haus, aber gefühlt zumindest in jede Volleyballarena der Republik. Zuletzt sogar international, beim Europapokal-Auftritt am Mittwoch im französischen Montpellier. Jetzt sind es immerhin „nur“ noch fünf Matches, die bis zum Jahreswechsel absolviert werden müssen, und das nächste steht am Sonntagnachmittag um 16 Uhr zur Abwechslung sogar wieder einmal in der heimischen Fraport Arena an. Nach zuletzt drei Auswärtseinsätzen in Folge freuen sich die Jungs um Kapitän Sebastian Schwarz, gegen den TV Rottenburg erstmals seit dem Sensationssieg gegen Meister Berlin Recycling Volleys zuhause vor eigenem Publikum antreten zu dürfen.

» weiterlesen

  Ersten Auswärtssieg als Ziel

08.12.2017 • Bundesligen • Autor: Christof Bernier • 340 Ansichten
Ersten Auswärtssieg als Ziel Foto: Eckhard Herfet

Foto: Eckhard Herfet

Bisher war den BR Volleys in dieser Saison kein Sieg in der Fremde vergönnt. Dieser Umstand soll sich nach dem morgigen Berlin-Brandenburg-Derby bei den Netzhoppers SolWo Königspark KW (09. Dez um 19.00 Uhr) unbedingt ändern. Kapitän Robert Kromm hofft auf viele Berliner Fans, die den Weg in die Landkost Arena Bestensee auf sich nehmen, um dem Deutschen Meister lautstark zur Seite zu stehen.

» weiterlesen

  Gastspiel in der Fraport-Arena: TVR bei den United Volleys

08.12.2017 • Bundesligen • Autor: Moritz Liss • 224 Ansichten

Die Bundesligavolleyballer des TV Rottenburg treffen im letzten Auswärtsspiel des Jahres in der Frankfurter Fraport-Arena auf die United Volleys RheinMain.

» weiterlesen

  SWD powervolleys Düren: Als Favorit nach Solingen

08.12.2017 • Bundesligen • Autor: SWD powervolleys Düren • 209 Ansichten

Nach dem starken Auftritt im CEV-Europapokal gilt die Konzentration der SWD powervolleys Düren jetzt wieder der Volleyball Bundesliga. Am Sonntag um 16 Uhr tritt Düren auswärts bei den Bergischen Volleys in Solingen an. Die Vorzeichen sind klar: Düren ist als Tabellenvierter Favorit, die noch sieglosen Gastgeber sind der Außenseiter.

» weiterlesen

  Aachen bereit für Dresden

07.12.2017 • Bundesligen • Autor: Dieter Ostlender • 189 Ansichten

Es könnte am 09.12. eine spannende Begegnung werden, versprach man sich in Aachen nach dem Sieg in Erfurt. Dresden hatte am Mittwoch noch die schwere Begegnung mit Schwerin zu bestehen. Live und im Free-TV konnte die deutsche Volleyballwelt dann am Nikolaustag große Werbung für den Volleyballsport erleben und zum ersten Mal in dieser Saison überhaupt musste sich der amtierende deutsche Meister in einem Fünf-Satz-Krimi dem Gast der Ladies in Black vom kommenden Samstag geschlagen geben. Die Margon Arena war mit 3.000 Zuschauern ausverkauft und kochte und so wird es auch auf etwas kleinerem Niveau am Samstag im Hexenkessel sein!

» weiterlesen

  VCW versucht Kraftakt in Vilsbiburg

07.12.2017 • Bundesligen • Autor: Micha Spannaus • 227 Ansichten
Geht als Regisseurin voran: VCW-Zuspielerin Irina Kemmsies Foto: Detlef Gottwlad

Foto: Detlef Gottwlad

Im sportlichen Vorweihnachtsprogramm des VC Wiesbaden steht jetzt am Samstagabend um 19 Uhr das Bundesliga-Auswärtsspiel bei den Roten Raben Vilsbiburg an.

» weiterlesen

  Neuer Zuspieler für die HYPO TIROL AlpenVolleys Haching!

06.12.2017 • Bundesligen • Autor: HYPO TIROL AlpenVolleys • 288 Ansichten

Die HYPO TIROL AlpenVolleys Haching verpflichten einen alten Bekannten für die Position des Zuspielers. Um im Spiel mehr Varianten umzusetzen, hat sich die sportliche Leitung dazu entschlossen, den slowakischen Nationalspieler Daniel Koncal in die Alpen zu holen. Daniel Koncal war bereits von 2010 bis 2012 Teil der Meistermannschaft des HYPO TIROL Volleyballteams. Der 35-Jährige bringt die nötige Erfahrung mit, um der Mannschaft im Kampf um das Saisonziel entscheidend weiterzuhelfen.

» weiterlesen

Top-Spiel in der Volleyball Bundesliga der Frauen: Der Dresdner SC, aktuell auf Platz 3, empfängt den Meister und derzeitigen Spitzenreiter SSC Palmberg Schwerin. SPORT1 überträgt den Kracher am Mittwoch, 6. Dezember, live. Erster Aufschlag ist um 19:40 Uhr im Anschluss an das vierte WM-Vorrunden-Spiel der deutschen Handball-Frauen gegen China.

» weiterlesen

  VC Wiesbaden muss lange auf Annalena Mach verzichten

04.12.2017 • Bundesligen • Autor: Micha Spannaus • 341 Ansichten
Auf dieses Jubeln von Annalena Mach muss der VCW in der restlichen Saison verzichten Foto: Detlef Gottwlad

Foto: Detlef Gottwlad

Die Bundesliga-Volleyballerinnen des VC Wiesbaden müssen länger auf die Dienste von Diagonalangreiferin Annalena Mach verzichten. Die luxemburgische Nationalspielerin zog sich beim Ligaspiel am Samstagabend gegen Allianz MTV Stuttgart eine schwerwiegende Knieverletzung zu. Die Diagnose lautet Kreuzbandriss sowie Einriss im Innenmeniskus. Für die VCW-Angreiferin bedeutet dies das vorzeitige Saisonaus.

» weiterlesen

volleyballer.de auf Facebook volleyballer.de auf G+ RSS Feed Twitter

BeachZeit Beachvolleyball Camps

Beachvolleyball Camp mit BeachZeit

Buche jetzt Deinen Beachvolleyball-Urlaub. Mit Zufriedenheits-Garantie!

weitere Infos

Jetzt geht's App! Neu!

Die Volleyballer App

Jetzt gibt es endlich die offizielle volleyballer.de App. Für Android, iOS und Windows Phone.

weitere Infos zur Volleyball App

i
x


Werben | Impressum | Datenschutz | Kontakt | Partner