volleyballer.de - Das Volleyball Portal

Startseite

Champions League - Seite: 1

  Vigrass, Marshall und Okolic beim Weltliga-Finale

03.07.2017 • Champions League • Autor: Christoph Bernier • 217 Ansichten
Vigrass, Marshall und Okolic beim Weltliga-Finale Foto: Eckhard Herfet

Foto: Eckhard Herfet

Gleich drei BR Volleys Akteure kämpfen in dieser Woche um die Krone in der FIVB World League. Die Serben mit Mittelblocker Aleksandar Okolic reisen als Titelverteidiger zum Finalturnier nach Brasilien (04. bis 09. Juli) und hoffen, ihren Vorjahres-Clou wiederholen zu können. Ebenfalls in Curitiba dabei sind Graham Vigrass und Steven Marshall mit den kanadischen "Maplevolleys". Sie wollen Historisches erreichen und erstmals eine Medaille für ihr Land in der Weltliga gewinnen.

» weiterlesen

  Champions-League-Qualifikation ausgelost

14.06.2017 • Champions League • Autor: Christoph Bernier • 440 Ansichten

Die 2018 CEV Champions League wirft spätestens seit heute ihre Schatten voraus. Am Vormittag fand in Luxemburg die Auslosung für die beiden Qualifikationsrunden (18. + 22. Oktober / 08. + 12. November) statt. Die BR Volleys sind als Deutscher Meister bereits für die Hauptrunde gesetzt, der zweite deutsche Vertreter VfB Friedrichshafen steigt in der letzten Qualifikationsrunde ein. Erst nach deren Ende kommt es am 16. November im Rahmen der Europäischen Volleyball Gala zur Auslosung für die Gruppenphase.

» weiterlesen

  BR Volleys auch 2017/18 in der Champions League

30.05.2017 • Champions League • Autor: VBL • 318 Ansichten
BR Volleys auch 2017/18 in der Champions League Foto: Eckhard Herfet

Foto: Eckhard Herfet

Zum sechsten Mal in Folge vertreten die Berlin Recycling Volleys die Volleyball Bundesliga auf der größten europäischen Bühne, der CEV Champions League. Der Final-Four-Teilnehmer der Vorsaison stellt in der Spielzeit 2017/18 eines von insgesamt sieben deutschen Frauen- und Männerteams auf internationalem Parkett, wird aber der einzige Klub sein, der direkt für die Gruppenphase der Königsklasse qualifiziert ist.

» weiterlesen

  Sieben deutsche Teams starten international

26.05.2017 • Champions League • Autor: DVL • 579 Ansichten
Sieben deutsche Teams starten international Foto: Conny Kurth, www.kurth-media.de

Foto: Conny Kurth, www.kurth-media.de

Die Volleyball Bundesliga ist auch in der Saison 2017/18 wieder mit sieben Teams auf internationalem Parkett vertreten. Vier Männer- und drei Frauen-Mannschaften werden die deutschen Farben in Europa repräsentieren.

» weiterlesen

  Mit Kampf und Moral zu Platz 4

30.04.2017 • Champions League • Autor: DVV • 306 Ansichten

Am Ende war es "nur" Platz vier, doch die BR Volleys gaben beim Champions League Final Four in Rom eine sehr gute Visitenkarte ab. Im Spiel um Platz drei unterlagen die Berliner dem italienischen Tabellenführer Lube Civitanova in einem packenden Spiel 1:3 (27-29, 25-22, 21-25, 21-25).

» weiterlesen

  Trotz Platz vier überwiegt der Stolz

30.04.2017 • Champions League • Autor: Christof Bernier • 1047 Ansichten
Trotz Platz vier überwiegt der Stolz Foto: BR Volleys

Foto: BR Volleys

130 Minuten lang zeigten die BR Volleys ein ebenso beherztes wie attraktives Spiel um den Bronzerang gegen den Cucine Lube Civitanova. Die Belohnung für einen großen Kampf gegen den italienischen Meisterschaftsfinalisten blieb nach einer 1:3-Niederlage (27:29, 25:22, 21:25, 21:25) leider aus. Trotz der verpassten Medaille kann die Mannschaft von Cheftrainer Serniotti auf eine ganz besondere Saison in der CEV Champions League zurückblicken, zu dessen Abschluss die Berliner auch beim Final Four in Rom ihre Klasse unterstrichen.

» weiterlesen

  BR Volleys spielen um Bronze

29.04.2017 • Champions League • Autor: Christof Bernier • 1433 Ansichten
BR Volleys spielen um Bronze Foto: BR Volleys

Foto: BR Volleys

Zwei Sätze lang war vor 9.000 Zuschauern im Palalottomatica durchaus etwas möglich gegen den Titelverteidiger Zenit Kasan. Im Halbfinale des CEV Champions League Final Four unterlagen die Berlin Recycling Volleys dem Topfavoriten aus Russland aber letztlich klar mit 0:3 (21:25, 22:25, 13:25). Damit spielt der Deutsche Meister am Sonntag (30. April um 16.00 Uhr) gegen Gastgeber Sir Safety Perugia oder Cucine Lube Civitanova um die Bronzemedaille der Königsklasse. Die Italiener ermitteln in diesen Stunden den zweiten Finalisten.

» weiterlesen

  Gelingt die Sensation?

28.04.2017 • Champions League • Autor: DVV • 499 Ansichten

Drei der vier teilnehmenden Final Four-Mannschaften konnte man in Rom erwarten, dass die BR Volleys am 29./30. April um den wichtigsten Titel im europäischen Vereins-Volleyball kämpfen, ist eine kleine Sensation. Geht noch mehr? Im Halbfinale (29. April um 16.30 Uhr, live bei www.laola1.tv) wartet mit Kazan/RUS der Top-Favorit.

» weiterlesen

  Nichts ist unmöglich

28.04.2017 • Champions League • Autor: Christof Bernier • 772 Ansichten
Nichts ist unmöglich Foto: Eckhard Herfet

Foto: Eckhard Herfet

Das Warten hat endlich ein Ende! Im Palalottomatica von Rom steht für die Berlin Recycling Volleys und ihre Fans am Wochenende das CEV Champions League Final Four an. Erstmals haben sich die Hauptstädter sportlich für das Turnier der besten Mannschaften des Kontinents qualifiziert. Was jetzt folgt, soll die Kirsche auf dem Sahnehäubchen sein: Am Samstag (29. April um 16.30 Uhr) trifft der Deutsche Meister im ersten Halbfinale auf niemand Geringeren als Titelverteidiger Zenit Kasan (RUS).

» weiterlesen

  Zahlen, Daten und Fakten rund um das Final Four

27.04.2017 • Champions League • Autor: Christof Bernier • 448 Ansichten

Es ist das Volleyball-Event des Jahres für die BR Volleys: In wenigen Stunden heben die Berliner zum CEV Champions League Final Four ab. In der "Ewigen Stadt" Rom erwarten die Überraschungsmannschaft der diesjährigen Königsklasse nicht nur die stärksten Teams des Kontinents, sondern im volleyballverrückten Gastgeberland Italien auch ein Spektakel der Superlative. Wir haben einige interessanteste Zahlen, Daten und Fakten zum Finalturnier zusammengetragen.

» weiterlesen

  Traumziel für die Vielflieger

26.04.2017 • Champions League • Autor: Christof Bernier • 363 Ansichten
Traumziel für die Vielflieger Foto: Eckhard Herfet

Foto: Eckhard Herfet

Civitanova, Friedrichshafen, Istanbul, Moskau, Frankfurt und wieder Friedrichshafen: Flugmeilen haben die Globetrotter der BR Volleys in den letzten Wochen reichlich gesammelt. Die aufregendste Reise der Saison steht den Berlinern jedoch an diesem Wochenende bevor: Bereits am Donnerstag (27. April) hebt der Deutsche Meister in Richtung Italien ab, wo Kapitän Robert Kromm und seine Mannschaft in Rom das CEV Champions League Final Four bestreiten.

» weiterlesen

  Final Four: Die Chancen der BR Volleys

26.04.2017 • Champions League • Autor: Lisa • 388 Ansichten
Final Four: Die Chancen der BR Volleys Foto: Pixabay.com

Foto: Pixabay.com

Die Berlin Recycling Volleys stehen womöglich vor dem größten Erfolg der Vereinsgeschichte: Nachdem die Mannschaft aus der deutschen Hauptstadt im vergangenen Jahr den CEV Pokal gewonnen hat – immerhin der zweithöchste Europapokal Wettbewerb für Vereinsmannschaften im Volleyball – steht das Team von Trainer Roberto Serniotti nach den Play-offs nun im Final Four der Champions League.

» weiterlesen

  BR Volleys im Konzert der ganz Großen

26.04.2017 • Champions League • Autor: Christof Bernier • 325 Ansichten
BR Volleys im Konzert der ganz Großen Foto: Eckhard Herfet

Foto: Eckhard Herfet

Die Berlin Recycling Volleys befinden sich mitten in den Vorbereitungen auf ein absolutes Highlight ihrer Vereinsgeschichte. Am Wochenende (29./30. April) reisen die Männer von Trainer Roberto Serniotti nach Rom, um in der "Ewigen Stadt" am CEV Champions League Final Four 2017 teilzunehmen. Als Sensations-Halbfinalist messen sich die Hauptstädter dort mit dem Besten, was der europäische Volleyball zu bieten hat: Zenit Kasan (RUS), Cucine Lube Civitanova (ITA) und Sir Safety Perugia (ITA).

» weiterlesen

  Champions League Final Four: Termine und Tickets

18.04.2017 • Champions League • Autor: Christof Bernier • 528 Ansichten
Champions League Final Four: Termine und Tickets Foto: Eckhard Herfet

Foto: Eckhard Herfet

Es sind intensive Wochen für das BR Volleys Team, das weiterhin den Spagat zwischen nationalen und internationalen Herausforderungen meistern muss. Während die Berliner in den Playoffs der Bundesliga um den Finaleinzug kämpfen, wirft das Champions League Final Four bereits seinen Schatten voraus. Die Teilnehmer für die Spiele um die europäische Volleyball-Krone stehen mittlerweile fest: Nach Ausrichter Sir Safety Perugia und dem Deutschen Meister haben sich Zenit Kasan und Cucine Lube Civitanova für das Finalturnier in Rom qualifiziert.

» weiterlesen

  BR Volleys qualifizieren sich für das Final Four

13.04.2017 • Champions League • Autor: DVL • 677 Ansichten
Zuspieler Tsimafei Zhukouski hinterließ gegen Moskau einen starken Eindruck  Foto: Nils Wüchner, niels-wuechner.de

Foto: Nils Wüchner, niels-wuechner.de

Für die Berlin Recycling Volleys geht ein Traum in Erfüllung: Die Hauptstadt-Volleyballer haben überraschend das Champions League Final Four im italienischen Rom (29. und 30. April) erreicht. Die Berliner setzten sich am Mittwoch mit 3:2 (37:35, 22:25, 21:25, 25:15, 15:8) bei Dynamo Moskau durch. Damit ist dem Team aus der Volleyball Bundesliga (VBL) erstmals überhaupt die sportliche Qualifikation für das Finalturnier der europäischen Königsklasse gelungen.

» weiterlesen

  Drei Sätze bis nach Rom

11.04.2017 • Champions League • Autor: Christof Bernier • 388 Ansichten
Drei Sätze bis nach Rom Foto: Eckhard Herfet

Foto: Eckhard Herfet

Das erste Aufeinandertreffen in der Runde der besten sechs Mannschaften der CEV Champions League zwischen den BR Volleys und Dynamo Moskau bot alles, was das Volleyball-Herz begehrt: Spitzensport auf höchstem Niveau, großartige Stimmung und einen umjubelten 3:2-Heimsieg. Am Mittwoch (12. April um 18.00 Uhr MEZ) bietet sich dem Deutschen Meister nun die historische Chance, mit einem Erfolg in Russland erstmals sportlich das Finalturnier der europäischen Königsklasse zu erreichen.

» weiterlesen

  Die Comeback-Könige schlagen wieder zu

06.04.2017 • Champions League • Autor: Christof Bernier • 671 Ansichten
Die Comeback-Könige schlagen wieder zu Foto: Eckhard Herfet

Foto: Eckhard Herfet

Die Berlin Recycling Volleys und ihre Fans feierten am Mittwochabend den nächsten sensationellen Tiebreak-Erfolg. Vor 5.311 frenetischen Zuschauern in der Max-Schmeling-Halle gelang den Berlinern auch gegen Dynamo Moskau eine fulminante Aufholjagd. Im Hinspiel des Playoff-6 der CEV Champions League drehte der Deutsche Meister ein verloren geglaubtes Spiel gegen die "Russischen Riesen" in einen 3:2-Sieg (23:25, 22:25, 25:18, 25:19, 15:10) und darf somit weiter vom Final Four in Rom träumen.

» weiterlesen

  Im Volleyballtempel ist alles möglich

04.04.2017 • Champions League • Autor: Christof Bernier • 320 Ansichten
Im Volleyballtempel ist alles möglich Foto: Eckhard Herfet

Foto: Eckhard Herfet

Mit dem 500. Spiel von Felix Fischer, dem Halbfinal-Einzug in der Meisterschaft und dem unvergesslichen Golden-Set-Comeback gegen Istanbul BBSK liegen emotionale Wochen hinter den BR Volleys und ihren Fans. Nun dürfen sich die Mannschaft von Trainer Roberto Serniotti und das Publikum im Volleyballtempel auf das nächste große Match freuen: Am morgigen Mittwoch (05. April um 19.30 Uhr) steigt das Hinspiel im Playoff-6 der CEV Champions League gegen Dynamo Moskau. Kapitän Robert Kromm und Co. wollen und müssen gegen den russischen Favoriten vor heimischer Kulisse vorlegen.

» weiterlesen

  Triplesieger gegen Titelhamster

03.04.2017 • Champions League • Autor: Christof Bernier • 332 Ansichten
Triplesieger gegen Titelhamster Foto: Eckhard Herfet

Foto: Eckhard Herfet

Die Spieler der BR Volleys sind erfolgsverwöhnt: Ob Robert Kromm und Co. als letztjährige Triplesieger, der serbische Weltliga-Champion Aleksandar Okolic oder die kanadischen Olympioniken Graham Vigrass und Steven Marshall - die Männer von Cheftrainer Roberto Serniotti wissen, wie man Titel gewinnt. Noch eindrucksvoller als die Erfolgsbilanz der Berliner ist jedoch die ihres kommenden Champions-League-Kontrahenten Dynamo Moskau (05. April um 19.30 Uhr, Max-Schmeling-Halle). Der Kader der Russen ist gespickt mit Weltstars, die von Europameisterschaft bis Olympia-Gold schon alles gewonnen haben.

» weiterlesen

  VBL-Duo ausgeschieden

03.04.2017 • Champions League • Autor: DVV • 464 Ansichten

Die United Volleys Rhein-Main und der SSC Palmberg Schwerin haben das Europapokal-Finale verpasst: Die Frankfurter verloren 2:3 (25-17, 22-25, 25-27, 25-15, 12-15) gegen Tours/FRA, die Schwerinerinnen siegten zwar im Rückspiel gegen Bursa/TUR 3:2 (23-25, 17-25, 25-18, 25-16, 16-14), unterlagen im Hinspiel jedoch 1:3. In der Bundesliga gewann der Dresdner SC das erste Halbfinale beim Allianz MTV Stuttgart 3:2 (25-21, 20-25, 20-25, 29-27, 15-11) und hat nun beim Heimspiel beste Aussichten, die Finalserie zu erreichen.

» weiterlesen

volleyballer.de auf Facebook volleyballer.de auf G+ RSS Feed Twitter

BeachZeit Beachvolleyball Camps

Beachvolleyball Camp mit BeachZeit

Buche jetzt Deinen Beachvolleyball-Urlaub. Mit Zufriedenheits-Garantie!

weitere Infos

Jetzt geht's App! Neu!

Die Volleyballer App

Jetzt gibt es endlich die offizielle volleyballer.de App. Für Android, iOS und Windows Phone.

weitere Infos zur Volleyball App

Bester Partner nach dem Sport zu entspannen: online casino

i
x


Werben | Impressum | Datenschutz | Kontakt | Partner