sportwetten.de - Partner des DVV volleyballer.de - Das Volleyball Portal

Startseite

Bundesligen - Seite: 1

  Rückblick auf die Volleyball-Saison 2017/18

17.05.2018 • Bundesligen • Autor: Friedl Posch • 622 Ansichten
Rückblick auf die Volleyball-Saison 2017/18 Foto: Pixabay, Autor: TaniaVdB, Lizenz: CC0

Foto: Pixabay, Autor: TaniaVdB, Lizenz: CC0

Nach Ende der Bundesliga-Saison 2017/18 ist es eine gute Option, einmal den Blick auf die letzten Monate zurückzuwerfen. Dabei wird klar, dass die Herzen vieler Volleyball-Fans in dieser Saison einiges zu verkraften hatten. Besonders gegen Ende ging es in den Playoffs noch einmal richtig heiß her und während Ende April nach dem Finalspiel des VfB gegen Berlin noch ein Comeback der Häfler für unwahrscheinlich gehalten wurde, kam der Lichtschweif für Friedrichshafen am 2. Mai, als das Team um den belgischen Trainer Vital Heynen die Berliner klar in ihre Schranken verwies.

» weiterlesen

  Volleyballtempel bleibt Zuschauermagnet

16.05.2018 • Bundesligen • Autor: Christof Bernier • 287 Ansichten
Volleyballtempel bleibt Zuschauermagnet Foto: Eckhard Herfet

Foto: Eckhard Herfet

Die Saison 2017/18 war für die BR Volleys nicht nur sportlich ein voller Erfolg, der Hauptstadtclub durfte sich in der gerade zu Ende gegangenen Spielzeit auch über ein gewachsenes Publikumsinteresse freuen. Insgesamt 98.618 Zuschauer wollten die 21 Heimspiele in Volleyball Bundesliga, CEV Champions League und DVV-Pokal sehen – mehr waren es nur in der Final-Four-Saison 2014/15.

» weiterlesen

  Ein echter Bauer wechselt an den Ammersee

15.05.2018 • Bundesligen • Autor: André Bugl • 342 Ansichten
"Alt-Herrschinger und Neu-Herrschinger. Lukas Bauer (re.) und Patrick Steuerwald (li.) liefen in der vergangenen Saison gemeinsam für die United Volleys in Frankfurt auf Foto: United Volleys/Gregor Biskup

Foto: United Volleys/Gregor Biskup

Es ist der erste Neuzugang für die Spielzeit 2018/2019 und gleich ein echter Kracher. Mittelblocker Lukas Bauer wechselt von den United Volleys aus Frankfurt nach Herrsching. Der gebürtige Bayer kehrt damit nicht nur in seine Heimat zurück, sondern ist auch noch ein echter Hochkaräter für den GCDW.

» weiterlesen

  Beste Nachwuchsspieler Deutschlands als VIP zum Volleyball Supercup

15.05.2018 • Bundesligen • Autor: DVL • 332 Ansichten
Lorenz Karlitzek vom TSV Unterhaching freut sich über die Wahl zum MVP und die Tickets für den Supercup  Foto: Oldenburger TB

Foto: Oldenburger TB

In der Volleyball Bundesliga (VBL) stehen die Meister und Most Valuable Player (MVP) der Saison 2017/18 seit letzter Woche fest, beim Volleyballnachwuchs wurden diese erst am Wochenende ausgespielt. Am 12./13. Mai spielten die besten Nachwuchsteams Deutschlands in Bretten (weiblich) und Oldenburg (männlich) den Deutschen Meister der Altersklasse U20 unter sich aus.

» weiterlesen

Der Kader für die Saison 2018/2019 nimmt zunehmend Gestalt an. Nach den bereits bekannt gegebenen Vertragsverlängerungen und den beiden Neuverpflichtungen von Außenangreiferin Jana-Franziska Poll (Deutschland) und Zuspielerin Madison Bugg (USA) ist dem Management der nächste Coup gelungen. Die US-Amerikanerin Krystal Rivers wird in der kommenden Saison für uns auf der Diagonalposition ans Netz gehen.

» weiterlesen

  Zwei Nationalspieler für den Neuanfang

13.05.2018 • Bundesligen • Autor: Christof Bernier • 422 Ansichten
Zwei Nationalspieler für den Neuanfang Foto: Eckhard Herfet

Foto: Eckhard Herfet

Jan Zimmermann und Moritz Reichert verstärken die Berlin Recycling Volleys zur Spielzeit 2018/2019 und unterschreiben für zwei Jahre beim Deutschen Meister. Beide kehren nach einer Saison in Frankreich in die Volleyball Bundesliga zurück und sollen dem Hauptstadtclub zukünftig einen jungen und dynamischen Anstrich geben. Derzeit bereiten sich die beiden deutschen Nationalspieler mit der DVV-Auswahl auf die neue Volleyball Nations League vor.

» weiterlesen

  Zwei Leuchttürme nehmen Abschied

12.05.2018 • Bundesligen • Autor: Christof Bernier • 483 Ansichten
Paul Carroll und Robert Kromm  Foto: Eckhard Herfet

Foto: Eckhard Herfet

Die jüngere Vergangenheit der Berlin Recycling Volleys wurde nicht nur von zahlreichen Titelgewinnen, sondern auch von zwei herausragenden Spielern geprägt. Mit Kapitän Robert Kromm und Paul Carroll verabschieden sich nach dieser Saison zwei Protagonisten, die das "Projekt BR Volleys" in den letzten Jahren maßgeblich mitgestaltet haben. Bevor für das Management des Hauptstadtclubs die schwierige Suche nach neuen Aushängeschildern des Vereins beginnt, möchte man sich noch einmal bei den beiden – in jeder Hinsicht – ganz großen Athleten bedanken.

» weiterlesen

  Außenangreiferin Anniek Siebring wechselt nach Suhl

11.05.2018 • Bundesligen • Autor: Tim Berks • 370 Ansichten
Anniek Siebring Foto: VC Sneek

Foto: VC Sneek

Wieder kommt eine niederländische Außenangreiferin vom VC Sneek in den Thüringer Wald: Anniek Siebring wechselt, wie vor zwei Jahren Marrit Jasper, aus der Provinz Friesland nach Suhl.

» weiterlesen

  Emotionale Meisterfeier

11.05.2018 • Bundesligen • Autor: Christof Bernier • 353 Ansichten
Emotionale Meisterfeier Foto: BERLIN RECYCLING Volleys

Foto: BERLIN RECYCLING Volleys

Mit einem lachenden und einem weinenden Auge feierte der Deutsche Meister 2018 seinen traditionellen Saisonabschluss. Am Donnerstagabend zelebrierten die BR Volleys den sechsten Titel innerhalb von nur sieben Jahren und verabschiedeten zwei der absoluten Erfolgsgaranten dieser Ära. Neben Robert Kromm (Karriereende) und Paul Carroll (Wechsel nach Russland) galt der tosende Applaus der mehr als 400 Gäste auch dem scheidenden Cheftrainer Stelian Moculescu.

» weiterlesen

  SWD powervolleys Düren: Sprunggewaltige Verstärkung

11.05.2018 • Bundesligen • Autor: SWD powervolleys Düren • 304 Ansichten
SWD powervolleys Düren: Sprunggewaltige Verstärkung Foto: powervolleys/brar

Foto: powervolleys/brar

Neuzugang Nummer zwei beim Volleyball-Bundesligisten SWD powervolleys Düren steht fest: Der kanadische Außenangreifer Irvan Brar wechselt nach Düren. „Er ist ein hoch interessanter Spieler“, sagt Trainer Stefan Falter. Brar ist 23 Jahre alt und mit 1,86 Meter für seine Position recht klein an Körpergröße. „Aber das gleicht er mit seiner Athletik wieder aus“, berichtet Falter von den Ergebnissen des Video-Studiums. 3,51 Meter ist Brars gemessene Reichhöhe.

» weiterlesen

  Titel-Hattrick für Berlin

10.05.2018 • Bundesligen • Autor: Christof Bernier • 396 Ansichten
Titel-Hattrick für Berlin Foto: Günter Kram

Foto: Günter Kram

Die Berlin Recycling Volleys sind Deutscher Meister 2018. Der Titelverteidiger schlug am Mittwochabend den VfB Friedrichshafen in der ausverkauften ZF Arena mit einer Glanzleistung 3:0 (25:20, 25:17, 25:22) und machte damit den Titel-Hattrick (nach 2016 und 2017) perfekt. Es ist der sechste Triumph der Berliner innerhalb von nur sieben Jahren und der 20. Meistertitel für Trainer Stelian Moculescu.

» weiterlesen

  Die finale Entscheidung

08.05.2018 • Bundesligen • Autor: Christof Bernier • 302 Ansichten
Die finale Entscheidung Foto: Eckhard Herfet

Foto: Eckhard Herfet

Neun Spiele, 39 Sätze und 1.729 Ballwechsel lang haben sich die großen Rivalen des deutschen Volleyballs in dieser Saison schon bekämpft. Am Mittwochabend (09. Mai um 20.00 Uhr) fällt im Duell zwischen den BR Volleys und dem VfB Friedrichshafen die endgültige Entscheidung, wer der neue und dann sicher auch verdiente Deutsche Meister 2018 wird. Die spektakuläre Finalserie um den wichtigsten nationalen Titel bekommt in jedem Fall ihr würdiges Ende in der ZF Arena am Bodensee.

» weiterlesen

  Schweizer Nationalspielerin Neuzugang bei den Ladies in Black

07.05.2018 • Bundesligen • Autor: Ladies Black Aachen // André Schnitker • 416 Ansichten

Nach Mittelblockerin Lisa Gründing vom SC Potsdam kann der zweite Neuzugang der Ladies in Black vermeldet werden: Maja Storck, 19-jährige Schweizer Nationalspielerin, ist die erste von zwei neuen Diagonalangreiferinnen für die kommende Spielzeit. LiB-Trainerin Saskia van Hintum freut sich auf sie: „Maja ist eine junge, ehrgeizige Schweizer Nationalspielerin, die ihr Potential bei uns gerne zeigen und weiter entwickeln will. Bisher hat sie dies in der Schweizer Nationalmannschaft und auch in der Finalserie der ersten Liga gegen Volero Zürich mit viel Flair zeigen können.

» weiterlesen

  SWD powervolleys Düren: Jordan Or ist der neue Libero

07.05.2018 • Bundesligen • Autor: SWD powervolleys Düren • 305 Ansichten

Der Nachfolger für Blair Bann auf der Position des Liberos steht fest: Jordan Or heißt der neue Abwehrchef des Volleyball-Bundesligisten SWD powervolleys Düren. Wie Bann ist Or Kanadier. Beide Spieler kennen sich gut, Bann war früher sogar zeitweise Ors Trainer. Or ist 25 Jahre alt, 1,77 Meter groß und spielte zuletzt in Cambrai in der zweiten französischen Liga. Zuvor war er in Finnland bei Lakkapää aktiv und gehörte dem Trainingsprogramm der kanadischen Nationalmannschaft an.

» weiterlesen

  Alles auf Null

06.05.2018 • Bundesligen • Autor: Christof Bernier • 445 Ansichten
Alles auf Null Foto: Eckhard Herfet

Foto: Eckhard Herfet

Die Saisonrekordkulisse von 7.614 Zuschauern wollte sich das vierte Finale um die Deutsche Meisterschaft nicht entgehen lassen, das bis hin zu einem Tiebreak absolut nichts ausließ. Die BR Volleys mussten sich jedoch einem starken VfB Friedrichshafen letztlich knapp mit 2:3 (19:25, 31:33, 25:22, 25:19, 13:15) geschlagen geben. Nun fällt die finale Entscheidung um den Titel am Mittwoch (09. Mai um 20.00 Uhr) in der ZF Arena am Bodensee.

» weiterlesen

  Das letzte Heimspiel der Saison

04.05.2018 • Bundesligen • Autor: Christof Bernier • 693 Ansichten
Das letzte Heimspiel der Saison Foto: Eckhard Herfet

Foto: Eckhard Herfet

Nach bisher 20 Heimauftritten wird Deutschlands Volleyballtempel am Sonntag (06. Mai um 15.00 Uhr) für das vierte Playoff-Finalspiel um die Deutsche Meisterschaft ein letztes Mal in dieser Saison seine Tore öffnen. Das letzte Heimspiel 2017/2018 ist natürlich ein ganz besonderes: Die BR Volleys empfangen den VfB Friedrichshafen – das Duell ist DER Zuschauermagnet der Volleyball Bundesliga!

» weiterlesen

  Patočková unterschreibt für dritte Saison in Suhl

04.05.2018 • Bundesligen • Autor: Tim Berks • 372 Ansichten
Tereza Patočková Foto: Anja Hüttner, Aesthete Photography

Foto: Anja Hüttner, Aesthete Photography

Diagonalangreiferin Tereza Patočková bleibt dem Suhler Bundesligisten treu und unterschreibt einen Ein-Jahres-Vertrag für ihre dritte Spielzeit im Thüringer Wald. Somit wird die ehemalige Junioren-Nationalspielerin auch in der Saison 2018/19 für den VfB Suhl LOTTO Thüringen auf Punktejagd gehen.

» weiterlesen

  Sportlicher Umbruch beim Bronzemedaillen Gewinner Ladies in Black Aachen

04.05.2018 • Bundesligen • Autor: Ladies in Black Aachen • 428 Ansichten
Sportlicher Umbruch beim Bronzemedaillen Gewinner Ladies in Black Aachen Foto: Ladies in Black

Foto: Ladies in Black

Aachen - Nach den Vertragsverlängerungen von Libera Kirsten Knip und Aussenangreiferin Nicole Oude Luttikhuis, den veröffentlichten Abgängen der Mittelblockerinnen Anna Kalinouskaya und Jeanine Stoeten und der Neu-Verpflichtung von Blockspezialistin Lisa Gründing vom SC Potsdam warten nun alle Fans der Ladies in Black auf weitere gute Nachrichten, was die Saison 2018/2019 angeht.

» weiterlesen

  SWD powervolleys Düren: Jaromir Zachrich beendet seine Karriere

03.05.2018 • Bundesligen • Autor: SWD powervolleys Düren • 511 Ansichten
Jaromir Zachrich Foto: powervolleys

Foto: powervolleys

Großer Einschnitt beim Volleyball-Bundesligisten SWD powervolleys Düren: Kapitän Jaromir Zachrich beendet seine Karriere. Nach acht Spielzeiten in Düren und insgesamt 13 in der Bundesliga macht einer der profiliertesten Profis der Liga Schluss. Allerdings geht der Kapitän nicht von Bord: Der 33-Jährige steigt zur kommenden Saison in die Arbeit hinter den Kulissen bei den SWD powervolleys ein. Ein Schwerpunkt seiner Art wird das Projekt „Allianz macht Schule“ sein, mit dem Dürens Volleyballer und ihr Partner Allianz an Schulen den Spaß an Sport, Bewegung und Volleyball vermitteln.

» weiterlesen

  VCW erweitert Trainer-Team: Olaf Minter neuer Co-Trainer, Scout und Teammanager

03.05.2018 • Bundesligen • Autor: Micha Spannaus • 333 Ansichten

Der VC Wiesbaden stockt sein Trainer-Team auf: Zur neuen Saison sollen wieder drei Coachs bei den Bundesliga-Volleyballerinnen die Mannschaft betreuen. Hierfür hat der Verein Olaf Minter fest verpflichtet. Der 34-Jährige erhält bei den Hessinnen einen Zweijahresvertrag und übernimmt die Funktionen des Co-Trainers und Scouts.

» weiterlesen

volleyballer.de auf Facebook volleyballer.de auf G+ RSS Feed Twitter

BeachZeit Beachvolleyball Camps

Beachvolleyball Camp mit BeachZeit

Buche jetzt Deinen Beachvolleyball-Urlaub. Mit Zufriedenheits-Garantie!

weitere Infos

Website Relaunch OffTopic

Website Relaunch - Timo Heinrich

Es ist vollbracht, mein Buch erscheint am 30.4.18.

› Zur Website vom Relaunch Buch
› Zu Amazon

Jetzt geht's App! Neu!

Die Volleyballer App

Jetzt gibt es endlich die offizielle volleyballer.de App. Für Android, iOS und Windows Phone.

weitere Infos zur Volleyball App


Werben | Impressum | Datenschutz | Kontakt | Partner