sportwetten.de - Partner des DVV volleyballer.de - Das Volleyball Portal

Das Volleyball und Beachvolleyball-Portal

Herzlich willkommen auf dem großen Volleyball- und Beachvolleyballportal mit aktuellen News, einer großen Turnierdatenbank, einer Spielerbörse, den sehr beliebten Volleyball-Regeln Seiten, einem großen Vereinsverzeichnis, Tipps zu Training & Taktik und vielem mehr. Volleyballer.de findest Du auch auf Facebook und Google+

Hat sich auch in dieser Saison als EIN TEAM präsentiert: Die Kölner Zweitliga-Volleyballerinnen vom Team DSHS SnowTrex Köln bei der Übergabe des Meisterpokals

Beim Meister Köln war zum Abschluss die Luft raus

Das letzte Match war  Saison-Tie Break Nr. 38

Das letzte Match war Saison-Tie Break Nr. 38

Volleyball-Team Hamburg mit Auswärtssieg zum Saisonabschluss

Volleyball-Team Hamburg mit Auswärtssieg zum Saisonabschluss

Letztes Saisonspiel für das Volleyball-Team Hamburg

Letztes Saisonspiel für das Volleyball-Team Hamburg

  Bundesligen: Kim Robitaille erster Wölfe-Neuzugang

23.04.2018 • Bundesligen • Autor: Tim Berks • 166 Ansichten

Der VfB Suhl LOTTO Thüringen und die 26-jährige Zuspielerin Kim Robitaille gehen gemeinsam in die Saison 2018/19. Die 1.80 Meter große Kanadierin wechselt aus der ersten niederländischen Liga von Regio Zwolle in den Thüringer Wald.

» weiterlesen

  2. Bundesligen: Die Meistertitel sind vergeben!

23.04.2018 • 2. Bundesligen • Autor: DVL • 121 Ansichten

Ruhm und Ehre auf der einen Seite, Frust und Trauer auf der anderen. An diesem Wochenende fielen in der 2. Bundesliga die letzten Entscheidungen im Abstiegskampf. Gleichzeitig fand die letzte Meisterehrung statt. Während sich das Team vom TSV Grafing über den Pokal freuen und ausgelassen feiern durfte, galt es für sechs andere Vereine Abschied aus der 2. Liga zu nehmen. Zum sportlichen Klassenerhalt hat es für VC Allbau Essen, TV Gladbeck Giants (2. Bundesliga Nord Frauen), TG Bad Soden (2. Bundesliga Süd Frauen), SV Warnemünde, TVA Hürth (2. Bundesliga Nord Männer), GSVE Delitzsch und L.E. Volleys (2. Bundesliga Süd) in dieser Saison nicht gereicht.

» weiterlesen

Anzeige

Anzeige

  2. Bundesligen: Beim Meister Köln war zum Abschluss die Luft raus

22.04.2018 • 2. Bundesligen • Autor: DSHS SnowTrex Köln • 199 Ansichten

Im letzten Spiel in der Saison unterlagen die Zweitliga-Volleyballerinnen vom Team DSHS SnowTrex Köln beim VfL Oythe glatt in Sätzen mit 0:3 (24:26, 23:25, 22:25). Zwar schaffte es das Team von Trainer Jimmy Czimek stets nach großen Rückständen den Anschluss bis in die Schlussphasen der einzelnen Durchgänge wiederherzustellen, aber in den entscheidenden Momenten war es der Gastgeber, der abgezockter und energischer die Punkte markierte.

» weiterlesen

  2. Bundesligen: Das letzte Match war Saison-Tie Break Nr. 38

22.04.2018 • 2. Bundesligen • Autor: Rolf Müller • 123 Ansichten

Freiburg. Wie im Vorjahr ging es in Freiburg, genau wie dieses Jahr das letzte Heimspiel der Freiburger richtig in die Verlängerung, und am Ende stand wieder ein Tie Break, aber in Nuancen anders als im Frühjahr 2017. Zum einen deshalb, weil diesmal Eltmann das bessere Ende für sich hatte, somit die Saison mit einem Sieg mehr als der vorjährige Vizemeister Schwaig abschloss, aber letztlich doch einen Punkt hinter Schwaig landete. Die Mannen von Josef Jannosik blieben nach ihrem 0:3-Auswärtssieg in Mainz auf dem Vizerang, Im wegen des intensiven Sonnenscheins am ganzen Tag überhitzten Burda-Dshungel, so heißt die Halle der Freiburger Volleyballer,und selbst zu Spielende gegen 21:45 noch 25 Grad in Freiburg begann Eltmann im letzten Saisonspiel mit Johnny Engel, Mircea Peta, Merten Krüger, Jannis Späth, Tobi Werner (Libero) und dem Ex-Freiburger David Strobel.

» weiterlesen

  2. Bundesligen: Volleyball-Team Hamburg mit Auswärtssieg zum Saisonabschluss

22.04.2018 • 2. Bundesligen • Autor: Stephan Lehmann • 141 Ansichten

Das Volleyball-Team Hamburg hat die Saison der zweiten Volleyball Bundesliga mit einem Auswärtssieg bei den Stralsunder Wildcats beendet. Die Hamburger Volleyball-Damen feierten einen 3-1 (26-24, 11-25, 28-26, 25-21) Erfolg an der Ostsee und bescherten sich und ihren Fans den erhofften positiven Saisonabschluss.

» weiterlesen

  2. Bundesligen: YoungStars kommen ohne Punkte zurück

22.04.2018 • 2. Bundesligen • Autor: Gunthild Schulte-Hoppe • 115 Ansichten

Friedrichshafen – Die Volley YoungStars haben die Saison 2017/18 mit zwei Auswärtsniederlagen beendet. Sowohl bei TV/DJK Hammelburg am Freitag als auch beim Volleyball-Internat am Samstag unterlagen sie in drei Sätzen.

» weiterlesen

  2. Bundesligen: SSC Karlsruhe macht gegen Leipzig Klassenerhalt perfekt

22.04.2018 • 2. Bundesligen • Autor: Seweryn Sadowski • 120 Ansichten

Durch einen 3:1-Erfolg (25:21, 23:25, 25:19 und 25:21) am letzten Spieltag bei den L.E. Volleys aus Leipzig hat der SSC Karlsruhe am Samstagabend den Klassenerhalt in der 2. Bundesliga perfekt gemacht. Zeitgleich kam die Mannschaft bei der Sportlerehrung der Stadt Karlsruhe auf den dritten Platz bei der Wahl zur Mannschaft des Jahres 2017.

» weiterlesen

  DVV-Junioren: Happy End in Sofia

21.04.2018 • DVV-Junioren • Autor: DVV • 235 Ansichten

Die U17-Nationalmannschaft hat bei der Europameisterschaft in Sofia einen erfolgreichen Abschluss gefeiert und Slowenien nach fünf Sätzen und einem starken Comeback mit 3:2 (23-25, 19-25, 25-17, 25-20, 15-7) in die Knie gezwungen. Damit beendet das deutsche Team die EM auf Platz sieben und hat gleichzeitig die Qualifikation für das European Youth Olympic Festival (EYOF) 2019 in Baku geschafft.

» weiterlesen

  DVV-Junioren: U17 verpasst WM-Ticket

21.04.2018 • DVV-Junioren • Autor: DVV • 162 Ansichten

Die U17-Nationalmannschaft hat nach einer 1:3 (25-17, 23-25, 24-26, 19-25)-Niederlage gegen Weißrussland die Qualifikation für die Weltmeisterschaft 2019 verpasst und spielt Samstag gegen Slowenien (9.00 Uhr) noch um Platz sieben. Dieser berechtigt zur Teilnahme am European Youth Olympic Festival im nächsten Jahr. "EM mit einem Sieg abschließen"

» weiterlesen

  Beach: Nadja Glenzke beendet leistungssportliche Karriere

21.04.2018 • Beach • Autor: DVV • 185 Ansichten

Beach-Volleyballerin Nadja Glenzke hat mit sofortiger Wirkung ihre leistungssportliche Karriere beendet. Dies teilte die 22-jährige DVV Beach-Volleyball Sportdirektor Niclas Hildebrand in einem persönlichen Gespräch mit. Glenzke trainierte zuletzt am zentralen Bundesstützpunkt in Hamburg und befand sich dort in einem Übergangs- und Aufbaujahr.

» weiterlesen

Empfehle diese Seite weiter

i
x
volleyballer.de auf Facebook volleyballer.de auf G+ RSS Feed Twitter

BeachZeit Beachvolleyball Camps

Beachvolleyball Camp mit BeachZeit

Buche jetzt Deinen Beachvolleyball-Urlaub. Mit Zufriedenheits-Garantie!

weitere Infos

Website Relaunch OffTopic

Website Relaunch - Timo Heinrich

Es ist vollbracht, mein Buch erscheint am 30.4.18.

› Zur Website vom Relaunch Buch
› Zu Amazon

Jetzt geht's App! Neu!

Die Volleyballer App

Jetzt gibt es endlich die offizielle volleyballer.de App. Für Android, iOS und Windows Phone.

weitere Infos zur Volleyball App

Der volleyballer.de Newsletter

Abonniere jetzt den täglichen Newsletter, verpasse kein News!

Newsletter abonnieren

i
x


Werben | Impressum | Datenschutz | Kontakt | Partner