volleyballer.de - Das Volleyball Portal

Das Volleyball und Beachvolleyball-Portal

Herzlich willkommen auf dem großen Volleyball- und Beachvolleyballportal mit aktuellen News, einer großen Turnierdatenbank, einer Spielerbörse, den sehr beliebten Volleyball-Regeln Seiten, einem großen Vereinsverzeichnis, Tipps zu Training & Taktik und vielem mehr. Volleyballer.de findest Du auch auf Facebook und Google+

VCW belohnt sich für die beste Mannschaftsleistung der Saison

Verstärkung auf Diagonal: VCW holt Frauke Neuhaus

Juliët Lohuis

Die niederländische Nationalspielerin Juliët Lohuis wird Mittelblockerin bei Allianz MTV Stuttgart

BR Volleys bleiben Europas Zuschauermagnet

BR Volleys bleiben Europas Zuschauermagnet

Platz 12 bei den Deutschen Meisterschaft für das U14 Team vom Volleyball-Team Hamburg

Platz 12 bei den Deutschen Meisterschaft für das U14 Team vom Volleyball-Team Hamburg

  Bundesligen: Verstärkung auf Diagonal: VCW holt Frauke Neuhaus

24.05.2019 • Bundesligen • Autor: Micha Spannaus • 324 Ansichten

Die Erstliga-Volleyballerinnen des VC Wiesbaden verstärken sich zur kommenden Saison mit Frauke Neuhaus. Die Diagonalangreiferin wechselt von Ligakonkurrent NawaRo Straubing an den Rhein und unterschreibt bei den Hessinnen einen Zweijahresvertrag. Damit sichert sich der VCW erneut die Dienste einer durchschlagskräftigen deutschen Spielerin.

» weiterlesen

  Beach World-Tour: Rattenfänger Beach–Team in China im Achtelfinale ausgeschieden!

24.05.2019 • Beach World-Tour • Autor: Kurt Meyer-Bergmann • 180 Ansichten

Das Rattenfänger Beach – Team TC Hameln Philipp Arne Bergmann/Yannick Harms hat beim 4-star Beachvolleyball World Cup in der chinesischen Millionenstadt Jingjiang einen guten Start hingelegt und ist am Ende knapp im Achtelfinale gescheitert. Das deutsche National – Duo ist als einziges deutsches Männer – Team direkt in das Hauptfeld in Jingjiang eingezogen und hatte in der Gruppenphase einen furiosen Start. Es war das Spiel seed 16 gegen seed 17. Gegner waren die Italiener Rossi / Carambula. Letzterer hat sich auf der World – Tour mit seinen besonderen High-Ball Aufschlägen einen Namen gemacht.

» weiterlesen

Anzeige

Anzeige

Stuttgart (tob): Mit ihren 1,90 Metern ist sie nicht nur aufgrund ihrer Körpergröße eine herausragende Persönlichkeit. Juliët Lohuis hat den Sprung von der Juniorinnen- in die A-Nationalmannschaft der Niederlande nahtlos geschafft und auf ihrer ersten Station im Ausland zwei Spielzeiten beim USC Münster verbracht. Mit dem Wechsel innerhalb der Volleyball-Bundesliga zu Allianz MTV Stuttgart freut sie sich auf die Erweiterung ihres Erfahrungsschatzes, nicht zuletzt auch durch die erneute Stuttgarter Champions-League-Teilnahme in der kommenden Saison.

» weiterlesen

  DVV: Knappe Niederlage gegen den Vize-Weltmeister

24.05.2019 • DVV • Autor: DVV • 182 Ansichten

Die Schmetterlinge haben ihr letztes Spiel in der ersten Woche der Volleyball Nations League mit 0:3 (19-25, 24-26, 25-27) gegen Vize-Weltmeister Italien verloren. Damit bleibt das deutsche Team, das in der Form noch nie zusammen gespielt hat, vorerst ohne Punktgewinn. Nächster Halt ist die türkische Hauptstadt Ankara, in der die DVV-Auswahl vom 28.-30. Mai auf Russland, den Gastgeber und Japan trifft. Alle Spiele werden live auf dem FIVB-Streaming-Portal welcome.volleyballworld.tv übertragen.

» weiterlesen

  Bundesligen: BR Volleys bleiben Europas Zuschauermagnet

23.05.2019 • Bundesligen • Autor: Christof Bernier • 252 Ansichten

Sportlich wollen sich die Berlin Recycling Volleys in den kommenden Jahren näher an die europäische Spitze heranarbeiten. Dieses Ziel haben die historischen CEV Champions League Volley 2019 Super Finals am Samstag in der Max-Schmeling-Halle noch einmal verstärkt. Was das Zuschauerinteresse betrifft, ist man bereits heute das kontinentale Maß der Dinge! Die 19 Heimspiele des Deutschen Meisters in der Saison 2018/19 verfolgten insgesamt 98.961 Zuschauer, was 5.208 Besucher im Durchschnitt und damit einen neuen Vereinsrekord bedeutet.

» weiterlesen

  Jugend: Platz 12 bei den Deutschen Meisterschaft für das U14 Team vom Volleyball-Team Hamburg

23.05.2019 • Jugend • Autor: Stephan Lehmann • 175 Ansichten
Platz 12 bei den Deutschen Meisterschaft für das U14 Team vom Volleyball-Team Hamburg Foto: SportFoto/Helmut Keiling

Foto: SportFoto/Helmut Keiling

Die U14 Mannschaft aus dem Nachwuchsleitungszentrum des Volleyball-Teams Hamburg hat bei den Deutschen Meisterschaften in Mauerstetten/Bayern (18./19.Mai 2019) den 12. Platz erreicht. Nach dem Hamburger Meistertitel und der Vizemeisterschaft bei den Norddeutschen Meisterschaften konnte die Mannschaft von Trainer Helmut von Soosten auch bei der DM mit guten Leistungen überzeugen.

» weiterlesen

  DVV: Unglückliche Niederlage gegen Polen

23.05.2019 • DVV • Autor: DVV • 233 Ansichten

Die Schmetterlinge haben am zweiten Spieltag der Volleyball Nations League ihren ersten Punktgewinn knapp verpasst und mussten sich in Opole Gastgeber Polen mit 1:3 (21-25, 25-23, 23-25, 24-26) geschlagen geben. Gegenüber dem Auftakt gegen Thailand zeigte die Leistungskurve dennoch deutlich nach oben. Letzter Gegner in Woche eins ist am Donnerstag Vize-Weltmeister Italien (17:30 Uhr). Das Spiel wird live auf dem FIVB-Streaming-Portal welcome.volleyballworld.tv gezeigt.

» weiterlesen

  Bundesligen: Ein Dank zum Abschied: Mehrere Spielerinnen verlassen den VCW

22.05.2019 • Bundesligen • Autor: Micha Spannaus • 447 Ansichten
Auch Sina Fuchs verlässt den VCW Foto: Detlef Gottwald

Foto: Detlef Gottwald

Auch das gehört zum Profi-Volleyball: Mit dem Ende der Spielzeit 2018/2019 verlassen gleich mehrere Spielerinnen das Erstliga-Team des VC Wiesbaden. So verabschieden sich die Hessinnen aktuell von sechs Athletinnen.

» weiterlesen

  Bundesligen: Netzhoppers verlängern mit Ratajczak für eine weitere Saison

22.05.2019 • Bundesligen • Autor: Britta Wersinger • 251 Ansichten
Netzhoppers verlängern mit Ratajczak für eine weitere Saison Foto: Netzhoppers

Foto: Netzhoppers

Der gebürtige Pole, Kamil Ratajczak, wird auch in der kommenden Saison im Kader der Netzhoppers stehen. Er bestreitet damit die neunte Saison im Dahmeland. Kamil gehört, mit seinen fast 34 Jahren, zu den acht besten Liberos der Liga und bringt viel Erfahrung mit. Die Netzhoppers versuchen den Kader der vergangenen Saison zusammen zu halten. Da kann ein erfahrener Libero die nötige Sicherheit in engen Spielen geben.

» weiterlesen

  Bundesligen: Maja Storck greift auch nächste Saison mit Aachen an

22.05.2019 • Bundesligen • Autor: Ladies in Black Aachen // André Schnitker • 272 Ansichten
Maja Storck greift auch nächste Saison mit Aachen an Ladies in Black Aachen // Andreas Steindl

Ladies in Black Aachen // Andreas Steindl

Aachen. Publikumsliebling Maja Storck wird auch in der Saison 2019/20 für Aachen in der 1. Volleyball-Bundesliga angreifen. Die junge Schweizer Diagonalspielerin hat – nach der kürzlich veröffentlichen Verlängerung von Aziliz Divoux – ebenfalls das Angebot der Verantwortlichen der Ladies in Black Aachen angenommen und nun ihren Vertrag bei den Bronzemedaillen-Gewinnern der Spielzeit 2018/2019 um ein weiteres Jahr verlängert.

» weiterlesen

Empfehle diese Seite weiter

Finde die besten Casinos und Boni auf "Casino Advisers", die beste Seite über Online Casinos.

i
x
volleyballer.de auf Facebook RSS Feed Twitter

Herrenhemden in Übergrößen

Herrenhemden in Übergrößen

Nur für Männer über 1,90 Meter - tolle Stoffe, modernes Design

Hemden extra langer Arm 72cm, Überlänge

BeachZeit Beachvolleyball Camps

Beachvolleyball Camp mit BeachZeit

Buche jetzt Deinen Beachvolleyball-Urlaub. Mit Zufriedenheits-Garantie!

weitere Infos


Werben | Impressum | Datenschutz | Kontakt | Partner