sportwetten.de - Partner des DVV volleyballer.de - Das Volleyball Portal

Das Volleyball und Beachvolleyball-Portal

Herzlich willkommen auf dem großen Volleyball- und Beachvolleyballportal mit aktuellen News, einer großen Turnierdatenbank, einer Spielerbörse, den sehr beliebten Volleyball-Regeln Seiten, einem großen Vereinsverzeichnis, Tipps zu Training & Taktik und vielem mehr. Volleyballer.de findest Du auch auf Facebook und Google+

Karla Borger und Julia Sude

Karla Borger/Julia Sude vor dem Start beim Vier-Sterne-Turnier in Xiamen in China

Berlin steht im Finale

Berlin steht im Finale

Tim Grozer

Grozer verlängert beim TVR!

Ladies in Black auf Augenhöhe und mit Bronze

Ladies in Black auf Augenhöhe und mit Bronze

  Beach: Karla Borger/Julia Sude vor dem Start beim Vier-Sterne-Turnier in Xiamen in China

22.04.2019 • Beach • Autor: Tom Bloch • 258 Ansichten

Xiamen (tob). Der Weg zu den Olympischen Spielen in Tokio 2020 beginnt in China. Nach dem gesundheitsbedingten Rücktritt von Olympiasiegerin und Weltmeisterin Kira Walkenhorst hat es Anfang des Jahres einen lawinenartigen Partnerwechsel in der nationalen Szene gegeben. Nicht nur die Karten werden zur bereits im vergangenen Herbst begonnenen olympischen Qualifikationsperiode neu gemischt, sondern auch die Kartengeber haben sich in völlig neuen Konstellationen in Stellung gebracht.

» weiterlesen

  Bundesligen: Geile Saison mit Bronze belohnt!

21.04.2019 • Bundesligen • Autor: HYPO TIROL AlpenVolleys • 328 Ansichten

Die HYPO TIROL AlpenVolleys Haching müssen sich im vierten Halbfinalspiel bärenstarken Berlinern mit 3:0 (26:24/25:19/25:23) geschlagen geben und müssen sich mit der Bronze Medaille begnügen.

» weiterlesen

Anzeige

Anzeige

  Bundesligen: Berlin steht im Finale

21.04.2019 • Bundesligen • Autor: Christof Bernier • 246 Ansichten

Zum neunten Mal in Folge spielen die Berlin Recycling Volleys im Playoff-Finale um die Deutsche Meisterschaft. Am Samstagabend feierten die Hauptstädter mit einem 3:0-Erfolg (26:24, 25:19, 25:23) den dritten und entscheidenden Sieg im Halbfinale gegen die Hypo Tirol AlpenVolleys Haching. Von den 4.455 Zuschauern finden hoffentlich auch alle zum ersten Heimspiel in der Finalserie am 02. Mai um 18.30 Uhr gegen den VfB Friedrichshafen wieder den Weg in die Max-Schmeling-Halle. Start des „Duell der Giganten“ ist am 27. April um 17.30 Uhr am Bodensee.

» weiterlesen

  2. Bundesligen: SSC Karlsruhe geht ohne Stefan Bräuer in die kommende Saison

20.04.2019 • 2. Bundesligen • Autor: Seweryn Sadowski • 375 Ansichten

Der SSC Karlsruhe wird den zum Saisonende auslaufenden Vertrag mit dem bisherigen Trainer Stefan Bräuer nicht verlängern. Erst Anfang Februar war durch die Insolvenz des Hauptsponsors BEV ein wichtiger Geldgeber weggebrochen, diese Lücke konnte bislang noch nicht ganz geschlossen werden.

» weiterlesen

  Bundesligen: Alles oder Nichts!

20.04.2019 • Bundesligen • Autor: HYPO TIROL AlpenVolleys • 240 Ansichten

Die HYPO TIROL AlpenVolleys spielen morgen Samstag ihr viertes Halbfinale in der Max-Schmeling Halle in Berlin. Es könnte der letzte Auftritt der Chrtiansky-Truppe in der heurigen Meisterschaft sein. Nach dem 3:1 Sieg der RECYCLING VOLLEYS Berlin in der ausverkauften Innsbrucker Olympiahalle sind die Berliner aufgetankt mit viel Selbstvertrauen. Berlin hat das Momentum auf seiner Seite. Mit einer 2:1 Führung in der Halbfinalserie haben die RECYCLING VOLLEYS den ersten Matchball um den Einzug in das Finale.

» weiterlesen

  Bundesligen: Grozer verlängert beim TVR!

19.04.2019 • Bundesligen • Autor: Moritz Liss • 431 Ansichten

Grozer kam vor drei Jahren als 17-jähriger junger Mann aus dem belgischen Maaseik an den Neckar. „Eine Station, wo ich viel gelernt habe“, wie Grozer heute sagt. Rottenburgs Manager Philipp Vollmer blickt ebenfalls zurück: „Tim kam als zartes Talent hier her und ist als Mensch und als Spieler gereift". In den zurückliegenden drei Jahren entwickelte sich der Außenangreifer zu einem immer wichtigeren Spieler in der TVR-Mannschaft. Vollmer: „Tim ist für uns Stamm- und Schlüsselspieler. Er kann Spiele entscheiden und den Unterschied ausmachen.“

» weiterlesen

  Bundesligen: Ladies in Black auf Augenhöhe und mit Bronze

19.04.2019 • Bundesligen • Autor: Ladies in Black Aachen\\ André Schnitker und Olaf Lindner • 324 Ansichten
Ladies in Black auf Augenhöhe und mit Bronze Foto: Ladies in Black Aachen\\ Ulli Mühlhoff

Foto: Ladies in Black Aachen\\ Ulli Mühlhoff

Aachen/Stuttgart. Auch im dritten Vergleich der beiden Halbfinalisten unterliegen die Ladies in Black Aachen dem Allianz MTV Stuttgart. Damit endet die Bundesligasaison für die Kaiserstädterinnen erneut mit einer Bronzemedaille – der zweiten in Folge, die mit Cheftrainerin Saskia van Hintum errungen wurde. Damit gehört Aachen zu den vier Topteams der Volleyballbundesliga, was den aktuellen Unmut der Anhänger und Unterstützer des Aachener Erfolgsmodells ob der beschämenden Situation um die nicht ligataugliche Spielstätte sehr gut nachvollziehbar macht.

» weiterlesen

  Bundesligen: Die Trümpfe in der Hand

19.04.2019 • Bundesligen • Autor: Christof Bernier • 318 Ansichten
Die Trümpfe in der Hand Foto: Eckhard Herfet

Foto: Eckhard Herfet

Das Blatt hat sich gewendet und nach zwei Siegen aus drei Spielen haben die Berlin Recycling Volleys am Samstag (20. Apr um 17.30 Uhr live auf SPORT1) in ihrem Volleyballtempel die erste Chance, das Playoff-Finalticket zu buchen. Auch weil Trainer Cedric Enard im Verlauf der Halbfinalserie gegen die Hypo Tirol AlpenVolleys Haching immer einen Joker im Ärmel hatte, hält man nun gute Karten, mit einer erneuten Energieleistung vor eigenem Publikum die Endspiele zu erreichen.

» weiterlesen

  Bundesligen: Für gute Leistung nicht belohnt

18.04.2019 • Bundesligen • Autor: HYPO TIROL AlpenVolleys • 330 Ansichten

Die HYPO TIROL AlpenVolleys verlieren ihr drittes Halbfinale vor 2.400 Zuschauern in der Innsbrucker Olympiahalle mit 3:1 (19:25/19:25/25:16/18:25). Jetzt stehen die AlpenVolleys mit dem Rücken zur Wand. Die Aufgabe wird enorm schwierig. Nur mit einem Sieg am Samstag um 17.30 in der Max Schmeling Halle in Berlin kann die Truppe von Headcoach Stefan Chrtiansky das fünfte alles entscheidenden Spiel erzwingen.

» weiterlesen

  Beach: Rattenfänger Beach-Team TC Hameln Bergmann / Harms startet Beach-Tour 2019

18.04.2019 • Beach • Autor: KMB • 297 Ansichten
Rattenfänger Beach-Team TC Hameln Bergmann / Harms startet Beach-Tour 2019 Foto: KMB

Foto: KMB

kmb. Aktuell haben die Hamelner Beach-Profis, das Nationalteam Beachvolleyball des DVV, Philipp Arne Bergmann und Yannick Harms nach einem ersten Trainingslager auf Teneriffa nun ihr zwei-tes Trainingslager im Süden des spanischen Festlandes unter Lei-tung ihres Cheftrainers beendet und dabei auch für 2019 ihren Tourplan weitgehend festgeklopft. Nach dem Start im Oktober 2018 in die Olympiaqualifikationssaison geht es ab April nahtlos weiter um Punkte für Tokio 2020.

» weiterlesen

Empfehle diese Seite weiter

i
x
volleyballer.de auf Facebook RSS Feed Twitter

Herrenhemden in Übergrößen

Herrenhemden in Übergrößen

Hemden in Überlänge mit extra langen Ärmeln 72cm

weitere Infos

BeachZeit Beachvolleyball Camps

Beachvolleyball Camp mit BeachZeit

Buche jetzt Deinen Beachvolleyball-Urlaub. Mit Zufriedenheits-Garantie!

weitere Infos


Werben | Impressum | Datenschutz | Kontakt | Partner