sportwetten.de - Partner des DVV volleyballer.de - Das Volleyball Portal

Startseite

DVV-Pokal - Seite: 1

  BaWü-Trio feiert Pokalsieg

25.02.2019 • DVV-Pokal • Autor: Gunthild Schulte-Hoppe • 459 Ansichten
Die ehemaligen Volley YoungStars Markus Steuerwald, Jakob Günthör und Thilo Späth-Westerholt sind in Mannheim gemeinsam DVV-Pokalsieger 2019 geworden. Foto: Gunthild Schulte-Hoppe

Foto: Gunthild Schulte-Hoppe

Friedrichshafen – Am 16. DVV-Pokalerfolg des VfB Friedrichshafen haben auch drei Akteure aus der BaWü-Kaderschmiede großen Anteil. Alle drei haben ihre Ausbildung bei den Volley YoungStars am Bundesstützpunkt in Friedrichshafen gemacht und ihn als Sprungbrett für ihre Profikarriere genutzt.

» weiterlesen

  #MissionMannheim: SSC Palmberg Schwerin zurück auf dem Pokal-Thron

24.02.2019 • DVV-Pokal • Autor: DVL • 409 Ansichten

Nach sechs Jahren hat das Warten ein Ende: Der SSC Palmberg Schwerin ist nach einem 3:0-Sieg (25-21, 25-21, 25-20) gegen Allianz MTV Stuttgart erstmals seit 2013 zurück auf dem Pokal-Thron. In einem umkämpften Spiel in der SAP Arena Mannheim gelang den Schwerinerinnen die Revanche für das Finaldrama von 2017. Für Schwerin ist es der insgesamt sechste DVV-Pokal-Titel.

» weiterlesen

  #MissionMannheim: Friedrichshafen fliegt zum 16. Pokalsieg

24.02.2019 • DVV-Pokal • Autor: DVL • 339 Ansichten

Triple in der Ära Heynen: Der VfB Friedrichshafen hat mit einer eindrucksvollen Leistung seinen Status als Pokal-Primus in Deutschland untermauert. Mit einem 3:0-Sieg (25-23, 25-18, 25-16) gegen die SVG Lüneburg haben die „Häfler“ zum insgesamt 16. Mal den DVV-Pokal gewonnen. Bei der vierten Auflage in der SAP Arena Mannheim sahen 10.287 Zuschauer eine überlegene Mannschaft aus Friedrichshafen.

» weiterlesen

  #MissionMannheim: Die wichtigsten Infos vor dem DVV-Pokalfinale

22.02.2019 • DVV-Pokal • Autor: DVL • 676 Ansichten

Der Countdown läuft: noch zwei Tage bis zum DVV-Pokalfinale 2019. Zum insgesamt vierten Mal werden am 24. Februar die DVV-PokalsiegerInnen in der SAP Arena Mannheim gekürt. Vor den Finalspielen – SVG Lüneburg gegen VfB Friedrichshafen und SSC Palmberg Schwerin gegen Allianz MTV Stuttgart – hier die wichtigsten Infos:

» weiterlesen

  #MissionMannheim: Faszination Fanclub – und wie sie sich auf das DVV-Pokalfinale vorbereiten

21.02.2019 • DVV-Pokal • Autor: DVL • 630 Ansichten

Am 24. Februar spielen die vier Pokalfinalisten in der SAP Arena zwar die Hauptrolle, aber auch neben dem Feld wird von allen vier Fanlagern aus Friedrichshafen, Lüneburg, Schwerin und Stuttgart einiges geboten. Zu jedem Finalteam gehört ein Fanclub, der den Auftritt in der SAP Arena in ein Heimspiel für die eigene Mannschaft verwandeln möchte.

» weiterlesen

  #MissionMannheim: Fakten, Fakten, Fakten

21.02.2019 • DVV-Pokal • Autor: DVL • 507 Ansichten

Wenn am 24. Februar die Tore der SAP Arena in Mannheim öffnen, betreten die Finalisten mit ganz unterschiedlichen Voraussetzungen das Spielfeld. Obwohl über Sieg und Niederlage nicht auf dem Papier entschieden wird, können Rankings, Statistiken oder die individuellen Stärken Aufschluss über die Favoritenrolle bieten. Wir schauen auf die aktuelle Situation der vier Finalisten.

» weiterlesen

Gute Nerven sind im DVV-Pokalfinale der Männer und Frauen gefragt und SPORT1 ist am Sonntag, 24. Februar, mittendrin. Bei den Männern misst sich Titelverteidiger VfB Friedrichshafen mit der SVG Lüneburg, SPORT1 überträgt ab 13:25 Uhr auf SPORT1.de im kostenlosen Livestream und auf SPORT1+.

» weiterlesen

  #MissionMannheim: Wenn die Freundschaft ruhen muss

15.02.2019 • DVV-Pokal • Autor: VBL • 397 Ansichten

Im Erfolg vereint: Denise Hanke und Pia Kästner bilden in der Nationalmannschaft ein Zuspiel-Duo. Gemeinsam sorgten sie bei der Weltmeisterschaft 2018 für den ersten WM-Sieg der Geschichte gegen Brasilien. Doch nicht nur auf dem Court verstehen sich die beiden – auch privat sind sie befreundet. Am 24. Februar aber ruht diese Freundschaft: Beim DVV-Pokalfinale in der SAP Arena stehen sie sich mit ihren Mannschaften SSC Palmberg Schwerin und Allianz MTV Stuttgart als Gegnerinnen gegenüber.

» weiterlesen

  #MissionMannheim: Lüne-Hünen haben Chance auf ersten Pokalsieg der Vereinsgeschichte

07.02.2019 • DVV-Pokal • Autor: VBL • 505 Ansichten

In der Neuauflage des Pokalfinals von 2015 will die SVG Lüneburg den Pokal dieses Mal nicht dem VfB Friedrichhafen überlassen. Den Titel des Underdogs dürfte die Mannschaft um Trainer Stefan Hübner mittlerweile abgeschüttelt haben. Das letzte Jahrzehnt der Niedersachen ist voller Höhepunkte, ein nationaler Titel findet sich in der Vereinsgeschichte allerdings noch nicht.

» weiterlesen

Aufschlag für das DVV-Pokalfinale auf SPORT1: Die Endspiele um den DVV-Pokal der Männer und der Frauen sind am Sonntag, 24. Februar, live auf den SPORT1 Plattformen zu sehen. Bei den Männern will Titelverteidiger VfB Friedrichshafen gegen die SVG Lüneburg den ersten Schritt zum Double machen, während der Außenseiter vom großen Volleyball-Märchen träumt. SPORT1 zeigt die Partie ab 13:25 Uhr auf SPORT1.de im kostenlosen Livestream und auf SPORT1+. I

» weiterlesen

Knapp vier Wochen vor dem DVV-Pokalfinale in der SAP Arena in Mannheim (24. Februar 2019) konnten der Deutsche Volleyball-Verband (DVV) und die Volleyball Bundesliga (VBL) weitere wichtige Erfolge in der Vermarktung erzielen. Mit der Allianz Versicherung, der Bauerfeind AG sowie der PALMBERG Büroeinrichtungen + Service GmbH konnten gleich drei Co-Sponsoren für Deutschlands größtes Volleyball-Highlight gewonnen werden.

» weiterlesen

  #MissionMannheim: Countdown zu Deutschlands Volleyball-Highlight gestartet

27.01.2019 • DVV-Pokal • Autor: VBL • 443 Ansichten
#MissionMannheim: Countdown zu Deutschlands Volleyball-Highlight gestartet Foto: Conny Kurth

Foto: Conny Kurth

Am 24. Februar ist es endlich soweit: In der SAP Arena in Mannheim findet die 47. Auflage des DVV-Pokalfinals statt. Bei den Männern trifft die SVG Lüneburg auf Rekordpokalsieger VfB Friedrichshafen (13:30 Uhr) und bei den Frauen der SSC Palmberg Schwerin auf Allianz MTV Stuttgart (16:15 Uhr).

» weiterlesen

  Fans fahren zum Pokalfinale

21.12.2018 • DVV-Pokal • Autor: Gesa Katz • 650 Ansichten
Für die Häfler feiert es sich mit den eigenen Fans am Schönsten Foto: Günter Kram

Foto: Günter Kram

Am 24. Februar 2019 stehen sich im DVV-Pokalfinale der VfB Friedrichshafen und die SVG Lüneburg (13:30 Uhr) sowie bei den Frauen der SSC Palmberg Schwerin und die Allianz MTV Stuttgart gegenüber. Wie schon bei den beiden Titelgewinnen 2018 und 2017 bietet der VfB seinen Fans zum Volleyballgroßevent in der SAP Arena in Mannheim eine Fanfahrt an. Transfer, Eintritt zu beiden Finalspielen und exklusives Fanshirt gibt es für 55 Euro.

» weiterlesen

  #MissionMannheim: Friedrichshafen und Lüneburg machen Finale perfekt

14.12.2018 • DVV-Pokal • Autor: VBL • 426 Ansichten

VfB Friedrichshafen gegen die SVG Lüneburg lautet das DVV-Pokalfinale der Männer am 24. Februar 2019. Damit kommt es in der SAP Arena in Mannheim zum Duell des Rekordpokalsiegers vom Bodensee und den „Lünehünen“, die in ihrer Vereinsgeschichte zum zweiten Mal nach 2015 im Pokalfinale stehen.

» weiterlesen

  Traum vom Pokalfinale geplatzt

14.12.2018 • DVV-Pokal • Autor: Christof Bernier • 515 Ansichten
Traum vom Pokalfinale geplatzt Foto: BR Volleys

Foto: BR Volleys

Für die Berlin Recycling Volleys ist die Pokal-Saison 18/19 beendet. In der Hamburger CU Arena verloren die Hauptstädter gegen die nie aufsteckende SVG Lüneburg mit 2:3 (25:18, 25:22, 24:26, 19:25, 13:15) und müssen so ihren Traum vom Endspiel in Mannheim begraben.

» weiterlesen

  VfB Friedrichshafen steht erneut im Pokalfinale

14.12.2018 • DVV-Pokal • Autor: Gesa Katz • 369 Ansichten

Der VfB Friedrichshafen steht zum dritten Mal in Folge am 24. Februar 2019 in der Mannheimer SAP Arena im Finale um den DVV Pokal. Die Häfler gewannen ihre Halbfinalbegegnung am Donnerstagabend mit 3:1 (25:20, 25:22, 19:25, 25:22) gegen die SWD powervolleys Düren. Vor 1387 Zuschauern in der ZF Arena konnten die Gäste den VfB in einer hochklassigen Begegnung nur phasenweise in Bedrängnis bringen. Gegner im Finale ist die SVG Lüneburg. Die Nordlichter schlugen die Berlin Recycling Volleys nach 0:2 Satzrückstand mit 3:2.

» weiterlesen

  Ladies in Black verlieren das DVV-Pokal-Halbfinale gegen Stuttgart mit 1:3

13.12.2018 • DVV-Pokal • Autor: PTSV / Ladies in Black Aachen // André Schnitker • 559 Ansichten
Ladies in Black verlieren das DVV-Pokal-Halbfinale gegen Stuttgart mit 1:3 Foto: Ladies in Black Aachen // Andreas Steindl

Foto: Ladies in Black Aachen // Andreas Steindl

Aachen – In einem insgesamt unterhaltsamen Halbfinale des Deutschen Pokalwettbewerbs setzte sich der Gast aus Baden-Württemberg verdient durch: 1:3 (25:20, 15:25, 18:25, 23:25) hieß es am Ende. Dabei vertraute Trainerin Saskia van Hintum in allen vier Durchgängen in der Anfangsformation Zuspielerin Denise Imoudu, Diagonalspielerin Maja Storck, den Mittelblockerinnen Lisa Gründing und Krista deGeest, der Libera Kirsten Knip und den beiden Außenangreiferinnen Marrit Jasper und Jodie Guilliams.

» weiterlesen

  #MissionMannheim: Schwerin und Stuttgart buchen Finalticket

13.12.2018 • DVV-Pokal • Autor: DVV • 417 Ansichten

Das DVV-Pokalfinale 2019 der Frauen ist perfekt: Am 24. Februar treffen der SSC Palmberg Schwerin und Allianz MTV Stuttgart in der SAP Arena in Mannheim aufeinander. Beide Teams setzten sich am Mittwochabend gegen ihre Gegner aus Potsdam und Aachen durch. Damit kommt es zu einer Final-Neuauflage aus dem Jahr 2017, in dem ein wahrer Krimi alle Fans begeisterte.

» weiterlesen

  „Road to Mannheim“ führt über Düren

12.12.2018 • DVV-Pokal • Autor: Gesa Katz • 578 Ansichten
Gegen Düren gehts zum zweiten Mal in nur einer Woche Foto: Günter Kram

Foto: Günter Kram

Noch ein Spiel trennt die Häfler Volleyballer vom erneuten Einzug in das DVV Pokalfinale in Mannheim. Am Donnerstagabend (18 Uhr live in der Pokalkonferenz bei Sport1) trifft der VfB Friedrichshafen im Halbfinale auf die SWD powervolleys Düren. Das Team um Ex-Häfler Tomas Kocian war schon eine Woche zuvor in der Liga Gast in der ZF Arena und zog mit 1:3 den Kürzeren.

» weiterlesen

  Das Pokal-Halbfinale in der TV-Konferenz

12.12.2018 • DVV-Pokal • Autor: Christof Bernier • 565 Ansichten
Das Pokal-Halbfinale in der TV-Konferenz Foto: Eckhard Herfet

Foto: Eckhard Herfet

Noch vier Bundesligateams haben die Chance, morgen ihre #MissionMannheim erfolgreich zu erfüllen. In einem von zwei Halbfinalspielen des DVV-Pokals treten die BR Volleys auswärts bei der SVG Lüneburg an (13. Dez um 18.10 Uhr) und hoffen nach dem zuletzt enttäuschenden Auftreten gegen die AlpenVolleys Haching auf Wiedergutmachung. Das Match in der Hamburger CU Arena zeigt SPORT1 parallel zum Duell Friedrichshafen gegen Düren erstmals live in einer Free-TV-Konferenz!

» weiterlesen

volleyballer.de auf Facebook RSS Feed Twitter

Herrenhemden in Übergrößen

Herrenhemden in Übergrößen

Hemden in Überlänge mit extra langen Ärmeln 72cm

weitere Infos

BeachZeit Beachvolleyball Camps

Beachvolleyball Camp mit BeachZeit

Buche jetzt Deinen Beachvolleyball-Urlaub. Mit Zufriedenheits-Garantie!

weitere Infos


Werben | Impressum | Datenschutz | Kontakt | Partner