volleyballer.de - Das Volleyball Portal

Startseite

Beach World-Tour - Seite: 1

  Die Beach Volleyball World Tour rechnet in Wien mit 100.000 Besuchern

20.07.2019 • Beach World-Tour • Autor: A. Haller • 295 Ansichten
Die Beach Volleyball World Tour rechnet in Wien mit 100.000 Besuchern Foto: romanmoeseneder, CC0 Public Domain

Foto: romanmoeseneder, CC0 Public Domain

Gerade erst ist die Beachvolleyball-Weltmeisterschaft in Hamburg zu Ende gegangen. Nun wartet bereits das nächste Highlight im deutschen Sprachraum. Vom 31. Juli bis 4. August findet auf der Wiener Donauinsel die Beach Volleyball World Tour statt.

» weiterlesen

  Ohne Kuhglocke zurück aus den hohen Bergen

16.07.2019 • Beach World-Tour • Autor: Tom Bloch • 436 Ansichten
Ohne Kuhglocke zurück aus den hohen Bergen Foto: Tom Bloch

Foto: Tom Bloch

Gstaad (tob). Die jeweils neunte Teilnahme am traditionsreichen Turnier in Gstaad hat für das Nationalteam Karla Borger/Julia Sude mit einem unbefriedigenden 25. Platz geendet.

» weiterlesen

  Nationalteam Borger/Sude mit Platz 17 in Warschau nun auf dem Weg zur Frauenfußball-WM

16.06.2019 • Beach World-Tour • Autor: Tom Bloch • 633 Ansichten
Nationalteam Borger/Sude mit Platz 17 in Warschau nun auf dem Weg zur Frauenfußball-WM Foto: FiVB

Foto: FiVB

Mit dem 17. Platz beim Vier-Sterne-Turnier in der Hauptstadt von Polen reist das Beachvolleyball-Nationalteam Karla Borger/Julia Sude weiter auf der World Tour – mit einem kurzen Zwischenstopp bei der Frauen-Fußball-WM in Montpellier.

» weiterlesen

  Rattenfänger Beach-Team Hameln in Warschau

14.06.2019 • Beach World-Tour • Autor: Kurt Meyer-Bergmann • 620 Ansichten
Rattenfänger Beach-Team  Hameln in Warschau Foto: FiVB

Foto: FiVB

Das Rattenfänger Beach – Team TC Hameln Philipp Arne Bergmann/Yannick Harms hat beim 4-star Beachvolleyball World Cup in Warschau eine schwere Gruppe erwischt und ist auf Platz 25 gelandet!

» weiterlesen

  Die Generalprobe in Warschau

10.06.2019 • Beach World-Tour • Autor: Tom Bloch • 455 Ansichten
Die Generalprobe in Warschau Foto: Tom Bloch

Foto: Tom Bloch

Stuttgart/Warschau (tob). Es geht wieder los. Nach einer Trainingswoche in Stuttgart setzt sich das Beachvolleyball-Nationalteam am Pfingstmontag wieder in das Flugzeug. Ziel: Warschau, wo das nächste Vier-Sterne-Turnier des Weltverbandes FIVB ausgetragen wird, welches gleichzeitig der letzte große Test vor den Weltmeisterschaften in Hamburg (28. Juni bis 7. Juli) ist.

» weiterlesen

  Mit 13 Blocks in zwei Spielen aus der Qualifikation ins Hauptfeld

29.05.2019 • Beach World-Tour • Autor: Kurt Meyer-Bergmann • 626 Ansichten
Mit 13 Blocks in zwei Spielen aus der Qualifikation ins Hauptfeld Foto: privat

Foto: privat

Das Rattenfänger Beach – Team TC Hameln Philipp Arne Bergmann/Yannick Harms hat beim 4-star Beachvolleyball World Cup in Ostrava einen guten Start hingelegt und ist mit zwei klaren zu keinem Zeitpunkt gefährdeten Siegen in der Qualifikation gegen litauische Teams mit 21:11, 21:15 sowie 21:14, 21:13 in die am morgigen Donnerstag beginnende Hauptrunde eingezogen.

» weiterlesen

  Borger/Sude mit dem fünften Platz von JinJiang erneut bestes deutsches Frauenteam auf der World Tour

26.05.2019 • Beach World-Tour • Autor: Tom Bloch • 565 Ansichten
Borger/Sude mit dem fünften Platz von JinJiang erneut bestes deutsches Frauenteam auf der World Tour Foto: FiVB

Foto: FiVB

Jinjiang (tob). Sie sind schon längst wieder unterwegs. Mit dem Flieger über Peking nach Prag, dann mit dem Zug weiter nach Ostrava in Tschechien, wo in der kommenden Woche das nächste Vier-Sterne-Turnier stattfindet. Mit im Gepäck, die nächste Top-Ten-Platzierung auf der World Tour des Weltverbandes FIVB. Beim starken Auftritt in Jinjiang in China erarbeitete sich das deutsche Nationalteam einen fünften Platz.

» weiterlesen

  Rattenfänger Beach–Team in China im Achtelfinale ausgeschieden!

24.05.2019 • Beach World-Tour • Autor: Kurt Meyer-Bergmann • 443 Ansichten

Das Rattenfänger Beach – Team TC Hameln Philipp Arne Bergmann/Yannick Harms hat beim 4-star Beachvolleyball World Cup in der chinesischen Millionenstadt Jingjiang einen guten Start hingelegt und ist am Ende knapp im Achtelfinale gescheitert. Das deutsche National – Duo ist als einziges deutsches Männer – Team direkt in das Hauptfeld in Jingjiang eingezogen und hatte in der Gruppenphase einen furiosen Start. Es war das Spiel seed 16 gegen seed 17. Gegner waren die Italiener Rossi / Carambula. Letzterer hat sich auf der World – Tour mit seinen besonderen High-Ball Aufschlägen einen Namen gemacht.

» weiterlesen

  Borger/Sude: Mit Gold um den Hals nach China

16.05.2019 • Beach World-Tour • Autor: Tom Bloch • 501 Ansichten
Borger/Sude: Mit Gold um den Hals nach China Foto: HochZwei/Malte Christians

Foto: HochZwei/Malte Christians

Nach einer Trainingswoche am Olympiastützpunkt Stuttgart gemeinsam mit den Trainerteam Igor Prielozny und Dr. Burkhard Sude steigen Karla Borger/Julia Sude am Sonntag wieder in den Flieger nach Asien. Vom 21. bis zum 26. Mai findet in Jinjiang im Südosten Chinas ein Vier-Sterne-Turnier des Weltverbandes FIVB statt – keine 100 Kilometer von Xiamen entfernt, wo sich Borger/Sude erst vor drei Wochen den neunten Platz holten.

» weiterlesen

  Bronze in Kuala Lumpur

04.05.2019 • Beach World-Tour • Autor: Tom Bloch • 479 Ansichten

Kuala Lumpur (tob). Premiere No. 1 für Karla Borger und Julia Sude: Sie hatten beide zuvor noch nie an einem FIVB-Turnier in Kuala Lumpur teilgenommen. Das Drei-Sterne-Turnier an der Saujana Beach in Port Jackson, südlich Kuala Lumpur, diente quasi auf dem Rückweg von Xiamen nach Deutschland als angenehmer Zwischenstopp. Premiere No. 2 für das Nationalteam: Sie holten sich ihre erste gemeinsame FIVB-Medaille.

» weiterlesen

  Rang neun und Lust auf mehr

28.04.2019 • Beach World-Tour • Autor: Tom Bloch • 585 Ansichten

Xiamen (tob). Als bestes deutsches Team sind Karla Borger/Julia Sude beim Vier-Sterne-FIVB-Turnier im chinesischen Xiamen auf Rang neun gelandet und sammeln dafür auf dem Weg zur Olympiaqualifikation wichtige 400 Punkte für die Weltrangliste ein.

» weiterlesen

  Rattenfänger – Team landet auf Platz 25 in Xiamen

26.04.2019 • Beach World-Tour • Autor: Kurt Meyer-Bergmann • 537 Ansichten

Philipp Arne Bergmann und Yannick Harms, das deutsche Beachvolleyball Nationalteam, besser bekannt als Rattenfänger Beach – Team TC Hameln, musste sich bei seinem ersten Stop in Asien mit einem geringer als erhofften Erfolg begnügen.

» weiterlesen

  Aufschlag in China für das Rattenfänger Beach-Team gelungen

24.04.2019 • Beach World-Tour • Autor: Kurt Meyer-Bergmann • 520 Ansichten

Die Beachvolleyball World Tour 2019 macht ihren nächsten Stop in der chinesischen Millionenstadt Xiamen. Mit dabei das Rattenfänger Beach-Team TC Hameln.

» weiterlesen

  Rattenfänger Beach-Team schlägt in Las Vegas auf!

18.10.2018 • Beach World-Tour • Autor: Kurt Meyer-Bergmann • 576 Ansichten

Nach Platz fünf beim letzten World Cup in China ist das Rattenfäner Beach-Team TC Hameln, Philipp Arne Bergmann und Yannick Harms seit Sonntag in Las Vegas und startet dort Donnerstag beim 4-star World Cup

» weiterlesen

  Rattenfänger Beach-Team beim zweiten Start in China auf der World Tour auf Platz Fünf!

14.10.2018 • Beach World-Tour • Autor: Kurt Meyer-Bergmann • 603 Ansichten

Das Rattenfänger Beach–Team hat auch beim zweiten Start in China zum Auftakt der Olympiaqualifikation für Tokio 2020 in Yangzhou nicht gepatzt! Beim 4-star World Cup kämpften sich Philipp Arne Bergmann und Yannick Harms bis auf Platz fünf!

» weiterlesen

  Rattenfänger Beach-Team beim Start zur World Tour auf Platz Neun!

03.10.2018 • Beach World-Tour • Autor: Kurt Meyer-Bergmann • 621 Ansichten

Bei ihrem ersten Auftritt nach der Deutschen Meisterschaft setzten die Hamelner Beach-Boys Philipp Arne Bergmann und Yannick Harms in China zu Beginn ein Zeichen. Ohne Vorrunden-Niederlage schaffte das Hamelner Duo den Einzug ins Achtelfinale des 3-star World Cups in Qinzhou.

» weiterlesen

  Thole/Wickler mit Traumstart in Hamburg

16.08.2018 • Beach World-Tour • Autor: DVV • 1064 Ansichten

Vom 15. bis 19. August findet zum zweiten Mal in Folge das World Tour Final in Hamburg am Rothenbaum statt. 2018 wird ein Rekord-Preisgeld von jeweils 150.000 US-$ an die neuen Champions ausgeschüttet, die sich am Samstag (Männer) sowie Sonntag (Frauen) die Krone aufsetzen. In unserem Liveblog halten wir alle Fans über das aktuelle Geschehen auf dem Laufenden.

» weiterlesen

  Gruppen- und Spielpläne für World Tour Finals veröffentlicht

14.08.2018 • Beach World-Tour • Autor: DVV • 1215 Ansichten

Vom 15. bis 19. August treten die besten Beachvolleyball-Teams der Welt bei den Beach Volleyball FIVB World Tour Finals Hamburg 2018 presented by Vodafone an, um die World Tour Final Champions zu ermitteln. Das Turnier im Tennisstadion Rothenbaum ist mit einem Gesamtpreisgeld von 800.000 US Dollar dotiert, auf die Siegerteams wartet ein Rekordpreisgeld von 150.000 US Dollar. Bevor beim internationalen Saisonfinale am Mittwoch, 15. August 2018, der erste Aufschlag erfolgt, fand am Dienstag die Auftakt-Presskonferenz zu den World Tour Finals statt.

» weiterlesen

  Wenig Vergnügen im Gorki-Park

12.08.2018 • Beach World-Tour • Autor: Tom Bloch • 1714 Ansichten

Das Stuttgarter Beachvolleyball-Nationalteam Chantal Laboureur/Julia Sude landet trotz Magenproblemen beim 4-Sterne-Turnier im Moskauer Vergnügungszentrum Gorki Park auf dem vierten Platz.

» weiterlesen

  Fünf Duos im Hauptfeld von Moskau

09.08.2018 • Beach World-Tour • Autor: DVV • 1273 Ansichten

In Moskau startet am Donnerstag das letzte internationale Beach-Volleyball Event vor dem World Tour Final in Hamburg vom 14. bis 19. August. Aus deutscher Sicht starten im Hauptfeld fünf Duos, von denen gleich drei Teams Selbstvertrauen für die Finals in der Hansestadt tanken wollen. In unserem Turnier-Ticker halten wir alle Fans über die Action im Sand auf dem Laufenden.

» weiterlesen

volleyballer.de auf Facebook RSS Feed Twitter

Herrenhemden in Übergrößen

Herrenhemden in Übergrößen

Nur für Männer über 1,90 Meter - tolle Stoffe, modernes Design

Hemden extra langer Arm 72cm, Überlänge

Oasis Papagayo Resort & Beach Volleyball

BeachZeit Beachvolleyball Camps

Beachvolleyball Camp mit BeachZeit

Buche jetzt Deinen Beachvolleyball-Urlaub. Mit Zufriedenheits-Garantie!

weitere Infos


Werben | Impressum | Datenschutz | Kontakt | Partner