volleyballer.de - Das Volleyball Portal

Startseite

Champions League - Seite: 1

  Der Riese wankt, aber er fällt nicht

30.11.2022 - Champions League - Autor: VfB Friedrichshafen e.V. - 161 Ansichten
Andre Brown (links) lauert auf den Angriff von Jastrzebski Wegiel  Foto:  Günter Kram

Foto: Günter Kram

Friedrichshafen musste am Dienstagabend die erste Niederlage in der aktuellen CEV Champions League-Saison hinnehmen.

weiterlesen

  Mit dem Headcoach nach Polen

29.11.2022 - Champions League - Autor: Christof Bernier - 121 Ansichten
Mit dem Headcoach nach Polen Foto: Andreas Gora

Foto: Andreas Gora

Als die BR Volleys sich am Dienstagmorgen auf den Weg ins Nachbarland machten, konnte Cheftrainer Cedric Enard wieder im Kreis der Mannschaft begrüßt werden. Der Franzose kehrt nach überstandener Corona-Infektion für das Champions-League-Match bei Aluron CMC Warta Zawiercie (30. Nov um 18.00 Uhr) zurück. In der Arena Centrum Dabrowa Gornicza treffen die Berliner morgen auf ein europäisches Spitzenteam, das national und international seit neun Spielen ungeschlagen ist.

weiterlesen

  Es geht um die Tabellenspitze in Pool A

28.11.2022 - Champions League - Autor: VfB Friedrichshafen e.V. - 149 Ansichten
Friedrichshafen will gegen Jastrzebie besser abschneiden als vergangenes Jahr  Foto:  Günter Kram

Foto: Günter Kram

Schon vergangenes Jahr begegneten sich beide Teams in der Gruppenphase, mit dem besseren Ende für die Polen. Doch dieses Mal scheinen die Voraussetzungen vielleicht ein wenig anders. Der deutsche Pokalsieger rollt auf einer Welle des Erfolgs, während Jastrzebski Wegiel zuletzt ein wenig schwächelte.

weiterlesen

  Große Chance vertan

17.11.2022 - Champions League - Autor: Matthias Liebhardt - 198 Ansichten

Im ersten Champions-League-Auswärtsspiel der Saison standen die BR Volleys gegen Halkbank Ankara kurz vor einem Punktgewinn. Der Tabellenführer der Bundesliga führte im vierten Satz beim Pendant der türkischen Efeler League im vierten Satz mit 22:19, konnte diesen Vorsprung aber nicht in einen Tiebreak ummünzen. Das Heimteam um Superstar Nimir Abdel-Aziz behielt vor 2.550 Zuschauern die drei Punkte zuhause, nachdem Halkbank in den ersten zwei Sätzen besser war als die Gäste aus Berlin. Das Endergebnisse lautete 1:3 (21:25, 19:25, 25:22, 23:25) aus Sicht der BR Volleys.

weiterlesen

  Ungeschlagen in der Königsklasse

17.11.2022 - Champions League - Autor: VfB Friedrichshafen e.V. - 162 Ansichten
Luciano Vicentin mit einem erfolgreichen Block  Foto:  Filip Bakic/CEV

Foto: Filip Bakic/CEV

Der VfB Friedrichshafen setzt seine Siegesserie in der CEV Champions League fort. Nach dem 3:2 am vergangenen Donnerstag gegen Montpellier, gewann das Team von Mark Lebedew bei Vojvodina NS Seme Novi Sad deutlich mit 3:0 (25:20, 25:17, 25:17) und setzt sich mit fünf Punkten auf Rang zwei der Gruppe A fest.

weiterlesen

  Daheim mit dem Auswärtsteam

15.11.2022 - Champions League - Autor: VfB Friedrichshafen e.V. - 235 Ansichten
Nikola Pekovic (rechts) hat allen Grund zur Vorfreude auf das Spiel gegen Novi Sad  Foto:  Günter Kram

Foto: Günter Kram

Am Mittwochabend (16. November, 20 Uhr live bei sportdeutschalnd.tv) bestreitet der VfB Friedrichshafen sein zweites Spiel in der Volleyball Champions League. Die Häfler, die mit einem Sieg gegen Montpellier gestartet sind, treffen in Serbien auf Vojvodina NS Seme Novi Sad. Für viele Häfler Akteure ist die Partie etwas Besonderes - vor allem für Nikola Pekovic.

weiterlesen

  Champions League: Duell der Hauptstadtclubs

15.11.2022 - Champions League - Autor: Christof Bernier - 217 Ansichten
Champions League: Duell der Hauptstadtclubs Foto: Andreas Gora

Foto: Andreas Gora

So weit wie in dieser Woche sind die BR Volleys für ein Champions-League-Match noch nie in das südöstliche Europa gereist. Bereits um 15.30 Uhr MEZ (17.30 Uhr Ortszeit) treten die Berliner am Mittwoch (16. Nov) im mehr als 2.000 Kilometer entfernten Ankara an. Der zweite Spieltag der Königsklasse dürfte endgültig Aufschluss darüber geben, ob der Deutsche Meister wirklich in der wohl ausgeglichensten aller fünf Gruppen zu bestehen hat. Für das Team von Cedric Enard zählen laut Kaweh Niroomand beim türkischen Vizemeister Halkbank "jeder Satz und jeder Punkt".

weiterlesen

  Spektakulärer Abend für Friedrichshafen

11.11.2022 - Champions League - Autor: VfB Friedrichshafen e.V. - 208 Ansichten
Großer Jubel nach dem Comeback in der Champions League  Foto:  Günter Kram

Foto: Günter Kram

Der VfB Friedrichshafen ist mit einem Sieg in die Gruppenphase der CEV Champions League Volley gestartet.

weiterlesen

  Königsklassen-Premiere gegen den Neuling - VfB Friedrichshafen trifft in der Champions League auf Montpellier

10.11.2022 - Champions League - Autor: Matthias Liebhardt - 197 Ansichten
 Der VfB Friedrichshafen startet Donnerstag in die Champions League Foto: Kram

Foto: Kram

Am Donnerstagabend (10. November, 20 Uhr - live auf sportdeutschland.tv) startet der VfB Friedrichshafen in die Champions-League-Saison 2022/23. In der ratiopharm arena Ulm/Neu-Ulm treffen die Häfler in Gruppe A auf den französischen Meister Montpellier HSC VB.

weiterlesen

  Ein Hauch von Champions-League-Magie

09.11.2022 - Champions League - Autor: Christof Bernier - 200 Ansichten
Ein Hauch von Champions-League-Magie Foto: Andreas Gora

Foto: Andreas Gora

Der Champions-League-Start der BR Volleys wurde ein Spiel der Nerven. Nachdem die Berliner gegen den lange Zeit auftrumpfenden bulgarischen Meister Hebar Pazardzhik bereits kurz vor der Auftaktniederlage standen, gelang vor 3.876 Zuschauern in der Max-Schmeling-Halle noch eine spektakuläre Wende. Am Ende eines emotionalen Abends blieben dank des 3:2 Erfolgs (23:25, 23:25, 25:17, 28:26, 15:12) zwei Punkte in der Hauptstadt.

weiterlesen

  Bulgaren kommen zum Champions-League-Start

28.10.2022 - Champions League - Autor: Christof Bernier - 288 Ansichten
Bulgaren kommen zum Champions-League-Start Foto: citypress/Pohl

Foto: citypress/Pohl

Hebar Pazardzhik komplettiert die Gruppe B der CEV Champions League Volley 2023 und ist damit am 08. Nov um 19.30 Uhr der Auftaktgegner der Berlin Recycling Volleys. Der bulgarische Meister sicherte sich mit zwei Siegen gegen Mladost Zagreb (CRO) in der letzten Runde der Qualifikation souverän das Ticket für die Top 20 Europas. Damit treffen die Berliner nun auf gleich drei Premierengegner in der Königsklasse, denn auch Halkbank Ankara (TUR) und Aluron CMC Warta Zawiercie (POL) begegneten dem Hauptstadtclub auf dieser Bühne bisher noch nicht.

weiterlesen

  Der Ruf der Königsklasse! Termine & Tickets

20.10.2022 - Champions League - Autor: Christof Bernier - 269 Ansichten

Am 08. November betreten die BR Volleys in der Max Schmeling Halle wieder europäisches Parkett. Das erste Champions-League-Heimspiel gegen den noch zu ermittelnden Qualifikanten eröffnet die nun terminierte Gruppenphase. Tickets für alle Duelle in der Königsklasse, also auch die Gastspiele der Topteams Halkbank Ankara (TUR) und Aluron CMC Warta Zawiercie (POL), sind ab sofort erhältlich.

weiterlesen

  SWD powervolleys Düren: Tickets für die Champions League

19.09.2022 - Champions League - Autor: SWD powervolleys - 461 Ansichten

Die Gegner stehen fest, die Tickets liegen bereit: Für die drei Heimspiele in der CEV Champions League können die Fans jetzt an den bekannten Vorverkaufsstellen Karten für drei große Volleyball-Höhepunkte kaufen. Die Gegner sind das mit Weltstars gespickte Sir Sicoma Monini Perugia aus Italien, der türkische Meister Ziraat Bank Ankara und ACH Volley Ljubljana, Meister in Slowenien. Der genaue Spielplan ist noch in der Mache.

weiterlesen

  Berliner Gruppengegner stehen fest

17.09.2022 - Champions League - Autor: Christof Bernier - 437 Ansichten
Berliner Gruppengegner stehen fest Foto: Maximilian Franz

Foto: Maximilian Franz

Während das BR Volleys Team am Freitagabend (16. Sep) im polnischen Lublin ankam, wo am Wochenende weiter an der Vorbereitung auf die neue Saison gearbeitet wird, fand in der belgischen Hauptstadt Brüssel die Auslosung für die Gruppenphase der CEV Champions League Volley 2023 statt. Diese bescherte dem Hauptstadtclub attraktive Duelle mit Aluron Zawiercie (POL), Halkbank Ankara (TUR) und einem Qualifikanten. Der erste Spieltag der Königsklasse steigt am 08. Nov in der Max-Schmeling-Halle.

weiterlesen

  Potsdam in der Champions League gegen Titelverteidiger Istanbul

17.09.2022 - Champions League - Autor: Frank Bleydorn - 400 Ansichten

Premiere für den SC Potsdam in der CEV Champions League Volley der Frauen: Zwei von drei Gegnern stehen fest.

weiterlesen

  Allianz MTV Stuttgart: Chance auf den 2. Titel in 2 Tagen

22.03.2022 - Champions League - Autor: Dörfler, Josephine - 1008 Ansichten

Noch vor zwei Tagen stemmte das Team von Allianz MTV Stuttgart den DVV-Pokal in die Höhe und bereits am heutigen Dienstag, 22.März wartet das nächste Highlight auf die Spielerinnen von Chefcoach Tore Aleksandersen. Ab 19:00 Uhr tritt das Team im Rückspiel des CEV Cup Finals in der heimischen SCHARRena gegen Eczacibasi Dynavit Istanbul an.

weiterlesen

  BR Volleys vor großer Herausforderung

16.03.2022 - Champions League - Autor: Dörfler, Josephine - 959 Ansichten

Die BERLIN RECYCLING Volleys stehen im Rückspiel im Viertelfinale in der Champions League am heutigen Mittwoch, 16. März, vor einer schwierigen Aufgabe. Nach der 0:3-Niederlage (25:27, 19:25, 22:25) bei Itas Trentino im Hinspiel brauchen die Berliner einen 3:0 oder 3:1-Sieg, um den dann direkt folgenden "Golden Set" zu erzwingen, der bis 15 Punkte gespielt wird.

weiterlesen

  Ein Auftaktsatz, der Hoffnung macht

11.03.2022 - Champions League - Autor: Christof Bernier - 1016 Ansichten

Es braucht den Volleyballtempel! Die BR Volleys haben alles versucht, konnten aber im Hinspiel des CEV Champions League Viertelfinals bei Itas Trentino nichts Zählbares mitnehmen. Mit 0:3 (25:27, 19:25, 22:25) unterlagen die Berliner dem italienischen Tabellendritten und können nun nur noch über den "Golden Set" die Überraschung schaffen. In sechs Tagen (16. Mrz um 18.30 Uhr) empfangen Kapitän Sergey Grankin & Co den Finalisten des Vorjahres zum Rückspiel und benötigen eine magische Europapokalnacht in der Max-Schmeling-Halle.

weiterlesen

  Mit Respekt und Ambitionen

09.03.2022 - Champions League - Autor: Christof Bernier - 1039 Ansichten

Es ist der Vergleich, auf den alle Berliner und viele deutsche Volleyballfans warten: Im Viertelfinale der CEV Champions League messen sich die BR Volleys mit dem italienischen Topteam Itas Trentino. Die Neuauflage des letztjährigen Duells in gleicher Runde beginnt am Donnerstagabend (10. Mrz um 20.30 Uhr) mit dem Hinspiel in der BLM Group Arena von Trento. Der Deutsche Meister kämpft in Südtirol um eine gute Ausgangslage für das Rückspiel und rbb24.de überträgt beide Begegnungen live im kostenlosen Livestream mit deutschem Kommentar.

weiterlesen

  Playoff-Auftakt und CL-Viertelfinale terminiert

25.02.2022 - Champions League - Autor: Christof Bernier - 1169 Ansichten
Playoff-Auftakt und CL-Viertelfinale terminiert Foto: Maximilian Franz

Foto: Maximilian Franz

Für die BR Volleys stehen die entscheidenden Wochen der Saison kurz bevor und nun ist auch der Terminplan für den Auftakt konkret: Am 13. Mrz starten die Berliner mit einem Heimspiel gegen die Helios Grizzlys Giesen in das Playoff-Viertelfinale. Drei Tage zuvor (10. Mrz) und drei Tage später (16. Mrz) kommt es zu den Duellen mit dem italienischen Topteam Itas Trentino in der Runde der letzten Acht der CEV Champions League. Für die beiden Heimspiele in der Max-Schmeling-Halle sind Tickets ab sofort hier erhältlich: www.br-volleys.de/tickets

weiterlesen

volleyballer.de auf Facebook RSS Feed Twitter


Werben | Impressum | Datenschutz | Kontakt | Partner