sportwetten.de - Partner des DVV volleyballer.de - Das Volleyball Portal

Startseite
Südwestdeutsche Meisterschaften der U14 am Samstag in Wiesbaden - VCW kämpft um DM-Ticket

Jugend: Südwestdeutsche Meisterschaften der U14 am Samstag in Wiesbaden - VCW kämpft um DM-Ticket

19.05.2016 • Jugend • Autor: Micha Spannaus 1098 Ansichten

Jetzt am Samstag, dem 21. Mai 2016, findet in Wiesbaden die Südwestdeutsche Meisterschaft der U14-Nachwuchsvolleyballerinnen statt. Das Jugendteam des VC Wiesbaden ist nicht nur Ausrichter des Wettkampfs, sondern gehört auch selbst zum Teilnehmerfeld. Das Ziel der U14-Mannschaft der Wiesbadenerinnen lautet, in der Sporthalle am 2. Ring mindestens den zweiten Platz zu belegen. Mit diesem würde das Team sein Ticket für die bevorstehenden Deutschen Meisterschaften lösen.

Bei den Südwestdeutschen Meisterschaften treffen die Erst- und Zweit-Platzierten aus dem Saarland (SSC Freisen, TV Wiesbach) auf die Vertreter aus Rheinland-Pfalz (TuS Heiligenstein, VBC Haßloch) sowie die heimischen Vertreter TSV Bleidenstadt und VC Wiesbaden, die sich für Hessen qualifiziert haben. Die insgesamt sechs U14-Teams kämpfen um den Titel des Südwestdeutschen Meisters sowie um zwei Startplätze für die Deutschen Meisterschaften.

Ab 11 Uhr werden die Mädels in der Wiesbadener Sporthalle am 2. Ring um jeden Punkt kämpfen. In der Vorrunde trifft das Ausrichterteam zunächst auf den TV Wiesbach und schließlich auf TuS Heiligenstein. "Ich schätze Heiligenstein stärker als Wiesbach ein, da müssen wir dann schon alles abrufen", zeigt Trainer Oliver Bernzen Respekt vor den gegnerischen Mannschaften. Nach der Vorrunde sollte mindestens der zweite Platz herausspringen, damit man dann im Halbfinale um das begehrte DM-Ticket mitspielen kann.

"Wir sind sehr gut in Form und haben super trainiert! Einige Mädels haben dies auch schon letzte Woche bei den Hessenmeisterschaften der U15 gezeigt. Wir wollen unbedingt zu den Deutschen Meisterschaften", gibt Coach Bernzen die Richtung vor. Wiesbadens Nachwuchsvolleyballerinnen wünschen sich hierfür die lautstarke Unterstützung von den Zuschauerrängen.

Für den VCW treten: Anastasia Cekulaev, Pauline Bietau, Zoe Fach, Charlotte Khayyer, Lara Erdmann, Chiara Escher, Sarah Ganschow, Annika Hopp, Trainer Oliver Bernzen.

Weitersagen:

Weitere Meldungen aus der Kategorie "Jugend"

» zurück
volleyballer.de auf Facebook volleyballer.de auf G+ RSS Feed Twitter

BeachZeit Beachvolleyball Camps

Beachvolleyball Camp mit BeachZeit

Buche jetzt Deinen Beachvolleyball-Urlaub. Mit Zufriedenheits-Garantie!

weitere Infos

Herrenhemden in Übergrößen

Herrenhemden in Übergrößen

Riesenhemden für Riesenvolleyballer

weitere Infos


Werben | Impressum | Datenschutz | Kontakt | Partner