volleyballer.de - Das Volleyball Portal

Startseite
Playoff-Finals: Die letzte Titelentscheidung

volleyballer.de

Bundesligen: Playoff-Finals: Die letzte Titelentscheidung

05.04.2024 • Bundesligen Autor: Christof Bernier 248 Ansichten

Zum 13. Mal in Folge steht das BR Volleys Team im Playoff-Finale und hat sich die Möglichkeit erarbeitet, eine bis dato nahezu perfekte Saison mit dem letzten und wichtigsten Titel zu veredeln.

Playoff-Finals: Die letzte Titelentscheidung - Foto: Andreas Gora

Foto: Andreas Gora

Entweder kommt es in den Endspielen einmal mehr zum Duell der beiden aktuellen Rekordmeister gegen den VfB Friedrichshafen oder die so stark aufspielenden Helios Grizzlys Giesen stellen sich dem Hauptstadtclub entgegen. Wie der Gegner auch heißt, es wartet ein furioses Saisonfinale, welches mindestens zwei Heimspiele für die Berliner und ihr in dieser Spielzeit erneut fantastisches Publikum bereithält. Tickets für Spiel eins (15. Apr um 19.30 Uhr) und Spiel drei (20. Apr um 18.00 Uhr) sind jetzt im Verkauf.

Wie schon im Vorjahr gegen die SWD powervolleys Düren konnten sich die BR Volleys mit drei 3:1-Erfolgen gegen die SVG Lüneburg durchsetzen. 2023 erlebten die Volleyballfans anschließend eine zügige Finalserie. Binnen sechs Tagen sicherten sich die Berliner ihren dreizehnten Meistertitel und hatten dabei insgesamt mehr als 15.000 Zuschauer im Volleyballtempel hinter sich. Auch in dieser Saison steigen die ersten drei Spiele in nicht mal einer Woche, denn wieder muss Finale eins in der Max-Schmeling-Halle an einem Montagabend stattfinden.

Noch steht nicht fest, auf welchen Kontrahenten die Mannschaft von Headcoach Joel Banks trifft, da die Serie zwischen Giesen und Friedrichshafen in die Verlängerung geht. Die zuhause in dieser Bundesliga-Saison noch ungeschlagenen Niedersachsen gewannen auch beide Heimspiele im Halbfinale gegen die Männer vom Bodensee. So steht der VfB am Samstag (06. Apr um 19.00 Uhr) in seiner SPACETECH Arena unter Druck. Gelingt Friedrichshafen der erneute Ausgleich, haben die Grizzlys ein letztes Mal am Mittwoch ihr Heimspiel-Pfund in der Hinterhand.

Sicher ist: Die Playoff-Finals lassen den Puls garantiert noch höherschlagen und werden Volleyball-Deutschland wieder elektrisieren. Die letzten Momente der so ereignisreichen Saison 23/24 möchten Ruben Schott & Co mit ihrem Publikum noch einmal zelebrieren, genießen und erfolgreich gestalten.

Die BR Volleys Heimspiele im Playoff-Finale:
Spiel 1 | 15. Apr | Montag | 19.30 Uhr | Max-Schmeling-Halle Berlin
Spiel 3 | 20. Apr | Samstag | 18.00 Uhr | Max-Schmeling-Halle Berlin
Spiel 5* | 28. Apr | Sonntag | 16.00 Uhr | Max-Schmeling-Halle Berlin
(*wenn zuvor noch keine Entscheidung gefallen ist)

Weitere Meldungen aus der Kategorie "Bundesligen"

zurück
volleyballer.de auf Facebook RSS Feed Twitter

Online Poker für echtes Geld auf GGPoker

Deine-Massanfertigung.de


Werben | Impressum | Datenschutz | Kontakt | Partner