volleyballer.de - Das Volleyball Portal

Startseite
Großes Derby für den VC Olympia Berlin

volleyballer.de

Bundesligen: Großes Derby für den VC Olympia Berlin

25.11.2022 • Bundesligen Autor: VC Olympia ´93 Berlin e.V. 345 Ansichten

Am Samstag, den 26. November 2022, findet das Derby zwischen den beiden Berliner Volleyball Vereinen in der 1. Bundesliga, dem VCO Berlin und den Berlin Recycling Volleys, statt. Angepfiffen wird das Spiel um 17:00 Uhr im Sportforum Berlin in Hohenschönhausen.

Großes Derby für den VC Olympia Berlin - Foto:  Frank Ziegenrücker

VCO Berlin (Foto: Frank Ziegenrücker)

Für alle Jahrgänge ist das Spiel gegen die BR Volleys, nicht nur wegen der hohen Anzahl an Zuschauern, sondern auch wegen der Begegnung gegen die ganz "Großen", ein absolutes Highlight für die jungen Bundeskaderspieler vom VCO Berlin. Mit den Berlin Recycling Volleys, dem 12 fachen Deutschen Meister, stehen den jungen Wilden vom VCO Berlin ihre Idole und Vorbilder in einem spannenden Duell gegenüber. Dort soll es für die jungen Spieler von Bundestrainer Dan Ilott in ihrer Zukunft hingehen. Doch dafür müssen sie alles geben und jedes Training und Spiel hart an sich arbeiten, um diesen Traum näher zu kommen. Mit Anton Breme, Johannes Tille und Ruben Schott, den drei einzigen deutschen Spielern im Kader des amtierenden Meisters, haben 3 ehemalige Spieler des VC Olympia Berlin den Sprung zu den Berlin Recycling Volleys geschafft. Wir können gespannt sein, ob und wenn ja welche Spieler vom derzeitigen Jahrgang 2003/2004, wir in den zukünftigen Jahren ebenfalls im Kader der BR Volleys wieder finden können.

Bisher steht der Deutsche Meister aus Berlin in der Saison 2022/23 ungeschlagen in der Tabelle der Hauptrunde da. Wahrscheinlich können das die jungen Wilden aus Berlin nicht ändern, jedoch heißt es besonders in den schweren Spielen sich von seiner besten Seite zu zeigen und die "Großen" zu ärgern.

Ebenfalls treten am Samstag und Sonntag "die Kleinen" Jungs von Bundestützpunkttrainer Victor Petrov in zwei Ligaspielen an. Die Spieler rund um den Jahrgang 2005/06 spielen zu Hause im Sportforum Berlin am Samstag um 14 Uhr gegen die VG Halstenbek-Pinneberg und am Sonntag um 16 Uhr gegen den Kieler TV in der 3. Liga Nord. Spielbeginn ist jeweils um 14:00 Uhr. Dazu können sich auch unsere "Kleinen" Mädels der VCO 2 Mannschaft auf ein Heimspiel am Sonntag freuen. Gespielt wird um 13:00 Uhr gegen den Nachbarn Rotation Prenzlauer Berg im Sportforum Berlin.

Live und on demand

Wenn Ihr unsere Mannschaft in der 1. Bundesliga der Männer unterstützen möchtet und nicht live in der Halle vor Ort dabei sein könnt, dann haben wir wieder die Möglichkeit für Euch! Das Spiel des VC Olympia Berlin gegen die BR Volleys am 26. November um 17:00 Uhr wird wieder als kommentierter Livestream kostenfrei auf Spontent unter www.twitch.tv/spontent übertragen. Das Spiel der 2er Jungs und Mädels Mannschaft wird wieder auf dem VCO YouTube Kanal (www.youtube.com/channel/UCIXrgEwIXn1h6cPY6iYoV9Q/videos) übertragen.

Weitere Meldungen aus der Kategorie "Bundesligen"

zurück
volleyballer.de auf Facebook RSS Feed Twitter


Werben | Impressum | Datenschutz | Kontakt | Partner