sportwetten.de - Partner des DVV volleyballer.de - Das Volleyball Portal

Startseite
Pflichtspiel, Meisterfeier und Abschied

Regionalligen: Pflichtspiel, Meisterfeier und Abschied

18.03.2016 • Regionalligen • Autor: Marcel Kopperschmidt 998 Ansichten

Die Meisterschaft hat die 1. Herrenmannschaft der SG Rodheim bereits sicher in der Tasche und erwartet demnach am kommenden Samstag lediglich ein Pflichtspiel, welche den Charakter eines Freundschaftsspiel tragen könnte, da es auch beim Gegner des TV Feldkirchen weder um den Abstieg noch um den Aufstieg geht. Dennoch können sich die Gastgeber mit einem Sieg auf Platz 4 vorschieben oder gar auf Platz 6 abrutschen.

"Natürlich wird es schwer werden die Konzentration und Leidenschaft aus den vergangenen Partien mit ins Spiel nach Feldkirchen zu nehmen. Mit dem bereits erreichten Ziel Meisterschaft setzen wir vorallem auf eine verletzungsfreie und faire Begegnung", resumiert Johannes Voeske. Noch ist die Luft nicht raus, aber schon im Training hat sich gezeit, dass es entspannter und gelassener im Kreise der Meisterspieler zugeht. Zudem werden am Samstag Thomas Lingenau, Jens Bender und Alexander Schuld aus privaten und beruflichen Gründen fehlen. Kein Grund das Spiel nicht ernst zunehmen, will man am Saisonende doch die Meisterschaftsurkunde mit einem Sieg entgegennehmen.

Weitersagen:

Weitere Meldungen aus der Kategorie "Regionalligen"

» zurück
volleyballer.de auf Facebook volleyballer.de auf G+ RSS Feed Twitter

BeachZeit Beachvolleyball Camps

Beachvolleyball Camp mit BeachZeit

Buche jetzt Deinen Beachvolleyball-Urlaub. Mit Zufriedenheits-Garantie!

weitere Infos

Herrenhemden in Übergrößen

Herrenhemden in Übergrößen

Riesenhemden für Riesenvolleyballer

weitere Infos

Mikasa


Werben | Impressum | Datenschutz | Kontakt | Partner