sportwetten.de - Partner des DVV volleyballer.de - Das Volleyball Portal

Startseite
SCALA 1: Ungefährdet auf die Zielgerade eingebogen

Regionalligen: SCALA 1: Ungefährdet auf die Zielgerade eingebogen

16.03.2015 • Regionalligen • Autor: Jan Meier 1015 Ansichten

Noch genau zwei Punkte fehlen dem SC Alstertal-Langenhorn, um zwei Spieltage vor Schluß bereits uneinholbar als Tabellenerste der Volleyball Regionalliga Nord festzustehen.

Mit einem ungefährdeten 3:0 (-19, -18, -14) gegen die dritte Vertretung des Schweriner SC an der ehrwürdigen Spielstätte am Lambrechtsgrund liessen die Alstertalerinen keinen Zweifel aufkommen, dass sie schon am nächsten Wochenende mit einem Sieg gegen den JSV Grimmern, den angepeilten Aufstieg rechnerisch klarmachen wollen.

"Das war eine Art Pflichtsieg. Trotz einer etwas unkonzentrierten Anlaufphase bin ich sehr zufrieden.", lobte SCALA Coach Jan Maier das Team.

Nur von der Bank aus wird Mannschaftsführerin Alissa Willert(22) den Rest der Saison Ihr Team unterstützen können. Obwohl in Schwerin noch als Interimslibera auf dem Feld, hat sich ihre Schulterverletzung nun doch als langwieriger herausgestellt und soll in Ruhe ausheilen.

Weitersagen:

Weitere Meldungen aus der Kategorie "Regionalligen"

» zurück
volleyballer.de auf Facebook volleyballer.de auf G+ RSS Feed Twitter

BeachZeit Beachvolleyball Camps

Beachvolleyball Camp mit BeachZeit

Buche jetzt Deinen Beachvolleyball-Urlaub. Mit Zufriedenheits-Garantie!

weitere Infos

Herrenhemden in Übergrößen

Herrenhemden in Übergrößen

Riesenhemden für Riesenvolleyballer

weitere Infos


Werben | Impressum | Datenschutz | Kontakt | Partner