sportwetten.de - Partner des DVV volleyballer.de - Das Volleyball Portal

Startseite
FCJ Köln nistet sich auf zweitem Tabellenrang ein

Regionalligen: FCJ Köln nistet sich auf zweitem Tabellenrang ein

11.01.2015 • Regionalligen • Autor: Ulla Barnick 1307 Ansichten

Die Regionalligamannschaft des FCJ Köln empfing am Samstag zum Rückrundenstart den Telekom Post SV Bielefeld und konnte durch ein deutliches 3:0 (25:21, 25:18, 25:13) drei wichtige Punkte im Kampf um die vorderen Tabellenränge einheimsen. Die Domstädterinnen begannen zunächst nervös, ließen sich durch druckvolle Aufschläge und aufmerksames Blockspiel der Bielefelderinnen verunsichern.

Eine Aufschlagserie durch Diagonalspielerin Daniela Engel sorgte zur Satzmitte jedoch für die Wende. Danach fanden die Kölnerinnen immer besser zu ihrem Spiel und konnten, angetrieben von zahlreichen Zuschauern, darunter auch Sponsor Pizzeria Caminetto, umkämpfte Ballwechsel häufig für sich entscheiden.

Der zweite Satz verlief nach ähnlichem Muster: Bielefeld verstand es zunächst gut mitzuhalten, doch im Angriff fanden die Domstädterinnen immer besser die Lücken. Im dritten Satz sorgten starke Kölner Aufschläge schnell für eine komfortable Führung, die bis zum Satzende verwaltet werden konnte, wobei Bielefeld kaum noch Gegenwehr leistete. "Das war ein Rückrundenauftakt nach Maß", zeigte sich Kölns Trainer Hannich begeistert. "Besonders erfreulich war der Einsatz unseres erst 14-jährigen Zuspieltalents Annika Stenchly, die heute einige Akzente setzen konnte."

Weitersagen:

Weitere Meldungen aus der Kategorie "Regionalligen"

» zurück
volleyballer.de auf Facebook volleyballer.de auf G+ RSS Feed Twitter

BeachZeit Beachvolleyball Camps

Beachvolleyball Camp mit BeachZeit

Buche jetzt Deinen Beachvolleyball-Urlaub. Mit Zufriedenheits-Garantie!

weitere Infos

Herrenhemden in Übergrößen

Herrenhemden in Übergrößen

Riesenhemden für Riesenvolleyballer

weitere Infos

Mikasa


Werben | Impressum | Datenschutz | Kontakt | Partner