volleyballer.de - Das Volleyball Portal

Startseite

Beach-WM - Seite: 1

  Thole/Wickler klettern auf Platz sieben der Weltrangliste

09.07.2019 • Beach-WM • Autor: DVV • 328 Ansichten

Sie klettern und klettern: Julius Thole und Clemens Wickler stehen nach ihrem Vize-Weltmeistertitel erstmals in der Top-10 der Weltrangliste. Auch im Hinblick auf die Olympia-Qualifikation hat das DVV-Duo einen großen Sprung nach vorn gemacht und sich in eine gute Ausgangsposition für die kommenden Monate katapultiert.

» weiterlesen

  Clemens Wickler zum besten Spieler der WM gewählt

09.07.2019 • Beach-WM • Autor: DVV • 289 Ansichten

Nach WM-Silber mit Julius Thole hat Abwehrspieler Clemens Wickler gleich doppelt Grund zum Feiern: So wurde der 24-Jährige zum "Most Outstanding Player" der WM gewählt.

» weiterlesen

  "Beste WM aller Zeiten" – Begeisterung auf allen Ebenen

08.07.2019 • Beach-WM • Autor: DVV • 331 Ansichten
"Beste WM aller Zeiten" – Begeisterung auf allen Ebenen Foto Beach Majors: Die WM in Hamburg wird lange in Erinnerung bleiben

Foto Beach Majors: Die WM in Hamburg wird lange in Erinnerung bleiben

Großartiger und hochklassiger Sport, lange Zuschauerschlangen vor dem Stadion und eine riesige Party in der Red Bull Beach Arena. Zehn Tage lang war Hamburg fest in der Hand des Beach-Volleyballs – und soll es auch in Zukunft bleiben.

» weiterlesen

Gute Nerven und Konzentration auf den Punkt gefragt: Bei der FIVB Beachvolleyball-Weltmeisterschaft geht es für die deutschen Starterinnen und Starter nach der Gruppenphase um alles-oder-nichts. SPORT1 überträgt am heutigen Donnerstag live ab 18:00 Uhr ausgewählte Partien der Runde der letzten 32 der Männer sowie ausgewählte Achtelfinalspiele der Frauen live im Free-TV sowie im 24/7-Livestream auf SPORT1.de.

» weiterlesen

  Vierter Sieg in Folge

03.07.2019 • Beach-WM • Autor: Tom Bloch • 365 Ansichten
Vierter Sieg in Folge Foto: www.tombloch.de

Foto: www.tombloch.de

Hamburg (tob). Das Beachvolleyball-Nationalteam Karla Borger/Julia Sude (DJK TuSa 06 Düsseldorf) ist nach dem Gruppensieg nach der Vorrunde weiter ohne Niederlage unterwegs.

» weiterlesen

  Beachvolleyball-WM als besonderes Highlight im deutschen Sportsommer

28.06.2019 • Beach-WM • Autor: F.S. • 686 Ansichten
Beachvolleyball-WM als besonderes Highlight im deutschen Sportsommer Foto: Pexels

Foto: Pexels

Es ist Sommer und für viele steht der nächste Urlaub an. Doch warum in die Ferne blicken, wenn es auch direkt vor der eigenen Tür so viel zu sehen gibt? Hamburg dient ab Ende Juni als Bühne für das wichtigste Beachvolleyball-Turnier abseits der Olympischen Sommerspiele: die Weltmeisterschaft. Am 28. Juni geht es los in der Hansestadt und vor allem für deutsche Fans sollte es ein spannendes Turnier werden.

» weiterlesen

  Erdmann/Winter erhalten WM-Startrecht vom Weltverband

22.06.2019 • Beach-WM • Autor: DVV • 672 Ansichten

Der Volleyball-Weltverband (FIVB) hat am Freitag, 21. Juni, dem Antrag des Deutschen Volleyball-Verbandes nach der verletzungsbedingten Absage von Alexander Walkenhorst auf eine Spieler-Ummeldung stattgegeben. Das größte Geschenk ist es sicherlich für Jonathan Erdmann, der so seine fünfte Weltmeisterschaft spielen wird.

» weiterlesen

  Der Count-Down für die Beach Volleyball World CHAMPIONSHIPS läuft für das Rattenfänger Beach - Team

21.06.2019 • Beach-WM • Autor: Kurt Meyer-Bergmann • 571 Ansichten

Nur noch eine Woche bis zum Start der vom 28.06 – 07.07.2019 stattfindenden Beach Volleyball Weltmeisterschaften im Rothenbaum – Stadion in Hamburg. Insgesamt spielen 96 Damen- und Herrenteams aus 38 Nationen um die Weltmeistertitel und damit zugleich um wichtige Qualifikationspunkte für die Olympischen Spiele 2020 in Tokio. Mit dabei das Rattenfänger Beach–Team TC Hameln Philipp Arne Bergmann und Yannick Harms.

» weiterlesen

  Alexander Walkenhorst fällt verletzt aus

20.06.2019 • Beach-WM • Autor: DVV • 951 Ansichten

Alexander Walkenhorst fällt aufgrund einer Sehnenverletzung im Handgelenk für die FIVB Beach Volleyball Weltmeisterschaften presented by comdirect & ALDI Nord in Hamburg (28. Juni bis 7. Juli) aus. Die Verletzung hatte er sich bei einem Turnier auf Norderney zugezogen. Für einen WM-Einsatz gaben die Ärzte, trotz intensiver Reha-Maßnahmen in den letzten Tagen, kein grünes Licht.

» weiterlesen

  SPORT1 zeigt die Beach-WM live - ARD/ZDF übertragen Finalspiele

19.06.2019 • Beach-WM • Autor: DVV • 688 Ansichten

Es ist der absolute Saisonhöhepunkt im Beachvolleyball und SPORT1 ist in Hamburg mittendrin, wenn zum ersten Mal seit 14 Jahren die Weltmeisterschaft in Deutschland ausgetragen wird. SPORT1 wird von Freitag, 28. Juni, bis Sonntag, 7. Juli, zahlreiche Partien - auch mit deutscher Beteiligung - live im Free-TV sowie im 24/7-Livestream auf SPORT1.de zeigen, zudem wird es die besten Szenen auch in Highlight-Magazinen geben. Zusätzlich übertragen ARD/ZDF das Finalwochenende live.

» weiterlesen

Es ist der absolute Saisonhöhepunkt im Beachvolleyball und SPORT1 ist in Hamburg mittendrin, wenn zum ersten Mal seit 14 Jahren die Weltmeisterschaft in Deutschland ausgetragen wird. SPORT1 wird von Freitag, 28. Juni, bis Sonntag, 7. Juli, zahlreiche Partien – auch mit deutscher Beteiligung – live im Free-TV sowie im 24/7-Livestream auf SPORT1.de zeigen, zudem wird es die besten Szenen auch in Highlight-Magazinen geben (Sendezeiten in der Übersicht).

» weiterlesen

  Ittlinger/Laboureur eröffnen WM am 28. Juni auf dem Center Court

12.06.2019 • Beach-WM • Autor: DVV • 440 Ansichten

Der Volleyball Weltverband FIVB hat den Spielplan der Gruppenphase für die FIVB Beach-Volleyball Weltmeisterschaften Hamburg 2019 presented by comdirect & ALDI Nord veröffentlicht. Die Ehre des ersten Spiels auf dem Center Court in der Red Bull Beach Arena gebührt dem topgesetzten deutschen Nationalteam Sandra Ittlinger/Chantal Laboureur. Sie treffen in ihrer ersten WM-Partie auf ‚Michelle‘ Sharon Valiente Amarilla/Patricia ‚Pati‘ Carolina Caballero Pena (PAR).

» weiterlesen

  Rattenfänger Beach-Team bei WM in Hamburg für Deutschland dabei

05.06.2019 • Beach-WM • Autor: Kurt Meyer-Bergmann • 515 Ansichten
Rattenfänger Beach-Team  bei WM in Hamburg für Deutschland  dabei Foto: FiVB

Foto: FiVB

Die 12. Beach-Volleyball-Weltmeisterschaften werden vom 28.06. bis zum 07.07 im Hamburger Rothenbaum Stadion ausgetragen, welches dann mit 12.000 Sitzplätzen zur größten Beach-Volleyball-Arena der Welt wird. Für die 96 Teams aus 38 Nationen geht es um die WM-Titel und sehr viele Ranglistenpunkte für die Qualifikation zu den Olympischen Spielen. Die Weltmeisterteams 2019 sichern zudem für ihre Länder einen garantierten Startplatz für Tokio 2020.

» weiterlesen

  Ittlinger/Laboureur gehen topgesetzt in die Beach-WM

04.06.2019 • Beach-WM • Autor: DVV • 633 Ansichten
Ittlinger/Laboureur gehen topgesetzt in die Beach-WM Foto: FiVB

Foto: FiVB

Andy Grote, Innen- und Sportsenator der Freien und Hansestadt Hamburg, begrüßte die Offiziellen, Gäste und Medienvertreter im Kaisersaal des Hamburger Rathauses zur Auslosung der Gruppen, dem sogenannten "Drawing of Lots", für die FIVB Beach Volleyball Weltmeisterschaften Hamburg 2019 presented by comdirect & ALDI Nord.

» weiterlesen

  Rattenfänger Beach-Team bei der WM in Hamburg für Deutschland dabei!

13.05.2019 • Beach-WM • Autor: Kurt Meyer-Bergmann • 462 Ansichten
Rattenfänger Beach-Team bei der WM in Hamburg für Deutschland dabei! Foto: : HochZwei/Malte Christiansen

Foto: : HochZwei/Malte Christiansen

Das Beachvolleyball National-Duo Philipp Arne Bergmann / Yannick Harms ist ab dem 28.Juni bei den Beach Volleyball WORLD CHAMPIONSHIPS HAMBURG 2019 dabei.

» weiterlesen

  DVV erhält vier Wildcards - Insgesamt zehn deutsche Teams bei der WM

13.05.2019 • Beach-WM • Autor: DVV • 403 Ansichten

Das gespannte Warten hat ein Ende. Der Volleyball-Weltverband (FIVB) hat die insgesamt sechs Wildcards für die FIVB Beach Volleyball Weltmeisterschaften Hamburg 2019 presented by comdirect und ALDI Nord (28. Juni bis 7. Juli) vergeben. Gleich vier Wildcards gehen an den Deutschen Volleyball-Verband (DVV) als Ausrichternation. Bei den Frauen können sich das Nationalteam Margareta Kozuch/Laura Ludwig (Hamburger SV) und das Perspektivteam Leonie Körtzinger/Sarah Schneider (Hamburger SV) über die WM-Startplätze freuen. Die deutschen Wildcards bei den Männern gehen an das Nationalteam Philipp Arne Bergmann/Yannick Harms (TC Hameln) und Alexander Walkenhorst/Sven Winter (DJK TuSA 06 Düsseldorf).

» weiterlesen

  Sechs deutsche Teams lösen WM-Tickets - Ludwig/Kozuch müssen auf Wildcard hoffen

07.05.2019 • Beach-WM • Autor: DVV • 553 Ansichten

Der Volleyball-Weltverband (FIVB) hat am Montagabend, 6. Mai, die vorläufige Zulassungsliste für die FIVB Beach Volleyball Weltmeisterschaften Hamburg 2019 presented by comdirect und ALDI Nord veröffentlicht. Sechs deutsche Beach-Volleyball-Teams haben bei den Frauen und Männern die WM-Teilnahme am Hamburger Rothenbaum vom 28. Juni bis zum 7. Juli sicher.

» weiterlesen

  #Hamburg2019: "Es werden fantastische Weltmeisterschaften"

18.03.2019 • Beach-WM • Autor: DVV • 547 Ansichten

In rund 100 Tagen wird aus dem Tennisstadion am Hamburger Rothenbaum die größte Beach-Volleyball Arena der Welt. Vom 28. Juni bis zum 7. Juli zeigt die Weltelite des Beach-Volleyballs bei den FIVB Beach Volleyball Weltmeisterschaften Hamburg 2019 presented by comdirect & ALDI Nord Sport auf höchstem Niveau. Jeweils 48 Frauen- und Männerteams spielen in 216 Matches an zehn Tagen um die WM-Titel und ein Gesamtpreisgeld in Höhe von 1 Million US Dollar.

» weiterlesen

  Ticketverkauf für die Beach-WM gestartet

19.12.2018 • Beach-WM • Autor: DVV • 510 Ansichten

Ab sofort können sich alle Fans ihr Ticket für die Beach-Weltmeisterschaft 2019 sichern, die vom 28. Juni bis 7. Juli in Hamburg stattfindet. Generell gilt: Der Eintritt ist an allen Tagen frei. Alle Zuschauer, die ein Ticket kaufen, haben ihren Platz im Stadion am Rothenbaum aber sicher und müssen nicht auf freie Tribünenplätze hoffen.

» weiterlesen

  Die Weltmeisterschaft kommt nach Hamburg

25.01.2018 • Beach-WM • Autor: DVV • 757 Ansichten

Erst vor rund einem Monat wurde veröffentlicht, dass Hamburg in diesem Jahr zum zweiten Mal in Folge Austragungsort der FIVB Beach Volleyball World Tour Finals wird (14.-19.08.2018). Im Rahmen einer Pressekonferenz in Hamburg gab Dr. Ary S. Graça F°, Präsident des Welt-Volleyball-Verbandes (FIVB), jetzt bekannt, dass in Hamburg die Weltmeisterschaften 2019 ausgetragen werden.

» weiterlesen

volleyballer.de auf Facebook RSS Feed Twitter

Herrenhemden in Übergrößen

Herrenhemden in Übergrößen

Nur für Männer über 1,90 Meter - tolle Stoffe, modernes Design

Hemden extra langer Arm 72cm, Überlänge

Oasis Papagayo Resort & Beach Volleyball

BeachZeit Beachvolleyball Camps

Beachvolleyball Camp mit BeachZeit

Buche jetzt Deinen Beachvolleyball-Urlaub. Mit Zufriedenheits-Garantie!

weitere Infos


Werben | Impressum | Datenschutz | Kontakt | Partner