volleyballer.de - Das Volleyball Portal

Startseite
Achtelfinale DVV-Pokal: Auslosung live auf YouTube und TikTok

volleyballer.de

Bundesligen: Achtelfinale DVV-Pokal: Auslosung live auf YouTube und TikTok

19.06.2023 • Bundesligen Autor: Westebbe, Janina 700 Ansichten

Die neue Runde des DVV-Pokals wirft ihre Schatten voraus: Die Auslosung der Achtelfinalspiele der Männer und Frauen findet am 26. Juni um 18:30 Uhr statt. Fans können die Auslosung live auf dem YouTube- oder dem TikTok-Kanal der Volleyball Bundesliga verfolgen.

Volleyball-Experte Tobias Radloff, der als Moderator und Sprecher unter anderem bei RTL, FFH und DASDING täglich mehrere Millionen Zuschauer:innen und Zuhörer:innen begeistert, moderiert die Ziehung live. Volleyball-Legende und ehemaliger Nationalspieler Jochen Schöps , der 2021 den DVV-Pokal gewann, sowie Juliane Schröder, die in der vergangenen Saison im Mittelblock beim USC Münster überzeugte, werden als Losfee fungieren.

Das Ziel, auf das alle Teams hinarbeiten, ist das DVV-Pokalfinale in der Mannheimer SAP Arena, das jede Saison zu den absoluten Höhepunkten des Volleyball-Jahres gehört. Mit Spannung kann erwartet werden, welche Gegner die beiden amtierenden DVV-Pokalsieger BERLIN RECYCLING Volleys und SSC Palmberg Schwerin zugelost bekommen.

Der Weg ins DVV-Pokalfinale bei den Männern

Die Achtelfinals der Männer finden am 4. und 5. November statt - dann haben vier noch zu ermittelnde Regionalpokalsieger die Chance, sich mit einem der zwölf Erstligaclubs zu messen. Die Qualifikationsrunde für das Achtelfinale findet am 22. Oktober statt. Den vier Regionalpokalsiegern werden jeweils vier Bundesligisten zugelost. Ein Heimvorteil kann in den anderen vier Matches von besonderer Bedeutung sein, da in diesen ausschließlich Erstligisten aufeinander treffen. Das Viertelfinale findet am 18. und 19. November statt. Die Halbfinals werden am 6. Dezember gespielt.

Mission Mannheim bei den Frauen

Im Pokalwettbewerb der Frauen gibt es sechs freie Plätze für die Regionalpokalsieger, vier davon werden direkt besetzt. Die Auslosung im Rahmen der Bundesligaversammlung am 2. Juni ergab, dass die Regionalpokalsieger Nord, Ost, West und Süd ohne Umwege für das Achtelfinale gesetzt sind. Die anderen beiden Plätze werden ebenso am 22. Oktober ausgespielt. Das Viertelfinale findet am 22. November statt und die Halbfinals am 13. Dezember.

Alle Fans können die Auslosung der DVV-Pokalachtelfinals der Männer und Frauen unter nachfolgendem Link auf YouTube verfolgen:

https://youtube.com/live/QqUVP9DWdFk?feature=share

Der Link zum Livestream auf unserem TikTok-Kanal wird rechtzeitig bekannt gegeben.

 

Weitere Meldungen aus der Kategorie "Bundesligen"

zurück
volleyballer.de auf Facebook RSS Feed Twitter


Werben | Impressum | Datenschutz | Kontakt | Partner