volleyballer.de - Das Volleyball Portal

Startseite
Nur noch ein Sieg bis zum Finale

volleyballer.de

Bundesligen: Nur noch ein Sieg bis zum Finale

17.04.2022 • Bundesligen Autor: SC Potsdam, SC Potsdam e.V. 200 Ansichten

Noch nie hat der SC Potsdam die Playoff-Finals der Volleyball Bundesliga erreicht.

Nur noch ein Sieg bis zum Finale - Foto:  Nicol Marschall

Anett Németh (in der Mitte) glänzte in Dresden ganz besonders (Foto: Nicol Marschall)

Doch beim Heimspiel am Dienstagabend (18.30 Uhr) in der MBS Arena ist die Chance größer als jemals zuvor. Denn die erste Partie in der Best-of-Three-Halbfinalserie konnten die Potsdamerinnen am Samstag beim Dresdner SC gewinnen. Es fehlt also nur noch ein Sieg gegen den amtierenden Deutschen Meister, dann würde der Traum wahr werden.

Auf Potsdamer Seite war es vor allem Anett Németh, die beim Erfolg in der Margon Arena über sich hinauswuchs. Mit 19 Punkten war sie die stärkste Angreiferin im Team von Guillermo Naranjo Hernández an diesem Tag. Aber auch Laura Emonts, Anastasia Cekulaev, Maja Savic und Valeria Papa sammelten fleißig Punkte. Darüber hinaus präsentierten sich Sarah van Aalen (Zuspiel) und Aleksandra Jegdic (Libera) in starker Form.

Beim Dresdner SC waren Maja Storck (17), Jennifer Janiska (11) und Linda Bock (8) die besten Punktesammlerinnen. "Wir hatten große Mühe, Punkte zu machen", sagte DSC-Chefcoach Alexander Waibl nach der Partie. "Sie waren zudem im Angriff viel physischer und durchschlagskräftiger als wir. Als wir im zweiten Satz geführt haben, konnten wir dann unsere Chancen nicht nutzen. Am Dienstag in Potsdam müssen wir uns in allen Elementen steigern."

Das will das Team von Chefcoach Naranjo Hernández vor heimischer Kulisse mit aller Macht verhindern. Schließlich wäre ein Finaleinzug historisch. "Wir wollen auf jeden Fall Geschichte schreiben", sagt SCP-Kapitänin Emonts selbstbewusst. Toni Rieger, der Sportdirektor der Bundesliga-Volleyballerinnen vom SC Potsdam betont: "Wir haben keinen Druck!" Tatsache ist: Wenn es am Dienstag gelingt, den Finaleinzug perfekt zu machen, wäre das ein Riesen-Erfolg für Potsdam.

Tickets für das zweite Playoff-Halbfinalspiel am 19. April zwischen dem SC Potsdam und dem Dresdner SC gibt es hier! Zu weiteren Nachrichten über den SC Potsdam in der Volleyball Bundesliga geht es hier! Die Sport1-Zusammenfassung der Partie vom Samstag gibt es hier.

 

Weitere Meldungen aus der Kategorie "Bundesligen"

zurück
volleyballer.de auf Facebook RSS Feed Twitter


Werben | Impressum | Datenschutz | Kontakt | Partner