sportwetten.de - Partner des DVV volleyballer.de - Das Volleyball Portal

Startseite
Zwei Gruppensieger bei den Frauen - Endspiel für Walkenhorst/Windscheif

Beach World-Tour: Zwei Gruppensieger bei den Frauen - Endspiel für Walkenhorst/Windscheif

12.06.2015 • Beach World-Tour • Autor: DVV 1149 Ansichten

Beim Major in Stavanger stand bereits gestern schon fest, dass mit Laura Ludwig /Kira Walkenhorst und Karla Borger /Britta Büthe zwei von drei deutschen Frauen-Duos den Sprung in die K.o.-Runde geschafft haben. Heute ging es für beide Teams im letzten Vorrundenspiel um den Gruppensieg und den damit verbundenen direkten Einzug in das Achtelfinale.

Zwei Gruppensieger bei den Frauen - Endspiel für Walkenhorst/Windscheif - Foto: FiVB

Laura Ludwig (Foto: FiVB)

Katrin Holtwick /Ilka Semmler mussten nach ihrem vorzeitigen Aus dagegen nicht mehr in den Sand, und auch bei den Männern schrammten Alexander Walkenhorst /Stefan Windscheif knapp am Vorrundenaus vorbei, während Jonathan Erdmann /Kay Matysik einen souveränen Eindruck hinterließen und Markus Böckermann /Lars Flüggen mit einer ausgeglichenen Bilanz in Tag 2 ihrer Hauptrunde gehen.

Brasilien vs. Deutschland 1:1
So könnte man zumindest den heutigen Tag im Frauen-Hauptfeld zusammenfassen. Ludwig/Walkenhorst verloren ihr Duell gegen die Brasilianerinnen Lima/Fernanda in zwei Sätzen, was sich im Nachhinein aber nur als Schönheitsfehler herausstellen sollte. Besser lief es für Borger/Büthe gegen Juliana/Antonelli, gegen die sie beim 2:1-Erfolg in den entscheidenden Momenten immer einen Tick besser waren und als verdiente Sieger aus dem Sand gingen. "Wir wollen morgen weiter Vollgas geben und haben bisher mit guten Aufschlägen und Teamspirit gut gespielt. Das Turnier kann jetzt richtig losgehen", sagte Karla Borger nach dem letzten Gruppenspiel. Nichtsdestotrotz stand für beide Teams am Ende der Gruppensieg zu Buche, mit dem sie direkt das Ticket für das Achtelfinale buchen konnten und sich den Umweg über die erste K.o.-Runde sparen.

Ausgeglichene Bilanz bei den Männern
Auf dem gleichen Weg befinden sie im Moment Erdmann/Matysik, die sich gegenüber der Vorwoche deutlich besser aufgelegt zeigten und sowohl ihr Spiel gegen die US-Boys Doherty/Mayer als auch Gögtepe V./Giginoglu aus der Türkei ohne Satzverlust über die Bühne brachten. Morgen doch noch die Chance auf die K.o.-Phase haben Walkenhorst/Windscheif, deren Aus fast schon besiegelt war, nachdem sie auch Spiel zwei gegen die Brasilianer Alison/Bruno mit 0:2 verloren. Die Niederlage der Kanadier Pedlow/O'Gorman, Gegner im Spiel drei morgen, lässt ihnen allerdings noch alle Möglichkeiten. Indes ist auch für Böckermann/Flüggen noch alles drin. Ein Sieg und eine Niederlage lösten noch nicht das K.o.-Ticket, wahren aber alle Chancen für das Erreichen der nächsten Runde.

Ergebnisse mit deutscher Beteiligung

Hauptfeld Männer
Nicolai/Lupo (ITA) vs. Walkenhorst/Windscheif 2:0 (22-20, 22-20)
Alison/Bruno (BRA) vs. Walkenhorst/Windscheif 2:0 (21-8, 24-22)

Erdmann/Matysik vs. Doherty/Mayer (USA) 2:0 (21-19, 21-19)
Erdmann/Matysik vs. Gögtepe V./Giginoglu (TUR) 2:0 (21-15, 22-20)

Evandro/Pedro (BRA) vs. Böckermann/Flüggen 1:2 (12-21, 21-17, 13-15)
Doppler/Horst (AUT) vs. Böckermann/Flüggen 2:0 (29-27, 21-16)

Hauptfeld Frauen
Juliana/Antonelli (BRA) vs. Borger/Büthe 1:2 (18-21, 21-16, 11-15)

Lima/Fernanda (BRA) vs. Ludwig/Walkenhorst 0:2 (17-21, 19-21)

Holtwick/Semmler vs. Bansley/Pavan (CAN) injury Team B

Weitersagen:

Weitere Meldungen aus der Kategorie "Beach World-Tour"

» zurück
volleyballer.de auf Facebook volleyballer.de auf G+ RSS Feed Twitter

BeachZeit Beachvolleyball Camps

Beachvolleyball Camp mit BeachZeit

Buche jetzt Deinen Beachvolleyball-Urlaub. Mit Zufriedenheits-Garantie!

weitere Infos

Herrenhemden in Übergrößen

Herrenhemden in Übergrößen

Riesenhemden für Riesenvolleyballer

weitere Infos


Werben | Impressum | Datenschutz | Kontakt | Partner