volleyballer.de - Das Volleyball Portal

DVV-Frauen wollen weiter klettern - Sieg gegen Türkei Pflicht

Grand Prix: DVV-Frauen wollen weiter klettern - Sieg gegen Türkei Pflicht

17.07.2015 • Grand Prix • Autor: DVV 825 Ansichten

Einen Platz haben die DVV-Frauen mit dem Sieg gegen die Dominikanische Republik schon gut gemacht, sie liegen nach sieben von neun Vorrundenspielen auf Platz sieben. D.h. einen Platz muss es noch raufgehen, um bei der Finalrunde in Omaha/USA (22.-26. Juli) dabei zu sein.

Dazu ist ein zweiter Sieg beim Heim-Grand Prix in Stuttgart Pflicht. Doch die Partie gegen die Türkei (17. Juli um 18.00 Uhr, live bei SPORT1 im Free-TV) wird weitaus schwieriger werden als gegen die überforderten Spielerinnen der Dominikanischen Republik. Zwar weisen die Türkinnen nach sieben Spielen auch noch keinen Sieg auf der Habenseite auf, die Niederlagen bezogen sie aber - mit Ausnahme des 1:3 zum Auftakt gegen Belgien - ausnahmslos gegen absolute Weltklasse-Teams wie USA (2x), Brasilien, Russland und Serbien (2x).

Die Türkinnen versprühten beim Morgentraining große Freude und feierten zunächst das Ende des Ramadan (Bayram-Fest). Alle Spielerinnen umarmten sich, auch der Staff und Trainer Ferhat Akbas wurden einbezogen. Am Ende der Einheit überreichte Verbandspräsident Abdullah Özkan Mutlugil an jede Spielerin etwas Süßes.

Auch beim deutschen Team, das im Anschluss trainierte, war die Stimmung gut. Nach dem obligatorischen Aufwärmspielchen wurde vor allem am Komplex Aufschlag-Annahme gearbeitet, dies dürfte am Abend ein entscheidender Faktor sein. Alle Spielerinnen sind fit und brennen darauf, den zweiten Sieg in Stuttgart einzufahren.

Mit einem Auge schielen alle sicherlich auch nach Hongkong/CHN, wo es heute zu den entscheidenden Spielen zwischen China-Japan und USA-Thailand kommt. Siegen China und die USA haben die Top-Teams die nötige Schützenhilfe für eine Finalrunden-Teilnahme der DVV-Frauen geleistet. Die müssen die Vorlage dann nur noch verwandeln - mit zwei Siegen gegen die Türkei und Serbien.

Der Spielplan in Stuttgart
Do, 16.07.: TUR - SRB 0:3 & GER - DOM 3:0
Fr, 17.07.: GER - TUR 18.00 & DOM - SRB 21.00
Sa, 18.07.: DOM - TUR 15.00 & SRB - GER 18.00

Aktuelle Tabelle
1. BRA - 7:0-Siege - 21 Punkte - 21:2-Sätze
2. CHN - 7:0-Siege - 21 Punkte - 21:3-Sätze
3. USA - 7:0-Siege - 20 Punkte - 21:5-Sätze
4. ITA - 5:2-Siege - 14 Punkte - 17:8-Sätze
5. RUS - 4:3-Siege - 11 Punkte - 13:13-Sätze
6. JPN - 3:4-Siege - 10 Punkte - 13:13-Sätze
7. GER - 3:4-Siege - 9 Punkte - 10:13-Sätze
8. THA - 3:4-Siege - 8 Punkte - 10:15-Sätze
9. SRB - 2:5-Siege - 9 Punkte - 13:16-Sätze
10. BEL - 1:6-Siege - 3 Punkte - 5:18-Sätze
11. TUR - 0:7-Siege - 0 Punkte - 4:21-Sätze
12. DOM - 0:7-Siege - 0 Punkte - 0:21-Sätze

 

Der volleyballer.de Newsletter

Verpasse keine News, abonniere jetzt den täglich erscheinenden Newsletter. Du kannst den Newsletter jederzeit abbestellen.

Newsletter abonnieren

Weitersagen:

Weitere Meldungen aus der Kategorie "Grand Prix"

» zurück
volleyballer.de auf Facebook volleyballer.de auf G+ RSS Feed Twitter

BeachZeit Beachvolleyball Camps

Beachvolleyball Camp mit BeachZeit

Buche jetzt Deinen Beachvolleyball-Urlaub. Mit Zufriedenheits-Garantie!

weitere Infos

Jetzt geht's App! Neu!

Die Volleyballer App

Jetzt gibt es endlich die offizielle volleyballer.de App. Für Android, iOS und Windows Phone.

weitere Infos zur Volleyball App

Bester Partner nach dem Sport zu entspannen: online casino

i
x


Werben | Impressum | Datenschutz | Kontakt | Partner