volleyballer.de - Das Volleyball Portal

Startseite
Hannes Gerken wechselt zu den Netzhopper

volleyballer.de

Bundesligen: Hannes Gerken wechselt zu den Netzhopper

25.05.2024 • Bundesligen Autor: Anika Kreschel 179 Ansichten

Nach Abgang von Djifa Amedegnato zu den Berlin Recycling Volleys verpflichten die Energiequelle Netzhoppers KW den Zuspieler Hannes Gerken für die Saison 24/25. Hannes Gerken dürfte für einige Volleyball-Fans ein bekanntes Gesicht sein. Schon seit 2017 war der 25-Jährige Teil der SVG Lüneburg und ab 2020 dann sogar Zuspieler der Mannschaft der ersten Bundesliga. Nun verschlägt es ihn nach Brandenburg.

"Hannes ist ein super interessanter Spieler. Damals, als ich noch gegen ihn gespielt habe, hat er mich immer überzeugt.", erzählt Geschäftsführer Dirk Westphal . "Ich bin sehr gespannt, wie er sich als Stamm-Zuspieler in unserer Mannschaft etablieren wird. Ich gehe stark davon aus, dass er sehr viel Stabilität und Führungsverantwortung auf dem Spielfeld zeigen wird. Dementsprechend sind wir sehr froh über den Transfer und versprechen uns vieles von Hannes."

Weitere Meldungen aus der Kategorie "Bundesligen"

zurück
volleyballer.de auf Facebook RSS Feed Twitter

Online Poker für echtes Geld auf GGPoker

Deine-Massanfertigung.de


Werben | Impressum | Datenschutz | Kontakt | Partner