volleyballer.de - Das Volleyball Portal

Startseite
Da tut sich was?

volleyballer.de

2. Bundesligen: Da tut sich was?

19.04.2024 • 2. Bundesligen Autor: Alexandra Straub, TSV Unterhaching 1910 e.V. 130 Ansichten

? und zwar das altbekannte Spiel rund ums Team nach jeder Saison - wir kennen es. Mit einem lachenden und einem weinenden Auge blicken wir auf das Geschehen im Kader des TSV Haching München, wissen wir doch, dass neue Spieler zugleich auch den Verlust von liebgewonnenen Spielern bedeuten.

Da tut sich was? - Foto:  Edmund Zuber

Marcell und Rubén am Block (Foto: Edmund Zuber)

Während es bei den Green Heroes also um die Verhandlungen für die kommende Saison geht, geht es in den Playoffs gerade um etwas ganz anderes! Wir müssen kurz abschweifen, denn da geht etwas Überraschendes vor sich ?

Es bahnt sich eventuell etwas an, was es seit neun Jahren nicht mehr gab. Nämlich einen Deutschen Meister, der nicht Berlin Recycling Volleys heißt, sondern VfB Friedrichshafen! Die Häfler konnten den Titel zuletzt 2015 an den Bodensee holen, nun führen sie im Playoff-Finale mit bereits zwei Siegen gegen die Männer aus Berlin. Bereits morgen könnte sich somit im Best-of-5 entscheiden, wer der Deutsche Meister 2024 sein wird.

So nun aber zurück zum eigentlichen Thema... den vollständigen Artikel gibt es zum Nachlesen auf https://tsvhachingmuenchen.de/

Weitere Meldungen aus der Kategorie "2. Bundesligen"

zurück
volleyballer.de auf Facebook RSS Feed Twitter


Werben | Impressum | Datenschutz | Kontakt | Partner