volleyballer.de - Das Volleyball Portal

Startseite
USC reist als Spitzenreiter nach Schwerin

volleyballer.de

2. Bundesligen: USC reist als Spitzenreiter nach Schwerin

09.02.2024 • 2. Bundesligen Autor: USC Münster e.V. 143 Ansichten

Beim Auswärtsspiel in Schwerin tritt USC II am kommenden Samstag (16 Uhr) als Spitzenreiter an.

Mit dem klaren 3:0 in Ostbevern brachten sich die Unabhängigen in der letzten Woche wieder an Nummer eins der 2. Bundesliga Nord.

Dieser Umstand wird die Vorbereitung auf das Duell im Norden allerdings kaum beeinflussen, wie Coach Niels Westphal verrät: "Wir bereiten uns auf dieses Spiel genauso intensiv vor. Tabellenführer zu sein, verändert an unserer Einstellung nichts - weder im Training noch im Spiel." Nach 15 Siegen in Serie steht den Münsteranerinnen nun der Schweriner SC II gegenüber. Gegen den Tabellenachten glaubt Westphal an eine Herausforderung: "Das wird ein harter Brocken. Sie haben eine gute Mannschaft, die das sehr ordentlich macht", verrät der USC-Trainer. Auch hier misst er dem Klassement kaum Bedeutung zu: "Die Tabellensituation gibt das nicht so her. Sie spielen besser als Platz acht", so der USC-Trainer.

Bereits im Hinspiel in Münster durfte sich der USC keine Unkonzentriertheiten erlauben. Das 3:0 - auf den ersten Blick deutlich - blieb bis in die Schlussphasen der Sätze umkämpft (21, 23, 21). Nach zuletzt zwei Siegen gegen den VCO Münster (3.1) und den SCU Emlichheim (3:2) hat Schwerin nun weiteren Rückenwind gewonnen. Alles scheint bereit für ein spannendes Spiel.

Weitere Meldungen aus der Kategorie "2. Bundesligen"

zurück
volleyballer.de auf Facebook RSS Feed Twitter


Werben | Impressum | Datenschutz | Kontakt | Partner