volleyballer.de - Das Volleyball Portal

Startseite
Sechs-Punkte-Spiel in Essen

volleyballer.de

2. Bundesligen: Sechs-Punkte-Spiel in Essen

02.12.2023 • 2. Bundesligen Autor: TSC Münster-Gievenbeck e.V. 236 Ansichten

Nach dem grundsätzlich guten Mithalten gegen den Tabellenführer TuS Mondorf müssen die orderbase Volleys Münster am kommenden Samstag um 19:30 Uhr beim Konkurrenten um den Klassenerhalt, dem VV Humann Essen, antreten.

Sechs-Punkte-Spiel in Essen - Foto:  Jörg Papke

Kapitän Moritz Lembeck in Aktion (Foto: Jörg Papke)

Beide Mannschaften kennen sich aus vielen verschiedenen Jugendbegegnungen und auch für den Münsteraner Cheftrainer Kai Annacker ist es eine Rückkehr an eine alte Wirkungsstätte, war er doch vor fünfzehn Jahren selbst der Verantwortliche an der Essener Seitenlinie. Und um die Verbindungen komplett zu vervollständigen, war der neue Trainer der Humänner Christoph Bielecki mit seiner Versicherungsagentur vor sechs Jahren Hauptsponsor der damaligen Gievenbecker Drittligamannschaft.

Die Essener kommen aus einem siegreichen Berlin-Wochenende, weswegen die Münsteraner gewarnt sein müssen und das Spiel nicht auf die leichte Schulter nehmen dürfen, gerade weil es für beide Mannschaften eine richtungsweisende Begegnung ist, wohin die Reise in der Tabelle führt. Daher verspricht diese Konstellation eine spannende Volleyballpartie zu werden und die orderbase Volleys Münster gehen hochmotiviert auf das Spielfeld, um die Eindrücke aus den letzten Spielen wieder ein wenig zurecht zu rücken.

Weitere Meldungen aus der Kategorie "2. Bundesligen"

zurück
volleyballer.de auf Facebook RSS Feed Twitter


Werben | Impressum | Datenschutz | Kontakt | Partner