volleyballer.de - Das Volleyball Portal

Startseite
Alle nach Berlin

volleyballer.de

Bundesligen: Alle nach Berlin

01.12.2023 • Bundesligen Autor: ASV Dachau e.V. 204 Ansichten

Sportlich wird der Ausflug nach Berlin für die ASV Volleys sehr wahrscheinlich schnell abgehakt sein: Am siebten Spieltag der 1. Volleyball-Bundesliga der Männer treffen die Männer vom Stadtwald am Samstag um 18.30 Uhr auf den amtierenden Meister und Tabellenführer, die Berlin Recycling Volleys und sind dabei klarer Außenseiter.

Alle nach Berlin - Foto:  Andreas Gora

Auf eine stimmungsvolle Max-Schmeling-Halle dürfen sich die ehrenamtlichen Helfer des ASV freuen. (Foto: Andreas Gora)

Und dennoch dürfte das Match etwas besonderes werden: Die Dachauer Verantwortlichen haben die ehrenamtlichen Helfer eingeladen, um das Erlebnis Max-Schmeling-Halle live vor Ort erleben zu können.

"Das ist eine sehr schöne Geschichte, denn nur dank der Unterstützung unserer Ehrenamtlichen haben wir den Aufstieg überhaupt realisieren können", zeigt sich auch Trainer Patrick Steuerwald erfreut über die Aktion des ASV. Dabei werden einige Helfer bereits mit der Mannschaft anreisen, einige stoßen später hinzu. Am Ende wird es aber mit Sicherheit ein Abend, den alle nicht so schnell vergessen werden - Spieler wie Helfer und Fans. Denn nicht nur für den Trainer der Dachauer gehört die Max-Schmeling-Halle "zu einer der schönsten Volleyball-Arenen in Europa".

Auch für Patrick Steuerwald selbst bietet das Spiel etwas Spezielles: Zum ersten Mal trifft er als Trainer auf seinen Bruder Markus, der seit Sommer als Co-Trainer von Berlins neuem Coach Joel Banks tätig ist. Zuvor war der ehemalige Libero des VfB Friedrichshafen in gleicher Funktion beim Damen-Bundesligisten aus Dresden aktiv. Die komplette Vorschau gibt es unter asv-volleys.de

Weitere Meldungen aus der Kategorie "Bundesligen"

zurück
volleyballer.de auf Facebook RSS Feed Twitter


Werben | Impressum | Datenschutz | Kontakt | Partner