volleyballer.de - Das Volleyball Portal

Startseite
Tiebreak-Thriller: Hasen bezwingen Altdorf

volleyballer.de

2. Bundesligen: Tiebreak-Thriller: Hasen bezwingen Altdorf

13.11.2023 • 2. Bundesligen Autor: TSV Unterhaching 1910 e.V. 223 Ansichten

Das Spiel war geprägt von wechselnden Erfolgen und spannenden Momenten, die die Zuschauer bis zum letzten Punkt fesselten.

Tiebreak-Thriller: Hasen bezwingen Altdorf - Foto:  Laura Jean Baptiste

MVP des Tages wird die Zuspielerin vom TSV Unterhaching Theresa Hebel (Foto: Laura Jean Baptiste)

Der erste Satz begann knapp, und nach einem intensiven Schlagabtausch setzte sich Suspa Altdorf mit 25:23 durch. Doch die Hasen aus Unterhaching zeigten ihre Widerstandskraft und dominierten den zweiten Satz mit einem klaren 25:20.

Der dritte Satz wurde zu einem wahren Thriller, der mit 28:26 an die Gäste ging. Doch die Unterhaching-Spielerinnen bewiesen erneut ihre Entschlossenheit und holten sich den vierten Satz mit 25:23, was den Weg für einen entscheidenden fünften Satz ebnete.

In einem nervenaufreibenden Tiebreak behielt der TSV Unterhaching die Nerven und sicherte sich den Sieg mit 15:12. Die Halle bebte vor Jubel, und die Spieler feierten ihren hart erkämpften Triumph.

Mit diesem aufregenden Sieg gegen Suspa Altdorf festigt der TSV Unterhaching seine Position und beweist erneut, dass er ein Team ist, das in jeder Spielsituation sein Bestes gibt.

Weitere Meldungen aus der Kategorie "2. Bundesligen"

zurück
volleyballer.de auf Facebook RSS Feed Twitter

Online Poker für echtes Geld auf GGPoker

Deine-Massanfertigung.de


Werben | Impressum | Datenschutz | Kontakt | Partner