volleyballer.de - Das Volleyball Portal

Startseite
Ein Schritt bis zum DVV-Pokal-Achtelfinale

volleyballer.de

2. Bundesligen: Ein Schritt bis zum DVV-Pokal-Achtelfinale

19.10.2023 • 2. Bundesligen Autor: Johannes Thiel, TuS Kriftel 1884 e.V. 468 Ansichten

Für die Bundesligamannschaft der TuS Kriftel ist es in dieser Pokalsaison nur noch ein Schritt bis zum ersehnten Einzug in die 1. Runde des DVV-Pokals.

Ein Schritt bis zum DVV-Pokal-Achtelfinale - Foto:  Marion Mittermeier

Die Mannschaft lauscht den Anweisungen des Trainers Tim Schön (Foto: Marion Mittermeier)

Und diesen Schritt wollen die Spieler von Trainer Tim Schön am Sonntag, den 22.10. im bayerischen Schwaig noch gehen und den Hattrick an Teilnahmen in der 1. DVV-Pokal-Runde perfekt zu machen.

Doch mit dem SV Schwaig steht ihnen ein starker Ligakonkurrent, welcher letzte Woche überraschend gegen den TV Rottenbug gewann, in diesem letzten Ausscheidungsspiel gegenüber. In der Liga konnte Schwaig einen guten Start hinlegen und drei von ihren vier Spielen bisher gewinnen. Die Bilanz gegen Kriftel aus der letzten Saison würde für Kriftel sprechen, da dort Schwaig zweimal den Kürzeren gezogen hatte.

Nach dem klaren Sieg am vergangenen Wochenende gegen Delitzsch hat die Mannschaft um Kapitän Tobias Thiel zudem Selbstvertrauen für die anstehende Aufgabe sammeln können.

In dieser Trainingswoche gilt es nun mittels Videoanalyse sich optimal auf den SV Schwaig einzustellen und sie in deren Halle auf dem falschen Fuß zu erwischen.

Mit einem möglichen Sieg würde die TuS Kriftel am 4.11. in der heimischen Sporthalle der Weingartenschule auf den 1.-Ligisten FT 1844 Freiburg treffen.

Weitere Meldungen aus der Kategorie "2. Bundesligen"

zurück
volleyballer.de auf Facebook RSS Feed Twitter


Werben | Impressum | Datenschutz | Kontakt | Partner