volleyballer.de - Das Volleyball Portal

Startseite
Der Kampf um den Titel ist eröffnet!

volleyballer.de

Bundesligen: Der Kampf um den Titel ist eröffnet!

30.04.2023 • Bundesligen Autor: MTV Stuttgart 1843 e.V. 616 Ansichten

Am Dienstag, den 02. Mai 2023 ist es endlich so weit! Allianz MTV Stuttgart startet die Mission "Titelverteidigung" im ersten Finalspiel der Best-of-Five Serie gegen den SC Potsdam.

Der Kampf um den Titel ist eröffnet! - Foto:  Bildermacher-Sport Jens Körner

Mit Power ins erste Finalspiel: Kapitänin Maria Segura Palleres (Foto: Bildermacher-Sport Jens Körner)

Nach einer soliden Leistung im Viertelfinale gegen die Roten Raben aus Vilsbiburg, konnte Stuttgarts schönster Sport den Finaleinzug am vergangenen Mittwoch gegen den Dresdner SC mit einem 3:1 (25:20, 17:25, 25:18, 25:20) Auswärtssieg perfekt machen.

Nun ist es also angerichtet und es geht wie im letzten Jahr erneut gegen den SC Potsdam.

Im vergangenen Jahr lieferten sich beide Teams ein Duell auf allerhöchstem Niveau. Die Finalserie ging dabei über die volle Distanz von 5 Spielen.

Nach abgewehrten Matchbällen in Spiel 4 konnte sich Allianz MTV Stuttgart dann aber doch vor heimischem Publikum im alles entscheidenden 5. Spiel durchsetzen und die Meisterschaft nach Hause holen. 

Mit Blick nach vorne ist also auch dieses Jahr ein genauso spannendes Duell zu erwarten. Das Team von Trainer Guillermo Hernandez hatte im Viertelfinale der Play-Offs gegen den VfB Suhl die ein oder anderen Probleme und musste über die volle Distanz der drei Spiele gehen und konnte den Halbfinaleinzug erst im Tie-Break des dritten Spiels perfekt machen.

Im Halbfinale gelang es den Potsdamerinnen dann, für einige etwas überraschend, den Rekordmeister aus Schwerin in zwei Spielen zu besiegen und mit einer unglaublich starken Leistung erneut in das Finale einzuziehen.

Schaut man auf das Personal der beiden Mannschaften, können beide Trainer bis auf jeweils eine Spielerin auf den gesamten Kader zurückgreifen. Auf Seiten der Potsdamerinnen fällt die niederländische Außenangreiferin Fleur Savelkoel verletzungsbedingt aus. Unser Trainerteam muss ebenfalls auf seine Außenangreiferin Laura Künzler verzichten, die verletzungsbedingt aussetzen muss.

Am kommenden Dienstag um 19:00 empfängt Allianz MTV Stuttgart also die Gäste aus Potsdam zum Auftaktspiel der Finalserie.

 Das Team wird mit Eurer Unterstützung alles geben, um den ersten Schritt in der best of five Serie zu machen und sich eine gute Ausgangslage für die zweite Partie in Brandenburg zu schaffen. 

Die blaue Wand steht hinter Euch!

Es sind nur noch wenige Restkarten für das Spiel verfügbar. Unser STREAMTeam überträgt wie immer live ab 19:00 Uhr aus der SCHARRena. 

Weitere Meldungen aus der Kategorie "Bundesligen"

zurück
volleyballer.de auf Facebook RSS Feed Twitter

Online Poker für echtes Geld auf GGPoker

Deine-Massanfertigung.de


Werben | Impressum | Datenschutz | Kontakt | Partner