volleyballer.de - Das Volleyball Portal

Startseite
VfL Oythe gewinnt 3:0 gegen BSV Ostbevern

volleyballer.de

2. Bundesligen: VfL Oythe gewinnt 3:0 gegen BSV Ostbevern

02.04.2023 • 2. Bundesligen Autor: M. Schumacher, VfL Oythe 1947 e.V. 622 Ansichten

Im ersten Teil des Doppeleinsatzes an diesem Wochenende bezwang die Mannschaft von Zoran Nikolic am Samstagabend souverän den Gast aus dem Münsterland wie auch im Hinspiel mit 3:0.

VfL Oythe gewinnt 3:0 gegen BSV Ostbevern - Foto:  VfL Oythe

Guter Oyther Doppelblock gegen einen Angriff von Ostbevern (Foto: VfL Oythe)

Die Partie gegen den BSV Ostbevern war nach einer 75 Minuten beendet, wobei die Satzergebnisse 25:18, 25:20, 25:17 lauteten. Die 225 Zuschauer sahen einen souveränen Auftritt der Oyther Mannschaft. Es war der 11. Sieg in einer Serie von 13 Spielen am Stück und dami klettert der VfL Oythe auf Platz 5 der aktuellen Tabelle. 

Trotz einiger Satzrückstände steckte unsere Mannschaft nie auf und holte diese schnell wieder auf. Gerade in den Schlussphasen der ersten beiden Sätze zeigte unser Team ihrem Gegner und den Zuschauern ihre Stärken im Block und Angriff auf. Im dritten Satz führten die Oyther Mädels bereits mit 17:9, 20:10 bzw. 23:11. Die Mannschaft von Kapitän Franka Poniewaz ließ die Gäste nochmals etwas schludrig im eigenen Abschluss zum 24:17 rankommen und verwertete den folgenden Matchball zum 25:17.

Esther Spöler und Paulina Brys erhielten die MVP-Medaillen aus den Händen von Christoph Westerkamp überreicht.

Der zweite Teil des Doppelspieltages folgt am Sonntag mit dem vorletzten Heimspiel der Saison gegen den VCO Berlin.

 

#ARIBAPENG

#GEMEINSAMSTARK

 

Weitere Meldungen aus der Kategorie "2. Bundesligen"

zurück
volleyballer.de auf Facebook RSS Feed Twitter

Online Poker für echtes Geld auf GGPoker

Deine-Massanfertigung.de


Werben | Impressum | Datenschutz | Kontakt | Partner