volleyballer.de - Das Volleyball Portal

Startseite
Die Zwischenrunde ist beendet!

volleyballer.de

Bundesligen: Die Zwischenrunde ist beendet!

20.03.2023 • Bundesligen Autor: Netzhoppers Königs Wusterhausen e.V. 656 Ansichten

Das letzte Spiel der Zwischenrunde war sportlich nicht mehr von Bedeutung.

Die Zwischenrunde ist beendet! - Foto:  TSV Haching München

MVP Randy Deweese (Foto: TSV Haching München)

Die Ausgangsposition für die Playoffs konnte nicht mehr verändert werden. Damit konnte das Team um Tomasz Wasilkowski befreit aufschlagen. Trotzdem wollte das Team der Netzhoppers nichts dem Zufall überlassen. Sie spielten von Anfang an konzentriert und ließen den Gegner spüren, dass sie hier als Sieger vom Feld gehen wollen. Nach nur einer Stunde und vier Minuten Spielzeit stand das Endergebnis fest. Die Netzhoppers siegten mit einem klaren 3:0 (25:18, 25:15 und 25:15). MVP des Spiels wurde Randy Deweese.

Die Mannschaft hat sich auf ihre neue Formation gut eingestellt und konnte den Weggang von Yannick Goralik gut kompensieren. Malachi Murch hat die Netzhoppers diese Woche ebenfalls verlassen. "Seine Schulterverletzung macht ihm nach wie vor Probleme. Es ist nicht absehbar, dass er bis zum Saisonende einsatzfähig ist", so Dirk Westphal . "Wir haben dann gemeinsam beschlossen, dass es für ihn das Beste ist, seine Reha zu Hause fortzusetzen." Neu im Team ist jetzt der 18-jährige Felix Baumann. Er hat am letzten Mittwoch sein letztes Saisonspiel beim VCO Berlin bestritten und ist seit Donnerstag im Training der Netzhoppers. Da der VCO nach der Zwischenrunde ausscheidet, hat Felix jetzt die Möglichkeit, weiter Spielpraxis zu sammeln. Er hilft auf der Position Annahme Außen und bekam beim heutigen Spiel schon die erste Einsatzzeit.

Die Euphorie und den Spirit des heutigen Spiels gilt es nun mit in die nächste Runde zu nehmen. Dort wartet die SVG Lüneburg auf die Netzhoppers. Am 25.03.2023 um 17:30 Uhr ist das erste Spiel in der Arena Kreis Lüneburg. Das Heimspiel findet am 02.04.2023 um 15 Uhr in der Landkost-Arena Bestensee statt. Sollte dann noch ein Entscheidungsspiel nötig sein, würde das am 08.04.2023 um 20:00 Uhr in Lüneburg stattfinden.

Weitere Meldungen aus der Kategorie "Bundesligen"

zurück
volleyballer.de auf Facebook RSS Feed Twitter

Online Poker für echtes Geld auf GGPoker

Deine-Massanfertigung.de


Werben | Impressum | Datenschutz | Kontakt | Partner