volleyballer.de - Das Volleyball Portal

Startseite
Mondorf erwartet zwei Heim in Folge

volleyballer.de

2. Bundesligen: Mondorf erwartet zwei Heim in Folge

17.03.2023 • 2. Bundesligen Autor: Nico Wegner für machpuls.de, TuS Mondorf 1910/1920 e.V. 785 Ansichten

Kommenden Samstag erwartet das Team von Trainer Vlasakidis das wiedererstarkte Team aus Kiel.

Mondorf erwartet zwei Heim in Folge - Foto:  Rotkäppchen

Auch auf die Fans kommt es am Samstag an (Foto: Rotkäppchen)

Nach dem schleppenden Start und einem Trainerwechsel hat der Kieler TV sich gefangen und steht nicht ohne Grund derzeit auf einem starken dritten Platz. Nach zuletzt fünf Siegen in Folge, bei denen die Kieler auch vor Neustrelitz und Bitterfeld nicht Halt machten, wird das Team aus dem Norden nun versuchen auch dem Tabellenersten ein Bein zu stellen.

Am Folgewochenende erwartet das Team um Kapitän Max Funk, den aktuell Tabellenvierten aus Bitterfeld. Das Team aus dem Osten schaffte es als einziges Team aus der Liga, dem TuS Mondorf eine Niederlage in der laufenden Saison beizusteuern. Am ersten Spieltag schickte das Team aus Bitterfeld den TuS Mondorf mit 3:2 nach Hause. Während der TuS aber in der laufenden Saison immer stärker wurde, scheint bei den jungen Wilden aus Bitterfeld ein wenig die Luft raus zu sein. Es hagelte die ein oder andere vermeidbare Niederlage.

 

Entscheidungswochen der Saison

Fest steht, dass die kommenden Wochen, die Entscheidungswochen der Saison werden. So wird das Team von Trainer Vlasakidis höchstfokussiert in jedes einzelne Spiel gehen, um die bis dato hervorragende Heimbilanz auch weiter so erfolgreich halten zu können. "Die kommenden Wochen werden die schwierigsten der Saison. Es warten bärenstarke Gegner auf uns und jeder von denen möchte uns das Leben so schwer wie möglich machen. Dazu kommt noch, dass die Tabellenspitze noch so knapp da oben ist, dass jeder um jeden einzelnen Punkt kämpft. Aber wir sind gewappnet!" Trainer Vlasakidis weiter: "Ich freue mich tierisch auf die nächsten Partien! Emotionen, Siegeswille, Konzentration, Fans - all diese Faktoren müssen am Ende stimmen, damit wir siegreich aus den Partien herausgehen können." Mit diesen Worten biegt der TuS Mondorf auf die Zielgerade der Saison ein.

 

Spielinformationen:

WANN:  18.03.2023 um 16:00 Uhr

WO:  Hardtberghalle Bonn oder per Livestream auf  sportdeutschland.tv

WER:  TuS Mondorf vs. Kieler TV

?

WANN:  25.03.2023 um 19:00 Uhr

WO:  Hardtberghalle Bonn oder per Livestream auf  sportdeutschland.tv

WER:  TuS Mondorf vs. VC Bitterfeld-Wolfen

Weitere Meldungen aus der Kategorie "2. Bundesligen"

zurück
volleyballer.de auf Facebook RSS Feed Twitter

Online Poker für echtes Geld auf GGPoker

Deine-Massanfertigung.de


Werben | Impressum | Datenschutz | Kontakt | Partner