volleyballer.de - Das Volleyball Portal

Startseite
Das letzte Spiel der Hauptrunde für VCO

volleyballer.de

Bundesligen: Das letzte Spiel der Hauptrunde für VCO

27.01.2023 • Bundesligen Autor: VC Olympia ´93 Berlin e.V. 709 Ansichten

Diesen Samstag, den 28.01.23, geht es für die Youngstars vom VCO Berlin auswärts zum VfB Friedrichshafen. Gespielt wird in der neuen Halle am Flughafen um 19:45 Uhr in Friedrichshafen.

Das letzte Spiel der Hauptrunde für VCO - Foto:  Frank Ziegenrücker

Djifa Amedegnato mit Carl Möller (Foto: Frank Ziegenrücker)

Nach dem Heimspiel gegen die Berlin Recycling Volleys steht für die Nachwuchsmannschaft des VC Olympias Berlin in der 1. Bundesliga ein ebenso großer und schwerer Gegner an. Im letzten Spiel der Hauptrunde geht es für die jungen Wilden zum Bodensee. Dies wird natürlich kein einfaches Spiel gegen den derzeitigen Tabellenzweiten. Jedoch hofft das Team von Bundestrainer Dan Ilott, ebenfalls wie im Hinspiel die erfahrene Mannschaft aus Friedrichshafen wieder ärgern zu können. In dem Spiel vom 3. Dezember konnte das junge Berliner Team zwar keinen Satz für sich entscheiden, aber jedoch die Sätze sehr eng gestalten (24:26; 25:27; 15;25) und sogar ein paar Satzbälle für sich holen.

Somit können sich die Zuschauer in der Halle in Friedrichshafen, sowie im Stream gespannt sein, mit welcher Leistung die Mannschaft vom VCO Berlin dieses Mal überrascht und ob sie es schaffen, den mehrfachen Deutschen Meister wieder zu ärgern.

Am Sonntag folgen dann im heimischen Sportforum ebenfalls zwei Spiele. Um 13 Uhr treffen unsere Mädels vom VCO 2 auf VSV Havel Oranienburg. Das Spiel wird auf dem YouTube-Kanal des VCO Berlin live übertragen. Nach dem überraschenden Sieg gegen den BVV sind die Mädels hoch motiviert. Aber gegen den Tabellendritten Oranienburg wird es keine einfache Aufgabe. Zu hoffen ist, dass wieder mehr Spielerinnen zur Verfügung stehen als zuletzt.

 

Gleich im Anschluss, um 16 Uhr, spielt die 1. Mannschaft weiblich an gleicher Stelle. In der 2. Bundesliga Nord der Frauen soll endlich der nächste Sieg eingefahren werden. Es geht gegen die DSHS SnowTrex Köln. Mit bisher nur einem Sieg und 5 Tiebreak-Niederlagen kommen die Mädels auf magere 8 Punkte, was natürlich nicht den Erwartungen entspricht. Daher gilt es sich auf die eigenen Stärken zu konzentrieren, mehr Emotionen zu zeigen und mit Entschlossenheit eine bessere Leistung zu zeigen. Mit Unterstützung der Zuschauer in der Halle und im Stream bei SPORT1 Extra soll das gelingen. Wir wünschen es den Youngstars von ganzem Herzen!

 

Wir freuen uns auf das kommende Wochenende mit 4 Spielen mit VCO-Beteiligung und natürlich auf den Heimspielsonntag im Sportforum Hohenschönhausen.

 

Live und on demand

Wenn Ihr unsere Mannschaft in der 1. Bundesliga der Männer unterstützen möchtet und nicht live in der Halle vor Ort dabei sein könnt, dann haben wir hier wieder die Möglichkeit für Euch! Das Spiel des VC Olympia Berlin gegen den VfB Friedrichshafen am 29. Januar um 19:45 Uhr wird wieder als kommentierter Livestream kostenfrei auf Spontent unter www.twitch.tv/spontent übertragen.

Weitere Meldungen aus der Kategorie "Bundesligen"

zurück
volleyballer.de auf Facebook RSS Feed Twitter


Werben | Impressum | Datenschutz | Kontakt | Partner