volleyballer.de - Das Volleyball Portal

Startseite
Rückrundenauftakt im Volleyballdorf

volleyballer.de

2. Bundesligen: Rückrundenauftakt im Volleyballdorf

11.01.2023 • 2. Bundesligen Autor: SV Blau-Weiß Dingden 1920 e.V. 816 Ansichten

Zum Auftakt der Rückrunde in der 2. Bundesliga Nord ist der TSV Bayer 04 Leverkusen zu Gast im Volleyballdorf Dingden.

Rückrundenauftakt im Volleyballdorf - Foto:  Dirk Kappmeyer

Rieke Tidden (in weiß) gibt keinen Ball verloren. (Foto: Dirk Kappmeyer)

Die Blau-Weißen denken gerne an den Start in die Saison zurück. Damals hatten die Dingdenerinnen mit ihrer neuen Trainerin Danuta Brinkmann in Leverkusen nach fünf Sätzen die Halle als Siegerinnen verlassen. Überhaupt hätten sich die Leverkusenerinnen, bei denen mit Dirk Sauermann ebenfalls ein neuer Coach auf der Bank sitzt, den Saisonstart anders vorgestellt. Nach den ersten drei Begegnungen standen für den Vize-Meister der Vorsaison drei Niederlagen zu Buche. Inzwischen hat die Bayer-Sechs aber ihren Rhythmus gefunden. Von den zwölf Partien der Hinrunde konnten sieben gewonnen werden. Aktuell nimmt man mit 23 Punkten den vierten Tabellenplatz ein. Das Team von Danuta Brinkman startet mit 19 Punkten von einem guten siebten Tabellenplatz aus in die Rückrunde. Sollte es den Dingdenerinnen gelingen, an die starken Leistungen in der letzten Hinrunden-Begegnung gegen Borken anzuknüpfen, dürften sich die Zuschauer auf ein spannenden Match freuen können.
Wie immer geht es in der Halle am Mumbecker Bach um 19.30 Uhr los.

Weitere Meldungen aus der Kategorie "2. Bundesligen"

zurück
volleyballer.de auf Facebook RSS Feed Twitter


Werben | Impressum | Datenschutz | Kontakt | Partner