volleyballer.de - Das Volleyball Portal

Startseite
Wichtiges Spiel für den VC Olympia Berlin

volleyballer.de

Bundesligen: Wichtiges Spiel für den VC Olympia Berlin

11.11.2022 • Bundesligen Autor: VC Olympia ´93 Berlin e.V. 181 Ansichten

Nach einer kurzen Spielpause startet der VCO Berlin gleich in das Duell gegen den Tabellennachbarn TSV Haching München.

Wichtiges Spiel für den VC Olympia Berlin - Foto:  Frank Ziegenrücker

Karl-Lennart Klehm (Foto: Frank Ziegenrücker)

Gespielt wird am Sonntag, den 13. November um 17:30 Uhr zuhause im Sportforum Hohenschönhausen.

Nach einem Auswärtsspiel in Düren, wo die jungen Wilden des VCO Berlins zwar keine Punkte, jedoch viel Erfahrung mitnehmen konnten, geht es nun für die Mannschaft um Bundestrainer Dan Ilott weiter gegen das Team aus Unterhaching. Zwar konnte die jüngste Mannschaft der Liga erst einen Satz für sich entscheiden, jedoch machen die gezeigten Leistungen Hoffnung für die kommenden Spiele. Im gegnerischen Team finden sich zwei bekannte Gesichter für Bundestrainer Dan Ilott und seiner Mannschaft wieder. Mit dem Außenangreifer Patrick Rupprecht und dem Diagonal Angreifer Juro Petrusic konnte der TSV Haching München sich zwei Spieler der U20 Nationalmannschaft sichern.

Beim VC Olympia Berlin wird definitiv Außenangreifer Felix Baumann für die Partie ausfallen. Der Rest des Teams ist fit und wird versuchen sich bestmöglich zu verkaufen, um das Spiel gegen Haching zu gewinnen. Da beide Mannschaften in der Saison 2022/23 bisher keine Spiele gewinnen konnten, können sich die Zuschauer im Sportforum auf ein spannendes Spiel um den ersten Sieg freuen. Ebenfalls lässt auf eine aufregende Partie hindeuten, dass als die beiden Mannschaften zum letzten Mal auf einander getroffen sind, jeder jeweils eins der beiden Spiele gewinnen konnte. Schlussendliche konnte sich jedoch der VC Olympia Berlin in der der Tabelle durchsetzen.

Somit dürfen sich die Zuschauer live in der Halle oder im Stream auf ein spannendes Duell der beiden letzten Teams freuen. Besonders nach dem letzten Wochenende im Pokal, wo der TSV Haching München gegen den Zweitligisten aus Schwaig verloren hat, werden es die Münchener Spieler den Berliner Team nicht einfach in dem Match am Sonntag machen.

Ebenfalls treten am Sonntag "die Kleinen" Jungs von Bundestützpunkttrainer Victor Petrov zu einem Ligaspiel an. Die Spieler rund um den Jahrgang 2005/06 spielen zu Hause im Sportforum Berlin gegen den SV Warnemünde 2 in der 3. Liga Nord an. Spielbeginn ist um 14:00 Uhr.

Live und on demand

Wenn Ihr unsere Mannschaft in der 1. Bundesliga der Männer unterstützen möchtet und nicht live in der Halle vor Ort dabei sein könnt, dann haben wir hier wieder die Möglichkeit für Euch! Das Spiel des VC Olympia Berlin gegen den TSV Haching München am 13. November um 17:30 Uhr wird wieder als kommentierter Livestream kostenfrei auf Spontent unter www.twitch.tv/spontent übertragen. Das Spiel der 2. Jungs Mannschaft wird wieder auf dem VCO YouTube Kanal (www.youtube.com/channel/UCIXrgEwIXn1h6cPY6iYoV9Q/videos) übertragen.

Weitere Meldungen aus der Kategorie "Bundesligen"

zurück
volleyballer.de auf Facebook RSS Feed Twitter


Werben | Impressum | Datenschutz | Kontakt | Partner