volleyballer.de - Das Volleyball Portal

Startseite
Seriengegner Oythe zu Besuch in Köpenick

volleyballer.de

2. Bundesligen: Seriengegner Oythe zu Besuch in Köpenick

27.10.2022 • 2. Bundesligen Autor: BBSC e.V. 422 Ansichten

Nach der Partie des BBSC am vergangenen Wochenende in Oythe tritt am Sonntag den 30. Oktober 2022 um 15 Uhr der VfL Oythe in der Köpenicker Hämmerlinghalle gegen den BBSC Berlin an.

Seriengegner Oythe zu Besuch in Köpenick - Foto:  Frank Ziegenrücker

Hoffentlich wieder fit: Natalie Sabrowske (Foto: Frank Ziegenrücker)

Der VfL Oythe erwies sich in dieser bisher kurzen Saison als starker Gegner. Die Mannschaft aus dem niedersächsischen Vechta kassierte nur enge Niederlagen gegen starke Teams wie Borken und Stralsund, holte sich andererseits einen Sieg bei den wiedererstarkten Dingdenern und am letzten Wochenende gegen den BBSC im Pokal.

An der Seitenlinie steht seit der letzten Saison der Serbe Zoran Nikolic, der in den vergangenen 25 Jahren immer wieder als Trainer Deutscher Bundesligisten agierte. Neben dem Damen-Erstligisten Münster in der Saison 2001/2002 war er auch einige Jahre bei den früheren Männer-Erstligisten VV Leipzig und Eintracht Mendig, beim VC Dresden und in Bad Laer unter Vertrag. Der frühere jugoslawische Nationalspieler führt die in den vergangenen Jahren geänderte Philosophie des Vereins fort, etwas mehr auf regionale Spielerinnen zu setzen. So spielen bei Oythe wie in den vergangenen Jahren neben der erstligaerfahrenen Paulina Brys (vormals Suhl und Hamburg) sowie Dominika Zoltanska, zwei Ukrainerinnen auch viele Athletinnen, die schon einige Jahre für den Verein aktiv sind.

Für die Gastgeberinnen gilt es in dieser Woche, Krankheiten und Verletzungen so weit wie möglich auszukurieren sowie an die kämpferische und auch spielerische Leistung der letzten Spiele anzuknüpfen und zu einem attraktiven und konzentrierten Spiel zu finden. Wir freuen uns über lautstarke Anfeuerung und eine stimmungsvolle Hämmerlinghalle.

Die Anforderung durch die Fans ist bereits am Samstag um 15:00 Uhr gefordert, wenn die 2. Mannschaft des BBSC gegen die 2. Mannschaft des Eimsbütteler TV in der 3. Liga antritt.

Weitere Meldungen aus der Kategorie "2. Bundesligen"

zurück
volleyballer.de auf Facebook RSS Feed Twitter


Werben | Impressum | Datenschutz | Kontakt | Partner