volleyballer.de - Das Volleyball Portal

Startseite
Doppelheimspieltag in Baden

volleyballer.de

2. Bundesligen: Doppelheimspieltag in Baden

22.04.2022 • 2. Bundesligen Autor: PMS, TV Baden von 1910 e.V. 563 Ansichten

Eine bunte Saison liegt nicht nur hinter dem Team um Trainer Kernebeck.

Ständige coronabedingte Unterbrechungen ließen keinen Rhythmus zu. So befinden sich Badens Amateure derzeit mit 24 Punkten und 8 Siegen auf dem ersten Abstiegsplatz. Der USC Braunschweig liegt punktgleich mit 2 Spielen mehr auf Augenhöhe.

An diesem Wochenende kann sich das Blatt wenden. Bereits am Freitag sind die jungen Hochtalente des VCO Berlin im Lahof zu Gast. Nur einen Tag später kommen die Humänner aus Essen. Kellerduelle der Liga sind also angesagt.

Gastgeber Baden ist gut aufgelegt und kann hoffentlich mit voller Kapelle antreten. Mit einem Schlussspurt soll und kann es gelingen. Allerdings können und wollen beide Gästeteams unbeschwert aufspielen. Das Badener Team ist gut beraten keines der beiden Spiele auf die leichte Schulter zu nehmen.

Gemeinsam mit den Heimfans soll es gelingen!

Weitere Meldungen aus der Kategorie "2. Bundesligen"

zurück
volleyballer.de auf Facebook RSS Feed Twitter


Werben | Impressum | Datenschutz | Kontakt | Partner