volleyballer.de - Das Volleyball Portal

Startseite
SV Warnemünde beim VCO Berlin zu Gast

volleyballer.de

2. Bundesligen: SV Warnemünde beim VCO Berlin zu Gast

24.03.2022 • 2. Bundesligen Autor: NA, SV Warnemünde 245 Ansichten

Mit bisher nur einem gewonnenen Spiel ist der VC Olympia Berlin momentan das Schlusslicht in der 2. Volleyballbundesliga der Herren. Am Sonnabend um 16 Uhr empfangen sie die Herren vom SV Warnemünde und wollen sich mit einem weiteren Sieg nach oben kämpfen in der Tabelle.

SV Warnemünde beim VCO Berlin zu Gast - Foto: SVW (A. Bach)

Tommy Mehlberg und Adam Surgut freuen sich auf das Spiel gegen VCO Berlin (Foto: SVW (A. Bach))

"Die Spieler des VCO Berlin sind technisch und athletisch sehr gut ausgebildet, sie haben sich im Laufe der Saison enorm weiterentwickelt", hat Trainer Jozef Janosik beobachtet und ergänzt: "Nicht umsonst haben sie zuletzt gegen Essen ihren ersten Sieg bejubeln können." Vor allem glänzen die Spieler von Juniorbundestrainer Dan Ilott durch ihre Schnelligkeit und Angriffsstärke. "Darauf müssen wir mit sehr guter Blockarbeit, einem variablen Spielaufbau und eigenen, varianten Angriffsschlägen antworten", lautet Janosiks Plan. "Wir dürfen sie nicht ins Rollen kommen lassen. Dann werden sie gefährlich", meint Außenangreifer Matthias Lübcke, der viele VCO-Spieler noch aus seiner Zeit aus Schwerin kennt. Mit Rückenwind aus den letzten beiden Partien (Kiel, Moers) und der zunehmenden Harmonie im Zusammenspiel will man nichts anbrennen lassen in Berlin. Zumal sich der Trainingsaufbau und -rhytmus in den letzten Tagen nach der Infektionswelle normalisiert hat und der Coach endlich wieder aus dem vollen Kader schöpfen kann.

Spielbeginn ist am Samstag um 16 Uhr im Sportforum in Berlin. Bei dem Spiel handelt es sich um ein Nachholspiel. Planmäßig hätte die beiden ambitionierten Teams bereits am 22.01. gegeneinander spielen sollen.

 

Weitere Meldungen aus der Kategorie "2. Bundesligen"

zurück
volleyballer.de auf Facebook RSS Feed Twitter


Werben | Impressum | Datenschutz | Kontakt | Partner