sportwetten.de - Partner des DVV volleyballer.de - Das Volleyball Portal

Startseite
Deutschland beendet EM auf dem 5. Platz

DVV-Junioren: Deutschland beendet EM auf dem 5. Platz

22.07.2018 • DVV-Junioren • Autor: DVV 490 Ansichten

Die deutsche U20-Nationalmannschaft hat die Europameisterschaft in den Niederlanden auf dem 5. Platz beendet. In der letzten Partie in Den Haag besiegte die DVV-Auswahl Polen mit 3:1 (21-25, 25-23, 25-22, 25-16) und feierte mit dem dritten Sieg in Folge einen positiven Abschluss. Bester Spieler wurde Linus Weber, der 22 Punkte (62%) zum Sieg beisteuerte.

Bundestrainer Johan Verstappen sagte: „Wir haben die EM mit zwei sehr schönen Siegen gegen Italien und Polen beendet und uns gegenüber der Vorrunde steigern können. Daher sind wir insgesamt zufrieden mit dem 5. Platz.“

Ergebnisse Vorrunde

GER vs. POR 3:0
GER vs. CZE 3:2
GER vs. BLR 0:3
GER vs. NED 2:3
GER vs. FIN 3:2

Ergebnisse Plätze 5-8

GER vs. ITA 3:2
GER vs. POL 3:1

Im Match um Platz fünf konnte sich das deutsche Team auf eine starke Annahme (66%) und einen daraus resultierenden effektiven Angriff (56%) verlassen, in dem vor allem Linus Weber nicht gestoppt werden konnte. Seine 10 Punkte im dritten Durchgang leiteten endgültig die Wende im Spiel ein. Mit der Führung im Rücken dominierte die deutsche Mannschaft Satz vier und flog zu einem ungefährdeten Sieg, in dem Deutschland – wie schon am Tag zuvor beim 3:2-Erfolg gegen Italien – eine großartige Moral bewies und sich verdient Platz fünf sicherte.

Weitersagen:

Weitere Meldungen aus der Kategorie "DVV-Junioren"

» zurück
volleyballer.de auf Facebook volleyballer.de auf G+ RSS Feed Twitter

BeachZeit Beachvolleyball Camps

Beachvolleyball Camp mit BeachZeit

Buche jetzt Deinen Beachvolleyball-Urlaub. Mit Zufriedenheits-Garantie!

weitere Infos


Werben | Impressum | Datenschutz | Kontakt | Partner