volleyballer.de - Das Volleyball Portal

Startseite
3:0 gegen Lettland – U19 spielt gegen Polen um das EM-Ticket

DVV-Junioren: 3:0 gegen Lettland – U19 spielt gegen Polen um das EM-Ticket

29.04.2018 • DVV-Junioren • Autor: DVV 934 Ansichten

Tickets für das DVV Pokalfinale am 16.02.2020

Am 16. Februar 2020 messen sich die besten Volleyballteams Deutschlands im großen DVV-Pokalfinale in Mannheim. Seit 2016 ist die SAP Arena in Mannheim der Austragungsort des Volleyball-Spektakels und bietet den rund 10.000 Zuschauern nicht nur hochklassigen Sport mit spannenden Finalspielen, sondern auch ein tolles Rahmenprogramm.

Tickets bei Ticketmaster ab 12 Euro

Das EM-Qualifikationsturnier der U19 in Vilsbiburg erlebt ein echtes Finale: Nach Polen holte auch Deutschland im zweiten Spiel den zweiten Sieg. Die „Flitzpiepen“ von Bundestrainer Martin Frydnes setzten sich im Abendspiel gegen Lettland souverän mit 3:0 (25-8, 25-18, 25-11) durch. Somit entscheidet sich am Samstag, 19 Uhr (Live auf unserem Facebook-Kanal Deutsche Volleyball-Nationalmannschaften), im letzten Match des Turniers zwischen den beiden ungeschlagenen Teams, wer das direkte Ticket für die Europameisterschaft im September in Albanien löst.

Der Erfolg der DVV-Auswahl war ungefährdet; in den Sätzen 1 und 3 waren die jungen „Schmetterlinge“ deutlich überlegen, im 2. Abschnitt hielt Lettland bis zum 20:17 ordentlich mit und musste den Favoriten am Ende doch davonziehen lassen. Deutschland bot eine insgesamt konzentrierte, stabile Leistung, die umso höher zu bewerten ist, als einige Spielerinnen wegen eines Magen-Darm-Virus geschwächt waren. Wie homogen die Vorstellung war, zeigt schon die Tatsache, dass mit Lina Alsmeier (13), Josepha Bock und Luisa Keller (je 12) sowie Romy Jatzko (11) ein Quartett zweistellig punktete. Beim Verlierer war Marta Kamelija Levinska (7) beste Scorerin.

Lettlands Trainer Pavels Selivanovs gab sich nach dem Match wortkarg: „Kein Kommentar. Wir haben gestern gegen Polen Angst gehabt, und heute haben wir auch Angst gehabt.“ Der deutsche Coach Martin Frydnes richtete den Fokus schon auf den Showdown gegen Polen: „Wir regenerieren jetzt, dann bereiten wir uns präzise auf die Polinnen vor. Wir wissen, dass wir morgen eine gute Tagesform brauchen, um zu gewinnen. Die Chancen stehen pari-pari, und mit den Fans im Rücken wollen wir unser bestes Spiel aufs Parkett bringen.“

 

Weitersagen:

Weitere Meldungen aus der Kategorie "DVV-Junioren"

» zurück
volleyballer.de auf Facebook RSS Feed Twitter

Herrenhemden in Übergrößen

Herrenhemden in Übergrößen

Nur für Männer über 1,90 Meter - tolle Stoffe, modernes Design

Hemden extra langer Arm 72cm, Überlänge

Oasis Papagayo Resort & Beach Volleyball

BeachZeit Beachvolleyball Camps

Beachvolleyball Camp mit BeachZeit

Buche jetzt Deinen Beachvolleyball-Urlaub. Mit Zufriedenheits-Garantie!

weitere Infos

Volleyball Wetten

Informationen zum Echtgeld Online Casino

Seriöse Online Casinos Liste von Casino HEX Deutschland

Echtgeld Spielautomaten Online CasinoHEX.at


Werben | Impressum | Datenschutz | Kontakt | Partner