sportwetten.de - Partner des DVV volleyballer.de - Das Volleyball Portal

Startseite
Männer-EM: "Bulgarien ist meine zweite Ehefrau" - Erstes Training in Wettkampfhalle

DVV: Männer-EM: "Bulgarien ist meine zweite Ehefrau" - Erstes Training in Wettkampfhalle

09.10.2015 • DVV • Autor: DVV 919 Ansichten

Einen Tag vor dem Start der Europameisterschaft in Bulgarien & Italien (9. bis 18. Oktober) fand in der Armeec Arena in Sofia die offizielle Pressekonferenz mit allen Trainern aus der Vorrundengruppe A statt. Mit dabei natürlich ein bestens aufgelegter Vital Heynen, der sich zu Beginn erst einmal unter die Journalisten mischte und anschließend eine Liebeserklärung an Bulgarien aussprach.

"Bulgarien ist meine zweite Ehefrau", startete Heynen die PK und erntete damit schon etliche Sympathien im gut gefüllten Presseraum. Natürlich ließ er auch eine Erklärung folgen und beschrieb seine Aussage wie folgt: "Wir haben 2012 die Olympia-Qualifikation in Bulgarien gespielt und waren auch in den letzten Jahren immer wieder hier. Jetzt wieder, im selben Hotel, auf demselben Zimmer und ich schlafe im selben Bett", sagte er und ergänzte mit einem Schmunzeln: "Und die Organisatoren haben belgisches Wetter organisiert, dafür möchte ich mich bedanken", berichtete er, während es außerhalb der Halle in Strömen regnete.

Neben der PK stand am Abend noch das erste Training in der Wettkampfhalle an, die zum Auftakt mit knapp 13.000 - größtenteils bulgarischen - Fans ausverkauft sein wird. Für alle deutschen Zuschauer, die am Laptop, PC oder dem Smartphone auf LAOLA1.TV einschalten und mitfiebern, hat der Bundestrainer aber auch noch einen Rat: "Wir sind eine Turniermannschaft und werden von Spiel zu Spiel besser. Natürlich wollen wir morgen gewinnen, aber wenn die Zuschauer merken, dass es vielleicht nicht so gut läuft, dann sollten sie am nächsten Tag trotzdem wieder einschalten und werden merken, wie es von Tag zu Tag besser wird."

DVV-Streams auf LAOLA1.TV
09.10. um 19.30 Uhr, EM-Vorrunde: Bulgarien - Deutschland
10.10. um 16.30 Uhr, EM-Vorrunde: Niederlande - Deutschland
11.10. um 16.45 Uhr, EM-Vorrunde: Deutschland - Tschechien

Der deutsche Kader: Jan Zimmermann (United Volleys RheinMain), Tom Strohbach (TV Rottenburg), Michael Andrei (Ajaccio/FRA), Marcus Böhme (Lubin/POL), Tim Broshog (Maaseik/BEL), Christian Fromm , Denis Kaliberda (Perugia/ITA), Lukas Kampa (Radom/POL), Jochen Schöps (Rzeszow/POL), Ferdinand Tille (TSV Herrsching), Georg Grozer (Belgorod/RUS), Sebastian Schwarz (Danzig/POL), Markus Steuerwald (Paris/FRA), Dirk Westphal (Nantes/FRA)

Weitersagen:

Weitere Meldungen aus der Kategorie "DVV"

» zurück
volleyballer.de auf Facebook volleyballer.de auf G+ RSS Feed Twitter

BeachZeit Beachvolleyball Camps

Beachvolleyball Camp mit BeachZeit

Buche jetzt Deinen Beachvolleyball-Urlaub. Mit Zufriedenheits-Garantie!

weitere Infos

Herrenhemden in Übergrößen

Herrenhemden in Übergrößen

Riesenhemden für Riesenvolleyballer

weitere Infos

Mikasa


Werben | Impressum | Datenschutz | Kontakt | Partner