volleyballer.de - Das Volleyball Portal

Startseite
TSV TB München 24/25 in der 2. Bundesliga!

volleyballer.de

2. Bundesligen: TSV TB München 24/25 in der 2. Bundesliga!

09.05.2024 • 2. Bundesligen Autor: TSV Turnerbund München 230 Ansichten

In der Nachwuchsschmiede des Bayerischen Volleyball-Verbandes herrscht erneut große Freude. Nach dem Gewinn der Deutschen Meisterschaft U18 weiblich am Wochenende in Flacht löste eine E-Mail der Volleyball-Bundesliga große Freude und Erleichterung bei den Münchnerinnen aus.

TSV TB München 24/25 in der 2. Bundesliga! - Foto:  Jessica Weber

TSV TB München 24/25 in der 2. Bundesliga! (Foto: Jessica Weber)

Der Ligaverband vergab den letzten freien Platz für die Saison 24/25 an das junge bayerische Team. Man ist überzeugt, in der neuen Saison eine bessere Rolle spielen zu können, nachdem man in der gerade zu Ende gegangenen Spielzeit den letzten Platz belegte. Trainer Bastian Pourie, der unabhängig von der Ligazugehörigkeit bereits vor zwei Monaten seinen Vertrag verlängert hatte, zeigte sich erleichtert: "Damit können wir unsere Top-Talente weiterentwickeln."

Der Kader für die neue Saison wird erneut ein sehr junges Gesicht haben, wobei die Hauptlast auf den Jahrgängen 06, 07, 08 und 09 liegt. Die sportlich Verantwortlichen Marion Schütze (Sportliche Leitung) und Cheftrainer Bastian Pourie werden das Team jedoch mit zwei bis drei erfahrenen Spielerinnen ergänzen, um dem Nachwuchs die notwendige Stabilität zu geben. 

Die Ausbildung talentierter Spielerinnen zu Bayernauswahl- und Nationalspielerinnen bleibt nach wie vor der Fokus des Vereins. Abteilungsleiter Gerhard Eberl betonte: "Nicht die Liga steht an erster Stelle, sondern die richtige Spielklasse für den Nachwuchs." Bundestrainer Justin Wolff lobte den hervorragenden Nachwuchsleistungssport in München nach dem Sieg im Endspiel bei den Deutschen U18 in Flacht: "Hier muss sich keiner vor den Bundesstützpunkten verstecken." 

Der Spielerkader für die kommende Saison steht weitgehend fest, mit der Zusage von 11 Spielerinnen, und soll maximal 14 Spielerinnen umfassen. Die Saisonvorbereitung startet im Juni, weitere Kader-News werden in Kürze folgen. 

Weitere Meldungen aus der Kategorie "2. Bundesligen"

zurück
volleyballer.de auf Facebook RSS Feed Twitter

Online Poker für echtes Geld auf GGPoker

Deine-Massanfertigung.de


Werben | Impressum | Datenschutz | Kontakt | Partner