volleyballer.de - Das Volleyball Portal

Startseite
Jakob Günthör verlängert frühzeitig!

volleyballer.de

Bundesligen: Jakob Günthör verlängert frühzeitig!

21.03.2024 • Bundesligen Autor: Vanessa Persson, TSV von 1911 Giesen e.V. 224 Ansichten

Helios GRIZZLYS bauen hinter den Kulissen bereits an ihrem Kader für die Saison 24/25. Mittelblocker und Nationalspieler Jakob Günthör verlängerte nun seinen Vertrag frühzeitig um eine weitere Saison und wird auch in der Spielzeit 24/25 für die GRIZZLYS auf Punktejagd gehen.

Jakob Günthör verlängert frühzeitig! - Foto:  Justus Stegemann

Jakob bleibt ein GRIZZLY! (Foto: Justus Stegemann)

Zusammen mit GRIZZLYS-Geschäftsführer Sascha Kucera setzt Cheftrainer Itamar Stein aktuell die sportlichen Puzzleteile für eine erfolgreiche Spielzeit 24/25 zusammen. Sicher ist nun, dass neben Noah Baxpöhler und Jori Mantha, die beide noch laufende Verträge für die kommende Spielzeit haben, ein ganz wichtiger Akteur auch in der kommenden Saison für die Helios GRIZZLYS ans Netz gehen wird. Mit Jakob Günthör konnte die sportliche Leitung der GRIZZLYS einen der TOP5-Mittelblocker der 1. Volleyball Bundesliga weiter an die GRIZZLYS binden. Der deutsche Nationalspieler fühlt sich sehr wohl in Hildesheim und will mit den GRIZZLYS weiter erfolgreich sein. Für die Helios GRIZZLYS wird der 2,12m Mittelblocker im Herbst 2024 in seine dritte Saison bei den GRIZZLYS starten. "Ich habe mich dazu entschieden nochmal ein Jahr zu bleiben, weil in Hildesheim einfach alles stimmt. Wir können um die Meisterschaft und das Pokalfinale spielen, das Team ist einfach super und im Umfeld der GRIZZLYS fühle ich mich einfach wohl. Ich freu mich auf eine erfolgreiche Saison 24/25," so Jakob Günthör zu seiner Vertragsverlängerung. Auch GRIZZLYS-Geschäftsführer Sascha Kucera vertraut dem längsten Spieler im GRIZZLYS-Kader: "Ich freue mich sehr, dass Jakob ein weiteres Jahr bei uns im Team bleibt. Er ist nicht nur im Mittelblock ein Fels in der Brandung, sondern auch für das ganze Teamgefüge ein wichtiger Bestandteil unserer Gemeinschaft."

Zusätzliche Informationen und aktuelle Berichte zu den GRIZZLYS gibt es wie immer auf unserer Webseite (www.homeofgrizzlys.de) oder auf unseren Social-Media Kanälen (@heliosgrizzlys).

Weitere Meldungen aus der Kategorie "Bundesligen"

zurück
volleyballer.de auf Facebook RSS Feed Twitter

Online Poker für echtes Geld auf GGPoker

Deine-Massanfertigung.de


Werben | Impressum | Datenschutz | Kontakt | Partner