volleyballer.de - Das Volleyball Portal

Startseite
GSVE erkämpft ersten Punkt gegen Schwaig

volleyballer.de

2. Bundesligen: GSVE erkämpft ersten Punkt gegen Schwaig

28.02.2024 • 2. Bundesligen Autor: GSV Ehrenberg Delitzsch e.V. 152 Ansichten

Ein Gefühl der Erleichterung durchströmte das Team des GSVE Delitzsch, als sie im 18. Anlauf endlich ihren ersten Punkt der Saison gegen den SV Schwaig sicherten. Trotz einer knappen Niederlage mit 2:3 (25:21, 21:25, 25:15, 21:25, 15:6) war die Freude über den erreichten Punktgewinn enorm spürbar.

Trainer Benedikt Bauer zeigte sich erleichtert über den erkämpften Punkt und betonte die wichtige Belohnung für die harte Arbeit des Teams. Trotz des knappen Ergebnisses war es ein wichtiger Schritt für die Gymnasiasten, um zu zeigen, dass sie in der Liga mithalten können.

Besonders in den ersten beiden Sätzen und im dritten Abschnitt zeigte das Team eine konzentrierte und clevere Leistung, die es ermöglichte, die Führung bis zum Satzende durchzusetzen. Obwohl der SV Schwaig als favorisiertes Team galt, konnten die Delitzscher deutlich machen, dass sie mit den Topmannschaften der Liga mithalten können.

Trotz der weiterhin schwierigen Tabellensituation und des wahrscheinlichen Abstiegs am Ende der Saison, bleibt die Motivation im Team hoch, das Beste aus der verbleibenden Spielzeit herauszuholen.

Die Fans in der gut besuchten Beckerschachtel zeigten sich begeistert von der kämpferischen Leistung ihres Teams und hoffen auf weitere positive Ergebnisse in der Zukunft.

Weitere Meldungen aus der Kategorie "2. Bundesligen"

zurück
volleyballer.de auf Facebook RSS Feed Twitter


Werben | Impressum | Datenschutz | Kontakt | Partner