volleyballer.de - Das Volleyball Portal

Startseite
TV Planegg-Krailling vs. TSV TB München

volleyballer.de

2. Bundesligen: TV Planegg-Krailling vs. TSV TB München

20.02.2024 • 2. Bundesligen Autor: Turnverein Planegg-Krailling von 1907 e.V. 138 Ansichten

Das Hinspiel in Planegg endete souverän mit einem 3:0-Sieg für die Planegger Damen.

TV Planegg-Krailling vs. TSV TB München - Foto:  Lothar Forstmair

TV Planegg-Krailling (Foto: Lothar Forstmair)

Mit dieser positiven Erfahrung im Rücken sind sie hoch motiviert und freuen sich auf die Unterstützung ihrer Fans, um erneut eine starke Leistung zu zeigen. Die Spielerinnen hoffen auf eine Mega-Stimmung in der Halle und zahlreiche Zuschauer, die sie kräftig anfeuern.

Die Planegger Damen präsentieren sich aktuell in Top-Form und konnten in den letzten Spielen gegen starke Mannschaften wie Lohhof und Unterhaching in der 2. Bundesliga Süd überzeugende Siege einfahren. Diese Erfolge machen das Team optimistisch und gut gelaunt für das kommende Spiel gegen München.

In der Tabelle befindet sich der TV Planegg-Krailling nach 16 Spielen auf dem respektablen 9. Platz. Ihr Ziel ist es, das Feld von hinten aufzurollen und sich weiter nach vorne zu arbeiten. Im Gegensatz dazu steht der TSV TB München auf Platz 12 nach 17 Spielen. Die Planegger Damen wollen ihre positive Serie fortsetzen und mit einem weiteren Sieg ihre Position festigen.

Die Vorzeichen für dieses Duell stehen günstig für den TV Planegg-Krailling, und die Spielerinnen sind entschlossen, ihr Bestes zu geben, um das kommende Spiel für sich zu entscheiden. Die Fans dürfen sich auf spannende Ballwechsel und eine mitreißende Atmosphäre freuen. Es verspricht ein packendes Volleyballspiel zu werden.

Das Spiel findet um 16:00 Uhr im Gymnasium München Nord, Knorrstrasse 175, der Eliteschule des Sports in 80937 München statt.

Für alle, die nicht vorbeikommen können, wird das Spiel wie gewohnt auf Sport1Extra live übertragen: https://www.sport1extra.de/en-int/livestream/tsv-tb-muenchen-tv-planegg-krailling/1716500

Weitere Meldungen aus der Kategorie "2. Bundesligen"

zurück
volleyballer.de auf Facebook RSS Feed Twitter


Werben | Impressum | Datenschutz | Kontakt | Partner