volleyballer.de - Das Volleyball Portal

Startseite
Am Ende doch 3 Punkte im Gepäck

volleyballer.de

2. Bundesligen: Am Ende doch 3 Punkte im Gepäck

12.02.2024 • 2. Bundesligen Autor: TV Bühl Volleyball 114 Ansichten

Mit zwei Siegen und fünf von möglichen sechs Punkten konnten die Bisons ihre aktuell starke Form bestätigen.

Am Ende doch 3 Punkte im Gepäck - Foto:  TV Bühl

Schnuppern in der Erstliga-Arena (Foto: TV Bühl)

Seit nun mehr fünf Spielen in Folge sind die Bühler ungeschlagen und rücken damit auf den dritten Tabellenplatz der Zweiten Bundesliga Süd vor. Bislang gelang es keinem Team der Liga aus dem schweren Doppelspiel Wochenende am Bodensee mehr als 4 Punkte (Grafing) mitzunehmen.

Der Weg dahin war allerdings ein ganzes Stück Arbeit. Zunächst forderte die Nachwuchsmannschaft aus Friedrichshafen die Bisons und zeigte sich im Vergleich zum Hinspiel vor allem in Annahme und Aufschlag verbessert. Zu Beginn konnte der TVB mit seinen Aufschlägen keine Wirkung erzielen und bekam im Block keinen Zugriff. Damit ging der erste Satz verdient an die Gastgeber. Die Hereinnahme von Philipp Oster zeigte allerdings sofort Wirkung und er legte mit einer Aufschlagserie bis zum 7:0 den Grundstein für den Bühler Erfolg. Das Spiel wurde nun schneller und der Block präsenter. Lediglich im vierten Satz konnten die Häfler lange mithalten, zeigten in der Crunchtime aber Nerven und die Gäste freuten sich über die ersten drei Punkte.

Weitere Meldungen aus der Kategorie "2. Bundesligen"

zurück
volleyballer.de auf Facebook RSS Feed Twitter


Werben | Impressum | Datenschutz | Kontakt | Partner