volleyballer.de - Das Volleyball Portal

Startseite
Grafing gratuliert Gotha

volleyballer.de

2. Bundesligen: Grafing gratuliert Gotha

04.02.2024 • 2. Bundesligen Autor: TSV Grafing von 1864 e.V. 135 Ansichten

"Wir haben eigentlich ein gutes Spiel gezeigt, aber wir haben uns brechen lassen. Der nötige Kampfgeist, die eigene Überzeugung und das Durchhaltevermögen um auch mal das Quäntchen Spielglück auf die eigene Seite zu ziehen hat gefehlt. Gotha hat wie aus einem Guss gespielt, das muss man heute neidlos anerkennen.", fasst Grafings Teammanager Johannes Oswald das Spiel am Samstagabend zusammen.

Grafing gratuliert Gotha - Foto:  Lothar F.

Heute hatte der Block quasi keinen Zugriff (Foto: Lothar F.)

Damit steht der TSV Grafing weiter auf dem 9. Platz mit 10 Punkten Abstand auf den ersten Abstiegsplatz, den weiterhin Ludwigsburg belegt.

Am Ende gab es noch zwei Karten fürs Grafinger Faschingsvarieté als Gewinnspielpreis und ein großes Dankeschön ans Publikum, die ihr Team den gesamten Abend angefeuert haben.

Nächstes Heimspiel ist erst am 24.02. - dann geht es gegen den Tabellenführer Eltmann - ein rassiges bayerisches Derby ist vorprogrammiert. 

Nächste Woche geht es nach Schwaig und dann geht es nach Dresden.

Weitere Meldungen aus der Kategorie "2. Bundesligen"

zurück
volleyballer.de auf Facebook RSS Feed Twitter


Werben | Impressum | Datenschutz | Kontakt | Partner