volleyballer.de - Das Volleyball Portal

Startseite
DSHS SnowTrex Köln empfängt den Ligaprimus Schwarz-Weiß Erfurt zum Spitzenspiel

volleyballer.de

2. Bundesligen: DSHS SnowTrex Köln empfängt den Ligaprimus Schwarz-Weiß Erfurt zum Spitzenspiel

08.12.2023 • 2. Bundesligen Autor: DSHS SnowTrex Köln 161 Ansichten

Am kommenden Wochenende, am Samstag, den 09.12.2023 um 15 Uhr erwartet das Kölner Publikum das absolute Spitzenspiel der 2. Bundesliga Pro - powered by SnowTrex. Der Tabellenerste Schwarz-Weiß Erfurt ist zu Gast in Halle 22 der Deutschen Sporthochschule Köln und stellt sich dem Tabellenzweiten, dem Team von DSHS SnowTrex Köln.

DSHS SnowTrex Köln empfängt den Ligaprimus Schwarz-Weiß Erfurt zum Spitzenspiel - Foto: Florian Zons

Das Team DSHS SnowTrex Köln hofft für das letzte Spiel im Kalenderjahr 2023 im Spitzenspiel gegen SW Erfurt erneut auf eine volle Halle (Foto: Florian Zons)

Der Erstliga-Absteiger hat einen kadermäßig kompletten Umbruch hinter sich und wagt den Neustart in der 2. Bundesliga Pro, um sich neu für die 1. Bundesliga aufzustellen.

Es ist den Verantwortlichen gelungen einen schlagkräftigen Kader zusammenzustellen, gespickt mit Nationalspielerinnen und erstligaerfahrenen Spielerinnen.

"Unsere Stärke ist ein geschlossenes Team. Alle Spieler sind wichtig und unsere Kraft sind die vielen Personen und Helfer, die sich für den Verein engagieren", so der Erfurter Trainer Mateusz Zarczynski.

Diese Stärke wurde in der bisherigen Saison auch schon eindrucksvoll demonstriert. Neun Spiele mit neun Siegen spricht eine eigene Sprache. Einzig letzten Gegner der Kölnerinnen VCO Dresden konnte den Schwarz-Weißen einen Punkt abtrotzen. Insgesamt musste Erfurt erst vier Sätze abgeben.

In den letzten drei Spielen sind unsere ehemaligen Gegner aus der Nordstaffel Leverkusen, Essen und Borken mit 3:0 teilweise sehr deutlich aus der Halle gefegt worden. Dass den Kölnerinnen das in eigener Halle nicht auch passiert, bedeutet, dass das Heimteam einen besseren Tag erwischen muss als zuletzt im Heimspiel gegen Dingolfing. Dafür braucht die Mannschaft um Jimmy Czimek sicher auch ein gut aufgelegtes Publikum, das die Mannschaft pusht.

Der Trainer zum Spiel
Trainer Jimmy Czimek baut auf eine motivierte Mannschaft zum Spitzenspiel:

"Wir freuen uns, dass wir uns mit dem anstrengenden Auswärts-Doppel-Wochenende, das waren die anstrengendsten Spiele der Saison, dass wir uns damit eine hervorragende Ausgangsposition geschaffen haben und als Tabellenzweiter das Spitzenduell gegen den Tabellenersten spielen dürfen und wir den Tabellenersten zu Hause begrüßen können.

Auch wenn wir in der Tabelle nah beieinander sind, sprechen die Punkte eine andere Sprache. Erfurt ist einsamer Spitzenreiter und zeichnet sich schon zum jetzigen Zeitpunkt als absoluter Meisterschaftsfavorit ab. Nichtsdestotrotz werden wir in eigener Halle alles in die Waagschale werfen, um Erfurt gefährlich zu werden. Vielleicht gelingt es uns als erstes Team, dass es schafft Erfurt nicht nur einen, sondern vielleicht auch zwei Punkte abzunehmen und ihnen die erste Saisonniederlage hinzuzufügen.

Wir sind auf jeden Fall hochmotiviert und freuen uns sehr auf das Kräftemessen mit Erfurt. Es wird ein echter Härtetest für uns gegen erstligaerfahrene Spielerinnen. Wir werden sehen, wie weit wir mit unserer Entwicklung sind."

Eine Spielerin zu den Spielen
Annika Stenchly nahm beim Auswärtstrip in Sachsen in beiden Spielen die MVP-Medaille für ihre Mannschaft mit und schaut auch auf das Spitzenspiel voraus:

"Das kommende Spiel gegen den bisher ungeschlagenen Tabellenführer Erfurt wird sicherlich kein einfaches Spiel. Wir sind aber gut vorbereitet und können es kaum erwarten, unsere Trainings- und Spielpraxis der letzten Wochen vor heimischem Publikum unter Beweis zu stellen!

Nach dem Spiel steht dann unsere jährliche Weihnachtsfeier an. Der Abend mit der Mannschaft und dem gesamten Helferteam ist immer ein ganz besonderes Highlight und wir freuen uns schon sehr darauf!"

Zum Spiel
Das Spitzenspiel (Tabellenerster gegen Tabellenzweiter) der 2. Bundesliga Pro powered by SnowTrex gegen den Erstliga-Absteiger Schwarz-Weiß Erfurt findet am Samstag, den 09.12.2023 (15 Uhr) in der Halle 22 der Deutschen Sporthochschule Köln statt.

Wie immer gibt es Tickets hier.

Für alle, die nicht live dabei sein können, wird ein Live-Stream (kostenpflichtig) von Sport1Extra angeboten.

Weitere Meldungen aus der Kategorie "2. Bundesligen"

zurück
volleyballer.de auf Facebook RSS Feed Twitter


Werben | Impressum | Datenschutz | Kontakt | Partner