volleyballer.de - Das Volleyball Portal

Startseite
TBM will überzeugen

volleyballer.de

2. Bundesligen: TBM will überzeugen

09.11.2023 • 2. Bundesligen Autor: TSV TB München 244 Ansichten

Am 11. November 2023 erwartet uns ein fesselndes Volleyballspiel, wenn der TSV TB München auf den TV Planegg-Krailling trifft. Der Anpfiff erfolgt um 19:00 im Feodor-Lynen-Gymansium.

TBM will überzeugen - Foto:  Frank Forcher

Zuspielerin Sofia Varela (Foto: Frank Forcher)

Dieses Match ist der dritte Heimspieltag und das sechste Spiel der Saison für Planegg-Krailling, welche in der Tabelle einen Punkt vor dem TB München stehen.

Nichtsdestotrotz freuen sich die Spielerinnen des Münchner Vereins energiegeladen auf ihr drittes Auswärtsspiel. Nach einer spielfreien Pause haben sie ihre Batterien vollständig aufgeladen. Besonders nach der Niederlage gegen Karlsruhe am 29. Oktober sind sie hochmotiviert, in Planegg zu punkten. Unter der kompetenten Leitung ihres Trainers Bastian Pouire haben sie intensiv trainiert, um ihren Erwartungen gerecht zu werden. 

Das bevorstehende Duell zwischen diesen beiden Teams verpricht spannende Augenblicke und hochklassigen Volleyballsport. Die TBMlerinnen freuen sich auf die Herausforderung, als Gastmannschaft gegen das Team des TV Planegg-Krailling unter der Führung von Josef Wolf anzutreten. Die Vorfreude auf dieses Kräftemessen ist groß, und die Frage, welches Team am Ende die Nase vorn haben wird, bleibt offen. 

Seien sie live dabei, wenn diese beiden Teams auf dem Spielfeld um den Sieg kämpfen. Das Feodor-Lynen-Gymnasium wird am Samstagabend zum Schauplatz eines aufregenden Volleyballspektakels. Wenn ihr nicht live in der Halle dabei sein könnt, könnt ihr euer Team im Stream bei Sport1Extra unterstützen. 

Weitere Meldungen aus der Kategorie "2. Bundesligen"

zurück
volleyballer.de auf Facebook RSS Feed Twitter

Online Poker für echtes Geld auf GGPoker

Deine-Massanfertigung.de


Werben | Impressum | Datenschutz | Kontakt | Partner