volleyballer.de - Das Volleyball Portal

Startseite
Nach langer Zeit wieder ein Heimspiel

volleyballer.de

2. Bundesligen: Nach langer Zeit wieder ein Heimspiel

27.10.2023 • 2. Bundesligen Autor: TSC Münster-Gievenbeck e.V. 209 Ansichten

Am kommenden Samstag, den 28. Oktober, um 19 Uhr empfangen die orderbase Volleys Münster den TSV Giesen GRIZZLYS II in der heimischen Universitätssporthalle am Horstmarer Landweg.

Nach langer Zeit wieder ein Heimspiel - Foto:  Jörg Papke

Libero Jonas Larisch in Aktion (Foto: Jörg Papke)

Die Gäste sind als Aufsteiger aus der Dritten Liga West fulminant gestartet und konnten Siege gegen selbst etablierte Mannschaften der 2. Bundesliga Nord wie beispielsweise den TuB Bocholt einfahren. ohne dabei auch nur bisher ein Spiel zu verlieren. Diese Siegesserie bedeutet für den Neuling einen aktuellen zweiten Platz in der Tabelle. Dabei profitieren sie zusätzlich von der engen Verzahnung zum Bundesligateam der Helios GRIZZLYS Giesen, was es in unserer Staffel in dieser Form nicht gibt. Daher sind die Jungs vom schon weit sichtbaren Kaliberg auch auf dem Papier in dieser Begegnung Favorit.

Allerdings konnten die orderbase Volleys Münster ihr letztes Spiel gegen die TSGL Schöneiche siegreich gestalten und sie gewannen Anfang September diesen Jahres im Finale eines Bielefelder Vorbereitungsturniers gegen die kommenden Gegner mit 2:1, was bedeutet, dass die Münsteraner ihr Licht beiweitem nicht unter dem Scheffel stellen brauchen. Gerade vor heimischem Publikum möchte man sich genauso siegeshungrig wie im Berliner Speckgürtel zeigen.

Somit gibt e einige Zutaten, die einen spannenden Volleyballabend versprechen.

Weitere Meldungen aus der Kategorie "2. Bundesligen"

zurück
volleyballer.de auf Facebook RSS Feed Twitter


Werben | Impressum | Datenschutz | Kontakt | Partner