volleyballer.de - Das Volleyball Portal

Startseite
Auftakt des Heimspiel-Triples

volleyballer.de

2. Bundesligen: Auftakt des Heimspiel-Triples

12.10.2023 • 2. Bundesligen Autor: TSGL Schöneiche e.V. 700 Ansichten

Am Samstag um 19:00 Uhr empfängt die TSGL Schöneiche in der Lehrer-Paul-Bester-Halle den FC Schüttorf 09 zum Duell zweier Tabellennachbarn der 2. Bundesliga Nord, welches gleichzeitig den Auftakt zu drei direkt aufeinander folgenden Heimspielen der Randberliner in drei Wochen bedeutet.

Auftakt des Heimspiel-Triples - Foto:  Anja Müller

Schöneiche erwartet Schüttorf zum Kellerduell (Foto: Anja Müller)

Am 21.10. und 28.10. sind dann die orderbase Volleys Münster und der SV Warnemünde in Schöneiche zu Gast.
 

Aber bereits das erste Spiel dieses Triples hat für die Gastgeber, aber natürlich auch für die Gäste, einen besonders hohen Stellenwert, denn beide Mannschaften stehen momentan mit bisher nur 2 Punkten unmittelbar hintereinander auf den Plätzen 10 und 11 und könnten sich mit einem Erfolg ein wenig vom Tabellenende entfernen.
 

TSGL-Trainer Florian Grüschow setzt darauf, dass sich die Kranken- und Verletztenliste in seinem Team am Sonnabend wieder etwas reduziert. Denn gegen die mit 10 ausländischen Profis gespickte Truppe von der holländischen Grenze müssen eigentlich dringend Punkte her, will man nicht schon so früh in der Saison im Tabellenkeller fest stecken.

Deshalb hoffen im TSGL-Lager alle Beteiligten wieder auf ein stimmungsvolles Umfeld und die lautstarke Unterstützung ihrer treuen Anhänger, damit vielleicht bereits am Samstag ein weiterer kleiner Schritt in Richtung Klassenerhalt gegangen werden kann. Für alle, die das Spiel nicht in der Halle erleben können, gibt es  wie gewohnt einen Livestream auf Sportdeutschland.TV.

Weitere Meldungen aus der Kategorie "2. Bundesligen"

zurück
volleyballer.de auf Facebook RSS Feed Twitter

Online Poker für echtes Geld auf GGPoker

Deine-Massanfertigung.de


Werben | Impressum | Datenschutz | Kontakt | Partner